Sitzplatzreservierungen werden bei Austrian einfach ignorier

Dieses Thema im Forum "Austrian" wurde erstellt von eMarcus, 13. Februar 2013.

  1. eMarcus

    eMarcus Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Auf zwei Flügen (4 Legs) seit Anfang Jänner wurden alle meine Sitzplatzreservierungen die ich über das Miles & More Senator Portal durchgeführt hab (und die von der Airline bestätigt worden sind) einfach ignoriert. Soll heissen, mir wurde beim Einchecken einfach an anderer Platz (viel weiter hinten) zugewiesen und die reservierten Sitze waren schon weg :-(

    Kann das wer bestätigen?

    Das ist schon recht ärgerlich!
     
  2. NewFriend

    NewFriend Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Re: Sitzplatzreservierungen werden bei Austrian einfach igno

    Hallo Marcus,

    Ich habe auch diese Erfahrung bei meinen letzten Flügen in Business machen müssen. 2 mal wurde die Sitzplatzreservierung rausgeschmissen und ich wurde auf Mittelplatz umgesetzt. Erst mit mehrmaligen Telefonaten konnte es direkt in Wien geklärt werden. Tip: Häufiger nach der Sitzplatzreservierung bei deinen Buchungen sehen und bei Veränderungen sofort anrufen.
     
  3. Buttermolch

    Buttermolch Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Re: Sitzplatzreservierungen werden bei Austrian einfach igno

    Ich kann das ebenfalls für einen Flug nach Wien im letzten Spätsommer bestätigen. habe mich aber nicht weiter aufgeregt, da ich an Zufall glaubte. jetzt schaut das aber ein bisschen nach system aus. Bin in Kürze wieder auf der Strecke und werde das beobachten.
     
  4. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Re: Sitzplatzreservierungen werden bei Austrian einfach igno

    Ein paar Details wären hilfreich zu Strecke und Klasse.
    Innereuropäisch passiert es bei OS wohl häufiger als beim Kranich, dass kurz vor Abflug der Vorhang nach hinten verschoben wird und die vorne reservierten SEN und FTL nach hinten rutschen. So wurde es mir neulich auf CGN-VIE erklärt.
     
  5. turbo1234

    turbo1234 Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Re: Sitzplatzreservierungen werden bei Austrian einfach igno

    bemerke ich ihn letzter zeit öfters: auf morgigen flug vie - dus von reihe 5d auf 15d => nachfrage sen hotline: keine ahnung aber eco beginnt ab reihe 14.... => 13 reihen c nach dus ??? karneval ist vorbei!
     
  6. eMarcus

    eMarcus Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Re: Sitzplatzreservierungen werden bei Austrian einfach igno

    das kam bei mir auch auf Flügen vor, wo ich weit hinter dem Vorhang reserviert hatte. Stimmt schon, das kann natürlich in Einzelfällen der Grund sein, aber dann frag ich mich was das soll den SENs preferred Sitze anzubieten, die dann die größte Wahrscheinlichkeit haben sich zu ändern (und man dann irgendwohin gesetzt wird).
     
  7. joak

    joak Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Re: Sitzplatzreservierungen werden bei Austrian einfach igno

    Letztens beim Flug nach JFK wurden allen Passagieren (jedenfalls machte es auf mich den Eindruck) neue Sitzplätze zugeordnet als reserviert. Was zur Folge hatte, dass noch vor dem Start Sitzplätze wild getauscht wurden und somit keine der Flugbegleiterinnen mehr einen Überblick hatte.
     
  8. MWW

    MWW Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Leider machte ich auch immer wieder diese negative Erfahrung: Selbst beim CI per Mobile erfährt man am Gate irgendeine Ausrede, bekommt schnell eine Bordkarte in die Hand gedrückt und sitz dann so, wie man sich nie selbst platzieren würde. Dies lehne ich strikt ab und bis dato hat die Diskussion immer gefruchtet (sogar Upgrade in C).
    Letzter Schrei: Die Holzklasse wird massiv nach hinten geschoben, auch SEN verlieren ihre vorreservierten Sitze, aber plötzlich ist beim Abflug wieder alles beim alten und massenweise sind Reihen nach der C frei. Blöd!
    Deine Empfehlung, laufend die Reservierungen - v.a. vor dem Abflug - zu prüfen, kann ich nur bestätigen.
     
  9. Heavy

    Heavy Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Ich habe noch nie diese Erfahrung gemacht, aber vielleicht hatte ich nur Glück! Ich achte mal mehr darauf
     
  10. Tommy II.

    Tommy II. Newbie

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Habe heute mit Entsetzen gesehen, dass meine Sitzplatzreservierung für VIE- MLE ( 2 Flüge im Februar, gebucht im April 2013, Zweierreihe reserviert und bestätigt in Eco)gecancelt wurde. Natürlich keine Benachrichtigung erhalten. Überraschung an der Hotline : Sitze wurden an andere Passagiere verkauft, seit 15. Januar haben sie sich was neues ausgedacht- sie verkaufen jetzt die Plätze gegen eine zusätzliche Gebühr, wer vorher gebucht hat, auch mit Bestätigung, guckt in die Röhre.
    Dachte bisher, so etwas passiert nur bei Ryanair ...:icon_e_geek::icon_e_geek:
     
  11. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Passiert mir in der LH-Group auch häufiger. Begründung ist dann immer "Equipment Change" oder Versetzen des Vorhangs.
    Insbesondere raus aus IST scheinen Sitzplatzveränderungen die Regel zu sein und ich wundere mich, wie ich mich mit "Gang" im Profil dann immer wieder auf einem Mittelsitz wiederfinde.
     
  12. Tommy II.

    Tommy II. Newbie

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Mhh, hast du meinen Beitrag gelesen? Die bestätigten Plätze wurden an andere Passagiere verkauft, dass hat nichts mit Equipment change oder Vorhang zu tun.
     
  13. A340

    A340 Guest

    Da sollten die Airlines diese verkaufbaren Sitze doch zuerst geblockt halten, wie sie es in der Vergangenheit ja auch für SEN getan haben und dann erst die Sitze zum CI freigeben. Bei Swiss wird es aktuell noch so gehandhabt.
     
  14. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ja. Und es ist aus meiner Sicht nicht korrekt Reservierung aus den Zeiten vor Gebührenerhebung zu streichen. Aber LH-Group ist momentan ziemlich skrupellos mit solchen "Enhancements".
    Nur hatte ich nicht auf Deinen Beitrag reagiert (sonst hätte ich Dich zitiert), sondern wie Du auch meine Erfahrung mit ignorierten Platzreservierungen (darum ging es in Überschrift und Ausgangspost dieses Threads) gepostet.
     
  15. The_Guardian

    The_Guardian Pilot

    Beiträge:
    65
    Likes:
    0
    Ich glaube das hängt eher mit den neuen Beförderungsbedingungen von Austrian Airlines im Jänner 2014 zusammen.

    5.4.1 Entgeldliche Sitzplatzreservierung

    Im Rahmen einer Sitzplatzreservierung gegen Entgelt haben Sie Anspruch auf eine bestimmte Sitzplatzkategorie (Fenster-, Gang-, oder Mittelplatz). Im Falle einer durch uns veranlassten Umbuchung, bei Flugausfall oder durch uns vorgenommene Änderungen aus operationellen, Sicherheits- oder sonstigen Gründen wird Ihnen der bezahlte Betrag erstattet, sofern die von Ihnen gewünschte Sitzplatzkategorie nicht erfüllt werden kann. Bei einer durch Sie vorgenommenen Stornierung oder Umbuchung des Tickets oder bei Erwerb eines Upgrades wird der für die beantragte Reservierung der Sitzplatzkategorie bezahlte Betrag nicht erstattet.

    5.4.2 Unentgeltliche Sitzplatzreservierung

    Bei einer unentgeltlichen Sitzplatzreservierung werden wir alles unternehmen, Ihre gewünschte Sitzplatzreservierung zu berücksichtigen; allerdings ist es uns nicht möglich, einen speziellen Sitzplatz zu garantieren. Wir behalten uns jederzeit, auch nach dem Besteigen des Flugzeugs, das Recht vor, Ihnen einen Platz zuzuweisen oder einen zugewiesenen Platz zu ändern. Dies kann aus operationellen, Sicherheits- oder sonstigen Gründen notwendig sein.



    Ich bin letztes Jahr 2 mal mit Austrian Airlines geflogen, der Online ausgewählte Sitzplatz entsprach auch dem in der Realität. Konnte keine Beanstandungen machen.
     
  16. Asia60

    Asia60 Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Vor einem Jahr hatte ich als HON für meinen Weihnachtsflug 2013 in Eco einen Notausgangsplatz reserviert. Aufgrund der neuen Regeln hatte man mich, ohne mich zu verständigen, umgesetzt und ich mußte mit meinen Knieproblemen irgendwo in der Eco sitzen. Meine Lösung für die Zukunft: Ich fliege mit der Oneworld und erarbeite mir dort den entsprechenden Status.
     
  17. Tommy II.

    Tommy II. Newbie

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Danke für die Rückmeldungen und
    @ no way codeshares : Sorry :)
     
  18. praxmart

    praxmart Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Naja, haben im August 2013 VIE-BKK in P für Ende März 2014 gebucht, seither wurden wir zwei mal umgesetzt. Anruf bei Austrian brachte wenig Klarheit, aber wieder die reservierten Sitze. Haben dann wohl die zwei anderen Paxe wieder rausgekippt. Tip: öfters mal kontrollieren....
     
  19. krank

    krank Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Na toll. Die einzige Lösung: etwas früher zum Flughafen zu fahren als sonst.
     

Diese Seite empfehlen