SENATOR STATUS

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von olivero, 13. Oktober 2007.

  1. olivero

    olivero Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe seit Donnerstag die 130.000 Milen für den Senatorstus zusammen und würde gerne nächste Woche - fliege zweimal einmal nach Genf, einmal nach Rom, und die Folgewoche nach Boston auch die entsprechenden Senatorlounges nutzen.

    Weiss jemand wie schnell die Senatorcard per Post kommt - falls sie nicht kommt, gibt es einen anderen Weg meinen Status schon zu nutzen z.B. wird er automatisch auf die Bordkarte gedruckt???

    Gruß

    Oliver
     
  2. Nachbrenner777

    Nachbrenner777 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hi,

    ja der Status wird normalerweise sofort mit Erreichen auf der Bordkarte übernommen.
    Die Karte kommt relativ schnell, ca. 1-2 Wochen.

    Gruss
     
  3. scrooge

    scrooge Bronze Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    0
    Wenns online angezeigt wird bei miles-and-more.de dann einfach einen bildschirmausdruck machen und an der lounge vorzeigen, sollte ide karte noch nicht da sein. bei mir hat das geklappt, kommt aber wahrscheinlich sehr aufs personal an. aber die karte kommt eigentlich recht schnell (bei mir 1 woche für sen-karte, 3 oder 4 tage für sen-kreditkarte)
     
  4. Danid

    Danid Gold Member

    Beiträge:
    528
    Likes:
    0
    Mit ausgedrucktem Kontoauszug und deiner FTL-Karte gibt's keine Probleme.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es reicht jede M&M-Karte aus; kein wie auch immer gearteter Ausdruck ist notwendig, da die Damen am Empfang auf derlei Papier eher wenig Wert legen und sowieso im account/Profil nachsehen (und dort ist der aktuelle Status samt Statusmeilen-Anzahl ja stets sehr übersichtlich angegeben). Also keine "Aufregung" - ist völlig unnötig. :mrgreen:
     
  6. Weltenbummler39

    Weltenbummler39 Gold Member

    Beiträge:
    718
    Likes:
    0
    Hallo Vielflieger,

    Mit 127388 Statusmeilen , fehlen mir leider 2612 Meilen zum Status - und das auch nur weil ich upgegradet habe.
    Mit der nachträglichen Y-Klasse Gutschrift für den von Y auf BIZ upgegradeten Flug vom 02.10. von SYD nach SIN
    muss ich wohl noch ein bisschen warten (Anfragen bei SQ usw.)
    Schade übermorgen wollte ich mit meiner Frau und meiner Tochter nach Rom.
    Es wäre das erste Flug für meine Tochter, den hätte ich dadurch ein bischen versüssen können.
    Es hat ganz schön Überredungskunst gebraucht, das meine Frau auch wieder fliegt
    (Sie ist eher ängstlich und zieht auch für den Urlaub andere Verkehrsmittel vor)
    Und jetzt das...
    Habe natürlich sofort Unterlagen an M&M geschickt, verstehe auch das es länger dauert gerade bei asiatischen Carriern-
    aber in diesem Fall so knapp davor und Schade, sollte doch auch der 1. Flug für die Tochter etwas besonderes sein.


    Mit der FTL- Karte eine Begletung mit in die Lounge zu nehmen ist ja schon eine Weile vorbei.
    Abgesehen davon gibt es in Rom Leonardo da Vinci Fuiumicino keine FTL Lounge.

    Kann man aber wohl nichts machen, oder?????

    Viele Grüsse Weltenbummler
     
  7. Schwabe

    Schwabe Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    @Weltenbummler;

    wenn du eine LH - Gold - CC mit Business-Paket hast, dann kommst du mit dieser für 15€ pro Person in die "Rome (FCO) Independent I Mosaici" - Lounge rein. Und das auch ganz ohne Status. Siehe auch: http://www.airplus.com/lounge/

    Gruß,

    Schwabe
     
  8. olivero

    olivero Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Danke für euere Antworten - also ich hatte eine Ausrduck aus de Internet dabei und dieser erwies sich soohl in FRA, als auch in Mailand und Genf als sehr hilfreich und es gabe keine Probleme.

    Gruss

    Olivero
     
  9. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Welche Verkehrsmittel zieht sie denn vor?
    Das mit dem Auto kann ich mir nicht vorstellen. Pro Jahr kommen in Deutschland mehr Menschen bei Autounfällen ums leben als im Flugzeug in der ganzen Welt. Und bei Flugzeugunfällen sind es überwiegend viertklassige Fluglinien, mit denen hier niemand fliegen würde.

    Bessere Prognosen als das Flugzeug haben nur Seilbahnen. Zumindest komme ich damit von meinem Büro ziemlich weit...

    Mal ehrlich: Ich hasse nichts mehr als Autofahren mit meiner Tochter (1,5 Jahre). Wenn sie Meilen sammeln könnte hätte sie schon ihren FTL zusammen. Es ist einfacher eine Stunde im Flugzeug als viele Stunden im Auto.
    Ich kann da aufstehen, sie wickeln mit ihr spielen und wir werden von den FAs bemuttert.
    Im Auto ist sie festgeschnallt und meckert bei jedem Stau.
     
  10. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Nur wenn Du Glück hast. In meinem Fall (ich mußte auf die SEN-Karte eine Woche warten und hatte in der Woche einige Flüge) hat mir der Ausdruck aus dem Kontoauszugsdrucker nichts genützt. Antwort war immer "Zugang nur mit Karte", "warten Sie noch ein wenig".
    Das SEN auf der Bordkarte reicht auch niemals aus.
    Wenn jemand Glück hat, kein Problem. Nur ich habe es anders erlebt.
     
  11. tyrolean

    tyrolean Bronze Member

    Beiträge:
    185
    Likes:
    0
    Nein. Es wird der Status zum Zeitpunkt der Buchung angegeben. Der Statusaufdruck auf der Bordkarte ist
    kann manuell geändert werden.

    Normalerweise kommt die Karte schnell (wird vorproduziert). Nur ich hatte (sowohl wie ich FTL wurde als auch beim SEN) Pech und es hat länger gedauet.
     
  12. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    @tyrolean: Da hast Du mit den Lounges wirklich Pech gehabt. Ich hatte von April 2006 bis Januar 2007 zwar *Gold Status (bei Varig), aber keine gültige Karte, weil Varig aufgrund der Zahlungsschwierigkeiten, Pleite etc. keine verschicken konnte. Ich hatte lediglich ein FAX von Varig, auf dem mein Status bestätigt war. Das hat mir die Türen zu sämtlichen Senator-Lounges ohne jegliche Schwierigkeiten geöffnet, genauso wie zu allen anderen Lounges in verschiedenen Ländern. Selbst bei SQ gab es keinerlei Probleme.
     
  13. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    @tyrolean: wäre JetFriends (http://www.jetfriends.com) nichts für deine tochter? dort gibts zwar AFAIK keinen status aber meilen sammeln und in flugprämien eintauschen kann man trotzdem. noch dazu gibts dort keinen meilenverfall, d.h. jetzt meilen anhäufen, und wenn sie groß/größer ist, abfliegen.
     
  14. MW

    MW Bronze Member

    Beiträge:
    104
    Likes:
    0

    Meilen bekommt man nur für bezahlte Tickets. Auch bei Jetfriends. Und wenn die kleine irgenwann mit eigenem Sitzplatz und bezahltem Ticket unterwegs ist, bekommt sie Meilen und natürlich auch den Status :D
     
  15. testero

    testero Gold Member

    Beiträge:
    545
    Likes:
    0
    Nö, Du bist 27.388 Meilen drüber - jedenfalls wenn Du eine valide Postadresse im Ausland haben solltest. Im dem Fall ändere einfach deine Adresse dorthin, stelle sicher, dass Du die Snail Mail von dort erhälst und schwupps bist Du SEN.
     
  16. Senator96

    Senator96 Platinum Member

    Beiträge:
    1.320
    Likes:
    0
    ...eine Woche später kannst Du ja wieder nach D ziehen. Scheint gängige Praxis zu sein ;)
     
  17. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Wobei diese Vorgehensweise ja absolut nach Mißbrauch schreit und früher oder später zu Konsequenzen für alle führt. :x Also: wenn schon eine eine gültige Adresse im Ausland vorhanden ist, dann verwendet Sie wenigstens für ein halbes Jahr, bevor zurück nach Deutschland gezogen wird.

    HTB.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zunächst einmal führt die Möglichkeit eines 100,000er-"Auslands"-Senators (wenn sie denn mißbräuchlich und in betrügerischer Absicht unter "Vortäuschung falscher Tatsachen" geschieht) glücklicherweise zu einer Überprüfung durch LH/M&M und bei eindeutigem Sachstand zu den in den Teilnahmebedingungen aufgelisteten Konsequenzen wie Schließung des Kontos mit ersatzlosem Verfall aller Meilen und Ausschluß aus dem Programm. Und dann kommen die Betroffenen (wieder) an und jammern: "Was können wir bloß tun? Wir wollten doch nur das güldene Kärtchen, die Lounge-Benutzung und die CompAwards und die höheren Freigepäckgrenzen - das kann man uns doch nicht vorwerfen... Heul!"

    Im Ernst:
    Wenn Ihr einen echten Wohnsitz irgendwo habt (und sei es auch nur ein Zweit-/Ferien-Wohnsitz mit echtem Briefkasten und möglicherweise sogar einer echten "Anmeldung"): macht es, wenn's bei Euch auf die 30,000 Statusmeilen ankommt. Sich womöglich noch wechselnde Fake-Wohnsitze zuzulegen, um ein paar Goodies zu erschleichen, ist Schummeln und doof.

    :mrgreen:
     
  19. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Na, hoffentlichen wären in diesem Fall die "Konsequenzen für alle" ein herabsetzen der Qualifizierungsschwelle in Deutschland auf 100K... :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen