Sicherheitswahn auch bei der US-Reise per Schiff???

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von weltreisender, 9. Januar 2010.

  1. weltreisender

    weltreisender Bronze Member

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    Mich würde mal interessieren, ob die amerikanischen Behörden Heinis auch scharfe Kontrollen bei der Einreise per Schiff durchführen. Darüber hab ich nämlich noch gar nichts gehört und gelesen. Ist jemand schon mal per Schiff in die Staaten eingereist?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Natürlich! Wie ich Dir schon zig- Mal versucht habe zu erklären: die Einreisebestimmungen der USA haben nichts mit der Art der Einreise zu tun.
    Also Fingerabdrücke abgeben und ein schönes Bild ist auch angesagt, wenn Du mit der Queen Marry 2 über den Atlantik tuckerts!
    ....und die von Dir geliebten Nacktscanner haben nix mit den USA zu tun! :roll:
     
  3. Aisle

    Aisle Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    stimmt... Kontrollen sind bei Einreise mit dem Schiff wie auch am Flughafen... nur nach meiner Erfahrung wesentlich schneller und vor allem freundlicher...
     
  4. weltreisender

    weltreisender Bronze Member

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    Und wenn ich in einem Sportflugzeug in den amerikanischen Luftraum einfliege, und über unbewohntem Gebiet mit dem Fallschirm abspringe, dann muss ich mich keinerlei Kontrollen unterziehen. :mrgreen:
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ich schätze Mal, dass Die F-16 Abfangjäger schneller sein werde als Dein Sportflugzeug. Entweder Du landest dann (und wirst Dich sehr genauen Kontrollen unterziehen müssen) oder Du hast keine Gelegenheit mehr einen Fallschirm zu benutzen! :mrgreen:
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Kann ich nicht bestätigen. Ich wurde sowohl am Airport als auch bei meiner Rückkehr von einer Cruise in Miami (5 x bisher) schon sehr freundlich aber auch schon sehr unfreundlich behandelt.
    Was mir allerdings aufgefallen ist: ich lande 6 - 10 x im Jahr aus beruflichen Gründen in EWR. Die durchschnittliche Dauer der Kontrolle liegt mittlerweile unter einer Minute! Lande ich auf einem anderen Airport, dauert es länger. Bei meiner letzten Dienstreise benötigte ich vom verlassen des Fliegers bis zum Stempel im Pass unter 2 Minuten (ok, ich war der Erste an der Kontrolle und bin sehr schnell gelaufen).
     
  7. weltreisender

    weltreisender Bronze Member

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    @5marioconi

    Genau auf diese Antwort habe ich gewartet. Abfangjäger, tz, tz. Die Amis sind ja so paranoisch, das sie am liebsten alles und jeden kontrollieren wollen. Dann frage ich dich, wo waren denn die Abfangjäger des 11. September 2001 ? ? ? Angeblich sind damals 4 Passagiermaschinen entführt worden. 2 Maschinen stürzten ins World Trade Center, 1 Maschine auf das Pentagon und 1 Maschine stürzte auf freiem Feld ab. Keine dieser Passagiermaschinen wurde durch einen Abfangjäger begleitet ! ! !
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Warum fragst Du mich das und nicht das Pentagon!? :roll:

    Meinetwegen kannst Du auch mit Deinem Sportflugzeug über den Atlantik rauschen. Ist doch Deine Sache! :twisted:

    Übrigens: Abfangjäger schickt auch die Bundeswehr in die Luft, wenn ein Flugzeug unerlaubt den deutschen Luftraum "betritt"! Was hat denn das mit Paranoid zu tun?! Das sind vielleicht die Russen, die mit ihren MiG´s ein Passagierflugzeug vom Himmel geholt haben! :roll:
     
  9. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
  10. Guest

    Guest Guest

    Solche Chaoten sind doch selbst schuld. Genau wie der Idiot, der in STR behauptet hat, dass er eine Bombe in der Unterhose hat. Der Ägypten Urlaub war dahin und zwar zurecht. Hoffentlich bekommt er, was z.Zt. geprüft wird, auch noch die Kosten für den Polizeieinsatz auf´s Auge gedrückt! :roll:
     

Diese Seite empfehlen