Schikane für Nicht EWR-Bürger bei Ryanair?

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von Trolly, 24. Juli 2012.

  1. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Hallo,

    was haltet ihr davon (Flug von Deutschland nach Italien)?

    Warum macht Ryanair das?

    Viele Grüße

    Johannes
     
  2. DUS

    DUS Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    1
    Worin besteht jetzt die Schikane?
     
  3. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    ... fordert Ryanair ALLE Nicht-EU/EWR-Passagiere auf, ihre Reisedokumente am Gepäckabgabeschalter/Dokumenten-Check Schalter (vor der Sicherheitskontrolle) überprüfen und ihre Bordkarte dort stempeln zu lassen.
     
  4. DUS

    DUS Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    1
    Und das formal zu Recht.....
     
  5. DUS

    DUS Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    1
    Um es abzukürzen:

    Stichwort hier ist wohl die Existenz räumlich begrenzter Aufenthaltsgenehmigungen für Nicht-EU-Ausländer.
     
  6. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Warum kümmert sich dann aber nur Ryanair darum?

    Warum muss man beim Großteil der anderen Europäischen Flüge noch nicht einmal einen Pass vorzeigen?

    Warum wird bei Zugfahrten nie der Ausweis kontrolliert?
     
  7. Lisa Simpson

    Lisa Simpson Silver Member

    Beiträge:
    307
    Likes:
    0

    Das sind durchaus vernuenftige und nachvollziehbare Fragen!

    Warum moechte/muss eine Airline den Aufenthaltstitel ihrer Passagiere fuer einen Flug von, beispielsweise, FRA nach PAR pruefen? Haben die Mitarbeiter dieser Airlines die Berechtigung und die Befaehigung dafuer?

    Wie waere es, wenn die Airline-Mitarbeiter demnaechst Steuerhinterzieher, Unterhaltsschuldner und Bussgeldschuldner ueberpruefen und einfangen? Oder Error - Fare - Flieger?
     
  8. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Kontrolle von Reisedokumenten bei Ryanair

    In vielen Ländern der Welt bekommen Airlines saftige Strafen aufgebrummt, wenn sie Passagiere mitgebracht haben, die die jeweiligen Einreisebestimmungen (dabei geht es je nach Staatsbürgerschaft nicht nur um Visa!) nicht erfüllen. Außerdem müssen die Airlines solche Passagiere beim nächsten Flug mit freien Plätzen zum Ausgangspunkt zurückbringen. Dass sich Ryanair dagegen schützen möchte, kann ich gut verstehen.

    Übrigens: Wenn bei anderen Airlines solche Kontrollen der Reisedokumente nicht vorgenommen werden, bedeutet das nur, dass diese Airlines das Risiko einer Strafe und der „Rücknahme“ von Passagieren mit unzureichenden Reisedokumenten tragen wollen.
     
  9. rorschi

    rorschi Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Moment, ich bin weder EWR- noch EU-Bürger, aber Schengenbürger.

    Eine gültige Aufenthaltserlaubnis für Schengenstaaten kann ich keine vorweisen, es sei denn, meine Identitätskarte impliziert das explizit.

    Darf ich als Schweizer also nicht Ryanair fliegen?
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Schikane bei Ryanair?

    Welche Einreisebestimmung/en würdest Du denn nicht erfüllen?
     
  11. ilove2fly

    ilove2fly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Hat man als Schweizer keine Reisedokument z.B. Reisepass?! :shock:
    Schwierig wird´s allerdings, wenn Du kein gültiges FR Ticket hast! :lol:
     
  12. micha1972

    micha1972 Bronze Member

    Beiträge:
    204
    Likes:
    2
    Richtig, allerdings nicht, weil Du Schweizer bist (für dieses Pech kannst Du ja nix …), sondern weil Du im Vielfliegertreff 4000+ Beiträge geschrieben …

    http://www.vielfliegertreff.de/sonstige ... ehbar.html

    … und deshalb bei Ryanair lebenslang Flugverbot hast! Das hätte Dir mit 4000+ Beiträgen im Vielfliegerforum nicht passieren können …
     
  13. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    Och, das ist Rassimus in Höchstform. Man sollte Ryan Air einach verweigern!
     
  14. Bommel

    Bommel Silver Member

    Beiträge:
    357
    Likes:
    3

    Ich gebe dir recht, dass man Ryanair einfach meiden sollte.
    Dieses wunderliche Geschäftsgebahren hat allerdings nicht mit Rassismus zu tun.... :wink:
     
  15. Richtig, allerdings nicht, weil Du Schweizer bist (für dieses Pech kannst Du ja nix …), sondern weil Du im Vielfliegertreff 4000+ Beiträge geschrieben …


    … und deshalb bei Ryanair lebenslang Flugverbot hast! Das hätte Dir mit 4000+ Beiträgen im Vielfliegerforum nicht passieren können …[/quote]

    dafür wärest Du vom ehemaligen Rekordposter dieses Forums "M+P" als gefährliche Konkurrenz virtuell totgeschlagen worden
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Schikane bei Ryanair?

    Du hast ja merkwürdig krude Phantasien. :shock:
     
  17. Re: Schikane bei Ryanair?

    Du hast ja merkwürdig krude Phantasien. :shock:[/quote]

    ZU HÜLFE; ES IST WIEDER HIER
     
  18. ilove2fly

    ilove2fly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Re: Schikane bei Ryanair?

    Das fällt Dir erst jetzt auf?! Die Qualität des Forums ist doch schon seit 2 Wochen wieder von "Ok" auf "junkyard" Niveau gesunken! :shock:
     
  19. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Re: Schikane bei Ryanair?

    Unter Anderem gerade auch aufgrund Deiner ganzen Beiträge hier! Wenn Du nichts zum Thema beizutragen hast, vielleicht einfach mal Schnauze halten.
    S
     
  20. PLUMBEUS BLATERO MAPUS : Bleiern und stumpf schwafelt und labert Mapus

    hat jemand eine bessere Übersetzung anzubieten??
    Vielleicht modernes Neu_Latein mit aktuellem Bezug??
     

Diese Seite empfehlen