0

TSA - LAX - PRIORITY

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Malibuflyer, 5. November 2007.

  1. Malibuflyer

    Malibuflyer Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Guten Tag allesamt

    Ich wundere mich ein wenig über den Lufthansa Service für First Class Passagiere ohne Status auf dem LAX Flughafen.
    Nachdem ich über ein Jahrzehnt ein Gold Mitglied bei BA war und alle 3 Wochen Europa-LAX-Europa fliege, habe ich mich
    entschieden, One World zu verlassen und Star Kunde zu werden. Der erste Star Flug mit Swiss LAX-ZRH-LAX war dann auch
    hervorragend und um Meilen besser als BA. Nachdem mich Swiss so hervorragend in der Star Willkommen geheissen hat, versuchte
    ich den nächsten Flug mit LH. Die Dame am Check In hat sich geweigert, einen Mitarbeiter zu rufen um mein Gepäck zum TSA Security zu bringen
    und es Prioritär zu checken. Dies habe ich in den letzten Jahren weder von BA, SQ noch Swiss erfahren dürfen.
    Ist dies ein normales Procedure von LH?
    Falls ja, werde ich mir das mit der LH nochmals überlegen, ich kann mir besseres vorstellen als First Class Passagier 20 Minuten in dieser Schlange
    zu stehen.

    Danke für Euer Feedback
    Malibuflyer
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Herzlich Willkommen bei "there-is-no-better-way-to-fly-Airlines"...

    Entgegen dem mittlerweile relativ konstant guten onboard service in F hat es LH meines Erachtens bislang versäumt auch am Boden ein konstant hohes Serviceniveau anzubieten. Je nach Station weichen da die Standards ziemlich ab. LAX ist dabei ein eher unrühmliches Negativ-Beispiel. Einziger Trost, bei der angegebenen Anzahl der Europe-LAX Trips ist die Qualifizierung zum HON nur noch ein paar mal mehr anstellen bei der TSA entfernt... :wink:
     
  3. Storno

    Storno Bronze Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    Hat denn jemand eine Ahnung, wie lange das in LAX noch so weiter gehen soll?! Ich meine dieses affige Röntgen der Koffer durch die TSA und anschließende "sichere" verfrachtung des Gepäcks, durch derb unterbezahlte Mexikaner, quer durch die Check-In Halle!! Kann doch nicht so schwer sein, die Röntgengeräte in die Gepäckförderanlage zu integrieren (siehe MUC)!!

    Ich konnte aber auch jedesmal in LAX beobachten, dass allen F-Paxen das Gepäck abgenommen wurde sofort zum Röntgen gebracht wurde!
     
  4. Storno

    Storno Bronze Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    Niemand eine Idee :?: :!:
     
  5. Guest

    Guest Guest

    LAX TBIT ist momentan eine einzige Baustelle, vieleicht wird es ja nach Abschluß (wann auch immer) besser.
     
  6. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Dann ist es ja ganz gut, dass ich mit LH in F nach LAX fliege und zurück in F mit Swiss.
    Das mit den Koffern in LAX ist echt reine Schikane und ist im Prinzip nicht 100% sicher.


    Und auf was ich am Meisten gespannt bin nächste Woche nach LAX mit LH ist die Tatsache, dass ich am Flugtag Geburtstag habe. In F sollte man schon erwarten können, dass die mir da ein Ständchen singen, oder so. :mrgreen:
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ständchen singen? Ne, die haben dann normalerweise ein 7 Köpfiges Blasorchester mit an Board, es sei denn Du fliegst auf einem Award Ticket :mrgreen: ...
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Habe ich einmal selbst erlebt. Da kamen Sie mit purser und ca. 5 FAs und haben artig gratuliert und den Tisch mit konfetti verschönert. Gab dann noch ein Fläschchen nach Wahl als Präsent. War auch ein sehr ruhiger Flug, nur 2 paxe inkl. mir von YVR nach FRA (als da noch die 744 geflogen ist).
     

Diese Seite empfehlen