Steak Restaurant NYC

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von philw, 24. März 2012.

  1. philw

    philw Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Schönen Abend,

    bin nächste Woche mal wieder in NYC und da darf ein schönes Steak nicht fehlen.

    Obwohl's nicht den besten Ruf hat, bin ich gerne im Gallagher's (wurde noch nie enttäuscht).
    Ist eines der Wolfgang's einen Besuch wert? Oder zu bekannt, zu touristisch, etc.? Hätte mir das in Tribeca vielleicht angesehen.

    Was sind Eure Favoriten? Gebt mir doch bitte mal ein paar Tips.
    Preislich sind 40-50 USD für ein NY Strip noch OK.

    Danke u. schöne Grüße
    Philipp
     
  2. Yoda1901

    Yoda1901 Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Brasilianisches Steakhouse, da kommen sie mit verschiedenen Fleischspiessen (Rinderfilet, Entrecote, Rindshuft, Rindshohrücken, usw. alles vom feinsten) an den Tisch, dazu kannst du an eineim Vorspeise- Salatbuffet inkl. Sushi zuschlagen:

    http://churrascariaplataforma.com/

    Kostenpunkt, wenn ich es recht in erinnerung habe 45 USD, (all you can eat)
     
  3. schlaffi

    schlaffi Bronze Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0

    Kann ich nur bestätigen - das ist echt klasse !!
     
  4. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    BLT Steak 57 ST zum Nachtisch den fluffy Crepes...enjoy Sitze am 29.4 dort ;-)
     
  5. Okin

    Okin Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Kein richtiges Steak House aber bisher immer sehr gutes Fleisch dort bekommen:
    http://rue57.com

    Aber unbedingt Reservieren.... Beim Lunch trifft man da immer viele Lokale Politiker mit ihren Bodyguards die fast die hälfte des Lokals benötigen :)
     
  6. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Mag ja klasse sein, beantwortet aber nicht die Frage des OP. Hier will ja wohl keiner behaupten, dass es ich bei diesen brasilianischen Abfuetterstationen um ein Steakhouse handelt. Gute Steakhaeuser in NY sind z.B Peter Luger (der Klassiker in Brooklyn) oder Dylan Prime. Del Frisco (welches ich aus Texas kenne) hat ja auch eine Filiale in NY und ist sehr solide.
    S
     
  7. philw

    philw Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Danke, sowas kenne ich aus LA. http://www.fogodechao.com/
    Ist ganz nett aber nicht das, was ich für NYC suche.

    Grüße
    Philipp
     
  8. philw

    philw Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    http://www.dylanprime.com schaut ganz gut aus.
    Warst du schon dort?

    Nach Brooklyn möchte ich eigentlich nicht raus und es soll ja ganz gruselig teuer sein. Oder ist ein Muß ?!

    Danke
    Philipp
     
  9. lutz6999

    lutz6999 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Hallo,

    Smith & Wollensky ist nett, Wolfgang's ist besser, Peter Luger's das definitiv zu toppende Original (übrigens in einer harmlosen Gegend von Brooklyn und gar nicht weit raus...im Gegenteil, wenn man zum Verdauungsspaziergang zum Hudson schlendert, hat man einen nette Blick auf Manhattan).

    Die abgefahrensten Steaks gibt's nach meiner Meinung nach bei Robert's im Penthouse Executive Club in Hells Kitchen. Steaks sind Klasse, naja und nettes Entertainment obendrauf - frei nach dem Motto: The only one with proper dressing is the salad.

    Ist allerdings vielleicht nix für Familie mit Kind.

    Siehe auch Artikel:

    http://www.restaurant-vielharmonie.de/c ... aengen.pdf

    Gruss

    Lutz
     
  10. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Guten Abend Philipp,

    ich habe bei Outback in FL und MA immer gute Erfahrungen gemacht :)

    Link: http://www.outback.com/restaurant/locations/NY/New-York/New-York-3rd-Ave/index.aspx

    Viele Grüße
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
  12. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Bist du mit meinem Hinweis nicht einverstanden, dfw-sen?

    Viele Grüße
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Für FastFood-Liebhaber/innen scheint das so etwas wie ein "Aufstieg" zu sein. :lol:
     
  14. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    da niemand ernsthaft behaupten kann, dass Outback ein gutes Steakhaus ist, kann es sich be Deinem Beitrag nur um einen Witz handeln.
    S
     
  15. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Vielen Dank für deinen Hinweis, dfw-sen.

    Woran machst du deine Meinung fest? Preis, Qualität, Ambiente, etc.?

    Viele Grüße
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Es ist billig, bietet Steaks von schlechter Qualität an und hat das Ambiente eines Fast Food Restaurants (was es ja auch ist). Niemand kann dies ernsthaft für ein gutes Steakhaus halten.
    S

    PS: Ein Restaurant das Aussi Cheese Fries anbietet.......
     
  17. MrBurns

    MrBurns Silver Member

    Beiträge:
    311
    Likes:
    0
    Merke: Restaurants, die von Foristen für gut befunden werden unbedingt meidem!
     
  18. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Vielen Dank für deine Erläuterungen, dfw-sen.

    Billig=schlecht!? Gehst du nicht einmal bei Aldi einkaufen?
    Wie ich eingangs erwähnt habe, war ich mit der Qualität des Essens in den von mir besuchten Outback Steakhäusern in FL und MA immer zufrieden und fand/finde das Ambiente einladend.
    Ich wollte Philipp nur eine weitere Option zum Steak essen bieten bzw. aufzeigen.

    Viele Grüße
     
  19. bodyconsult

    bodyconsult Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Ich liebe das Sparks, hat irgendwie ein super Flair und eine tolle Geschichte. Steak übrigens auch super.
     
  20. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Billig ist nicht gleich schlecht aber wer etwas besondres sucht muss auch bereit sein den Preis zu bezahlen. Gutes Fleisch ist teuer und das bekommt man nun mal nicht für "billig"......
    Vielleicht sind unsere Ansprüche einfach sehr unterschiedlich.

    Gruss, S
     

Diese Seite empfehlen