Soll das wirklich Business sein ?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Guest, 16. November 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    benötige dringend Expertenhilfe. Suche einen Flug Lima - Frankfurt (30.11.) und Frankfurt - Mexiko Stadt (11.12.) in der Biz, bei OPODO bin ich auf folgenden Tarif gestossen, vergleichbares kann ich nirgends finden. Sind die genannten Buchungsklassen V wirklich Business ???? Zu dem Tarif nehme ich gleich einen Zehnerpack...... Habe Bedenken zu buchen und sitze dann in der ECO, obwohl ja Business angefragt wurde und auch angezeigt wird, wie gesagt, die Buchungsklasse ist mir fremd.

    Danke für Eure Hilfe....Juergen

    Business

    Preis für: 1 Erwachsene/r und 0 Kind/er, 0 Baby/s € 1.170,06
    Pro Preis Steuern Servicepauschale Gesamtpreis
    Erwachsener: € 895,00 € 245,06 € 30,00 € 1.170,06

    Flug 1 So 30 November 08, Stopp(s)

    Flugdauer: 16:40
    Abflug: Callao Jorge Chavez International Airport, Peru
    18:50 So
    Ankunft: Amsterdam Schiphol Airport, Niederlande
    13:25 Mo
    Direktflug
    KLM KL 744
    Flugzeugtyp - 772
    Business
    Buchungsklasse V

    Hilfe zum Thema Flug und E-Ticket Mehr Infos



    Umsteigeverbindung:

    13:25 Mo - 16:15 Mo
    Umsteigen
    Dauer des Zwischenstopps: 2h50


    Abflug: Amsterdam Schiphol Airport, Niederlande
    16:15 Mo
    Ankunft: Terminal 2, Frankfurt International Apt, Deutschland
    17:30 Mo
    Direktflug
    KLM KL 1771
    Flugzeugtyp - 100
    Business
    Buchungsklasse V

    Hilfe zum Thema Flug und E-Ticket Mehr Infos


    Flug 2 Do 11 Dezember 08, Stopp(s)

    Flugdauer: 14:30
    Abflug: Terminal 2, Frankfurt International Apt, Deutschland
    13:50 Do
    Ankunft: Terminal 2D, Paris Charles de Gaulle Apt, Frankreich
    15:10 Do
    Direktflug
    Air France AF 1619
    Flugzeugtyp - 319
    Business
    Buchungsklasse V

    Hilfe zum Thema Flug und E-Ticket Mehr Infos



    Umsteigeverbindung:

    15:10 Do - 16:15 Do

    Von: Terminal2D, Paris Charles de Gaulle Apt (CDG),
    Paris, Frankreich

    Flughafenwechsel
    Nach: Terminal 2E, Paris Charles de Gaulle Apt (CDG),
    Paris, Frankreich

    Wechsel des Flugzeugs und Terminals

    Dauer des Zwischenstopps: 1h5


    Abflug: Terminal 2E, Paris Charles de Gaulle Apt, Frankreich
    16:15 Do
    Ankunft: Terminal 1, Mexico City International Apt, Mexiko
    21:20 Do
    Direktflug
    Air France AF 434
    Flugzeugtyp - 772
    Business
    Buchungsklasse V

    Hilfe zum Thema Flug und E-Ticket Mehr Infos



    Wir empfehlen Ihnen eine Reiseversicherung zu Ihrem Flug
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Da würde ich schnell zuschlagen, ehe sie den Fehler korrigieren.
     
  3. burgturm reisen

    burgturm reisen Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    v ist bei klm 10000000% nur eco. ich habe ein reisebüro. mach mir mal eine e-mail rolif@dplanet.ch
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Wenn Opodo das als C verkauft, dann ist das doch das Problem von Opodo und nicht von kossmehl. Es steht doch auch eindeutig da das es C ist und nicht Y(und es kann ja nicht jeder Wissen das V eigentlich eine Eco Buchungsklasse ist). Ich würde das halt gegebenfalls rechtzeitig vor dem Flug noch mal überprüfen, ob wirklich C gebucht wurde(cmt etc.) und wenn nicht dann halt auf die Vertragserfüllung durch Opodo bestehen. ;)
     
  5. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Dann musst Du dann schauen, wenn beim Check-in die Dir sagen es sei Eco. Opodo ist dann nicht da und bezahlt den upgrade......
     
  6. burgturm reisen

    burgturm reisen Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    buchung machen und dann das call center der klm anrufen für die sitzplatzreservation. dann siehst du ganz schnell wo du die 10 stunden verbringen darfst :D
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Tolle Empfehlung :roll:
    OP sucht (siehe 1. Beitrag) einen BC-Flug, keinen "schauen-wir-´mal-was-es-für-eine-Klasse-ist"-Rat :shock:
    Von einem Reisebüro-MA oder -Inhaber/Betreiber wäre eigentlich ein besserer Vorschlag zu erwarten gewesen :roll:
     
  8. burgturm reisen

    burgturm reisen Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    wieso sollte ich eine andere empfehlung geben. merlino sagt opodo muss in jedemfall dafür haften. nur mit einem anruf nach der buchung bei klm kann er prüfen ob nun c oder y gebucht ist. sorry
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Ist ECO - hier am Beispiel der Fare Basis VLSX3PE:

    [KVS Availability Tool 3.3.2/Platinum - ZUJ: LIM-FRA/KL/VLSX3PE/863 EUR]
    Code:
    SUPER/SPECIAL INSTANT PURCHASE
    
    [RULE APPLICATION AND OTHER CONDITIONS]
    [u][i][b]ECONOMY FARE BETWEEN [/b][/i][/u]AREA 01 AND AREA 02 APPLICATION AREA THESE FARES
    APPLY BETWEEN AREA 1 AND AREA 2. CLASS OF SERVICE THESE FARES APPLY FOR
    ECONOMY CLASS SERVICE. TYPES OF TRANSPORTATION THIS RULE GOVERNS ROUND-TRIP
    FARES. FARES GOVERNED BY THIS RULE CAN BE USED TO CREATE ROUND-TRIP/CIRCLE-TRIP/OPEN-JAW/SINGLE
    OPEN-JAW/ DOUBLE OPEN-JAW JOURNEYS.
    ...
    
     
  10. burgturm reisen

    burgturm reisen Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    sage ich schon lange. aber es gibt immer leute die alles besser wissen. schade!!! und ob hier opodo wirklich haften wir? es gibt ja noch kleingedruckts, dort steht sicher dass für solche fehler keine haftung übernommen wird. lieber seriös im rb nachfragen, ein paar euro mehr bezahlen, und es klappt.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ok, war etwas allg. ausgedrückt, nächste mal halt dann "Ich bin der Meinung......", allerdings blos weil Menschen in einem Forum eine andere Meinung vertreten als du, muss das per se nicht bedeuten das deine Meinung falsch ist, bzw. das ich unbedingt recht habe. Allerdings darf ich meine Sicht der dinge ja wohl darstellen und es ist ja wohl etwas völlig normales das Menschen unterschiedlicher Meinung sind, oder?

    Übrigends mal ein Tipp an den Reisebüro/Experten, um die Beförderungsklasse eines Tickets herrauszufinden muss man in der Regel noch nicht mal bei der Airline und/oder ein Reisebüro anrufen, es reicht einfach das Ticket bei Amadeus zu überprüfen, über checkmytrip.com.

    Achja es ist auch nicht der beste Still, in jeden 2/3 Post auf sein Reisebüro hinzuweisen. :roll:
     
  12. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Wenn der OP Business Class haben will dann ist es mit ein "paar Euro" extra gegenueber diesem Tarif wohl nicht getan.

    Fuer den fall dass er es probieren mag... einfach buchen ! Stell dich aber darauf ein am ende in harte Verhandlungen zu treten. Kleingedrucktes hin oder her, das Ticket kostet ueber 1100 EUR und wird bei Opodo mit Business Class angepriesen. Der Laie kann mit "Buchungsklasse V" nichts anfangen. Von daher ist das kein offensichtlicher Error Fare. Opodo sollte sich da rechtlich nicht einfach herauswinden koennen wenn es zum aeussersten kommt.

    Ist natuerlich nur meine Meinung. Jeder kann das anders halten. Expedia hat bisher immer alles akzeptiert was ich dort abenteuerliches gebucht habe.
     
  13. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Es stellt sich ja nur die Frage, ob er BUSINESS reisen will oder nicht. Wenn ja, würde ich dieses Ticket NICHT buchen. Wenn nein, dann kann er ja buchen und dann nachher eine Entschädigung erstreiten.
    Dazu wünsche ich jetzt schon viel Vergnügen..
     
  14. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Eben das meine ich. Wenn der OP nur Eco buchen wuerde dann soll er das Angebot wahrnehmen und im Nachhinein mit Opodo das Problem kommunizieren. Nach dem Motto "Einfach dumm stellen bzw den unerfahrenen spielen". Wobei es dann ja noch darauf ankommt was auf seiner Buchungsbestaetigung steht. Sollte darauf dann auch Business stehen kann sich Opodo keineswegs mehr herausreden !
     
  15. hlewen

    hlewen Gold Member

    Beiträge:
    755
    Likes:
    0
    Sorry, dass ich den Thread wieder aus der Versenkung hole, aber wie ist es denn ausgegangen?

    Und mit dem Rausreden ist es immer so eine Sache. Die könnten argumentieren, dass es dem OP hätte klar sein müssen, dass er zu dem Preis keine Business Class bekommen könne. Ich hatte gerade heute etwas ähnliches im kleineren Stil mit E-Bookers, und die haben gesagt, es hätte mir klar sein müssen, dass es für 39 Euro keine Business Class JK FRA-MAD-FRA geben könnte. Obwohl auf allen Bestätigungen von denen Business stand.
     
  16. Guest

    Guest Guest

    :shock: wieso das denn?
    Woanders gibt es Eco für 1 Euro ... dann kann doch C auch 39 kosten :lol:
     

Diese Seite empfehlen