Steuern One Way Prämienflug

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von zeus24, 25. Dezember 2010.

  1. zeus24

    zeus24 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich überlege gerade einen One Way Prämienflug zu buchen. Gibt es irgendeine Möglichkeit die Steuern rauszufinden?

    Es geht konkret um einen Flug von Hamburg nach Chicago.
    Hin& Rück: 57000 Miles + 250€ Steuern.

    Wie sehen die Steuern nur bein Hinflug aus? Die Hälfte? Oder kann man es nicht so pauschal sagen? Leider gibt es auf dem Flug nur noch 3 freie Sitze für den Award (expertflyer) und die M&M Hotline ist ja leider heute nicht erreichbar. Ist es günstiger Hin & Rückflug zu buchen + evtl. Umbuchungsgebühr oder zweimal One Way?

    Grüße

    zeus
     
  2. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Kannst du nicht die Hotline in Kalifornien anrufen? Haben die auch zu? Oder in Australien? Irgendwo auf der Welt muss doch eine Hotline offen sein!?
    Ansonsten ist es dir aber bewusst das du dann derzeit statt 57k Meilen 75% von 60k Meilen = 45k Meilen für den one way award zahlen müsstest!?
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zwei Oneway-Tickets sind nach den alten Regeln meist unsinnig.
    Die Halbierung der Meilenwerte ist ein Vorteil der Neuregelung.
     
  4. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Davon abgesehen ist die Einreise über VisaWaiver in die USA ohne Rückflugticket nicht erlaubt. Aber vielleicht hat der OP ja auch ein Visum.
     
  5. zeus24

    zeus24 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hi,

    danke für die Antworten. Ich habe doppelte Staatsbürgerschaft, ein One Way Flug ist kein Problem. Ich hatte bei Flyer Talk gelesen, dass man Flüge reservieren kann. Mit ein bisschen Glück kann man ja den Flug reservieren und dann zu den neuen Bedingungen buchen. Zu den alten Bedinugen ist das Unterfangen natürlich unsinnig. Ich werde am Montag einfach die deutsche Hotline nerven. Leider hat die US Hotline auch nur werktags geöffnet.

    Grüße
     
  6. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Ab 3.1. werden doch nur noch 50% bei one way Flügen berechnet!
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Deshalb ja die Idee, erst nach dem 3. Januar nach "neuen Regeln" zu buchen.
     
  8. gradingerfranz

    gradingerfranz Silver Member

    Beiträge:
    372
    Likes:
    0
    Noch eine Nachfrage zu den Oneway Pramienflügen ab 3.1.2011:

    Kann ich dann auch im Rahmen einer Meilenaktion ("mit Meilenschnäppchen die Welt entdecken") einen Oneway-Prämienflug (beispielsweise Kontinentaleuropa für 10000 Meilen) um 5000 Prämienmeilen (statt ansonsten 15000 M) buchen und auch die anfallenden Steuern und Gebühren gegen 7500 Meilen einlösen?
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du sprichst jetzt von Economy?
     
  10. gradingerfranz

    gradingerfranz Silver Member

    Beiträge:
    372
    Likes:
    0
    Ja, Economy Class
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann hat sich Deine Frage ja schon von allein in Luft aufgelöst.
     
  12. gradingerfranz

    gradingerfranz Silver Member

    Beiträge:
    372
    Likes:
    0
    Statt einer kurzen,knappen Replik bekommt man vom Oberidioten im Forum eine patzige Antwort hingeschmissen.
    Ist ja auch nicht anders zu erwarten.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Erst lesen, dann denken, dann ... :idea:
     

Diese Seite empfehlen