Seating A340 "C"

Dieses Thema im Forum "SAS" wurde erstellt von cgn_frank, 26. Januar 2008.

  1. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich fliege Kopenhagen-Tokio in C, seatguru bewertet Sitz 1a mit "be aware"..........hat jemand Erfahrung mit der ersten Reihe?

    Dank, Frank
     
  2. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    @cgn_frank

    Hallo!

    Welchen Sitz hattest Du schlussendlich bzw. welchen würdest Du empfehlen?

    Vielen Dank
     
  3. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0

    Fliege erst im September, hab mich auf Empfehlung auf 5A setzen lassen......nicht an Klo/Küche.......
     
  4. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    Ok...Vielen Dank.

    Muss mich auch mal um ne Sitzreservierung kümmern...vielleicht geht das ja über Email, muss ich mal schauen.
     
  5. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0

    Ich habs übers Resiebüro gemacht, zu Onlinebuchung kann ich DIr nix sagen.....
     
  6. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    Tja...ich habe online mit ebookers gebucht...werde dann mal deren Hotline in Bonn anmailen.

    Hatte mit denen vor 2Wochen Mail-Kontakt, Service war höchst professionnel, mal kucken ob die mir weiter helfen können.

    Nach Asien fliege ich übrigens LUX-ZRH-BKK mit LX operated by Thai...da müsste ich dann auch noch Plätze reservieren... :lol:

    Aber das werde ich schon hinkriegen....nehme aber mal an dass man als SEN nicht einfach so vor die Toilette gestzt wird...aber, man weiss ja nie :)

    Gruss aus LUX!
     
  7. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    Also, ich sass in der Mini-Kabine (nur 2 Reihen) auf Sitz 8E.

    Kann diesen Sitz für "Alleinreisende" nur empfehlen, da D und E Aisle sind!

    Von der Premium Economy hinter mir habe ich gar nix gehört oder mitbekommen, auch werden die Premium Economy Passagiere nicht aus der C Galley bedient, also keine Trolley Rally an meinem Sitz vorbei; das Wägelchen kam nur bis zu mir, danach war Schluss.

    Ich erwähne dieses, da bei Seatguru nicht zutreffende Bemerkungen bezüglich der Mini-Kabine stehen.
     
  8. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Wenn die Kabine ähnlich wie beim A340 der LH ist, kann ich wärmstens die Minikabine empfehlen. Die "Privatkabine" ist deutlich ruhiger als im "Hauptabteil". Bordküche habe ich nicht als störend empfunden. Allerdings war das 3D in der A343 direkt hinter der F - Bulkhead war kein Thema.
     
  9. Teparat

    Teparat Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Die C beginnt im 340 bei der SAS ganz vorne, d.h. die vordersten Reihen bekommen die Rumpfverjüngung zur Nase voll mit, die Sitze gleichen das aber nicht aus. Die ersten 3 Reihen "fühlen" sich dadurch etwas enger an (obwohl die Sitze selbst natürlich gleichgroß sind), weil einfach weniger Platz zwischen Sitz und Rumpfwand ist. Reihe 5 ist meiner Erfahrung nach optimal.
     
  10. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    Fliege am DO nach BKK, laut RB kann man keine Plätze in der Minikabine reservieren :?: :!: :shock:
     
  11. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    so 4 hk sowie 5 hk "abgesessen" voll OK.

    Service gut, Essen hin (BKK) sehr gut zurück sch*piep*, SItz LH-like abisserl schlechter

    IFE ist mäßig, aber zum Sommerspecialpreis ohne Vorbuchung 1A!
     

Diese Seite empfehlen