Umsteigen in Hongkong

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Sirius, 24. Januar 2013.

  1. Sirius

    Sirius Bronze Member

    Beiträge:
    183
    Likes:
    1
    Ich fliege Anfang Februar von Zürich ( mit Swiss, C Class) ) nach Hongkong und muß dort umsteigen auf Air Asia ( Phillipines, Y) um nach Clark zu kommen. Flüge sind getrennt gebucht. Ich werde nur Handgepäck haben, und Air Asia bietet online check in an. Ankunft swiss: 17.25; ( Terminal 1); Weiterflug: 21.10 ( Terminal 2)
    Meine Frage dazu: Kann ich im Transitbereich bleiben, um mit Air Phillipines weiterzufliegen, oder muß ich durch die Imigration.
    Der Lageplan ist etwas verwirrend, da immer von Terminal 1 und 2 geschrieben wird, aber Abflug/ Ankunftgates bei Terminal 2 nicht zu erkennen sind.

    Der Rückflug ein paar Tage später, kommend von Manila mit Cathay Airways Y Class ( T1), Weiterflug mit Swiss C Class , ( T1) ebenfalls Handgepäck. Gibt es falls ich bei Swiss nicht online einchecken kann, im Transitbereich einen Transferschalter der Swiss um das Ticket zu bekommen. Oder bekomme ich das Ticket in der Lounge ( noch HON)

    Einige werden schreiben, wieso nicht in einem Ticket gebucht ?. Hongkong - Clark ist nur online zu buchen. Und der Geschäftstermin ist in Clark. Dorthin ist es vom Flughafen 5 Minuten und von Manila bis zu 3 Stunden ( je nach Verkehr)
     
  2. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    mmh, erst schreibst du AirAsia dann AirPhilippines

    realtiv sicher kann ich dir nur die frage beantworten, das du bei AirAsia als reinem Point-to-Point carrier
    nach HKG einreisen und wieder ausreisen musst
    auch wenn du den online check in nutzt, so erfolgt (zumindest in BKK ) ein seperate passkontrolle von AA

    und geschäftstermin in clark, is schon klar , hab ich auch immer :D
     
  3. Sirius

    Sirius Bronze Member

    Beiträge:
    183
    Likes:
    1
    Zur Klarstellung: es handelt sich um AirAsiaPhillipines
     
  4. xmitter

    xmitter Bronze Member

    Beiträge:
    165
    Likes:
    5
    Kein Problem ( T1 & T2 haben die gleichen Gates ).

    Wenn du mit Swiss in Hongkong ankommst, mach ein online checkin fuer deinen Air Asia flight ( normalerweise free WIFI im Terminal 1 ).
    Anschliessend folgst du der Beschilderung "Transit / Departure Level".
    Auf dem Weg musst du durch eine Sicherheitskontrolle ( Boarding Pass erfoderlich ) und anschliessend befindet du dich auf der Departure Ebene.
    Dort dann direkt zu deinem ABfluggate gehen ( ggf's people mover nehmen ) & am Gate Hallo sagen.....

    Beim Rueckflug gehst bzw nimmst den people mover zum Bereich E1, wo Swiss ihren transfer desk hat.
    Dort machst du dein Check-in & bekommst deine boarding card. Anschliessend der Beschilderung "Transit / Departure level" folgen, durch
    die Sicherheitskontrolle und du stehst auf der Abflugebene. Von hier dann zu deinem entsprechendem Abfluggate gehen / fahren.

    Wenn du alles richtig gemacht hast, hast du weder Terminal 2 noch einen Immigrationcounter gesehen.
     
  5. 01i3um73vxc1

    01i3um73vxc1 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    662
    Likes:
    0
    Hab ich vor ein paar Wochen gemacht, allerdings mit Gepäck. Wenn du online eincheckst sollte es gehen, wobei ich nicht weiß ob man nicht einen abgestempelten Boardingpass wegen Visakontrolle braucht. Mit Gepäck musst du raus, keine 5 Minuten zu Fuss zum anderen Terminal laufen, da einchecken und nach oben zur SIcherheitskontrolle und Immigration. Dann fährt man mit dem Zug zurück zu den Gates in Terminal 1 und fliegt von dort ab.
     
  6. Sirius

    Sirius Bronze Member

    Beiträge:
    183
    Likes:
    1
    Danke für die Antworten - scheint ja wohl wirklich kein Problem zu sein
     
  7. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Bei Air Asia kannst du im Regelfall 14 Tage vor Abflug online einchecken, das solltest du nutzen.
    Zur Klarstellung noch mal, ist oben schon erwähnt:
    Das T2 in HKG hat keine eigenen Gates, du wirst mit dem people mover zu den Gates von T1 gebracht.
     
  8. Sirius

    Sirius Bronze Member

    Beiträge:
    183
    Likes:
    1
    Erfahrungsbericht zu Umsteigen von Swiss Flug auf Air Asia Philipines: Trotz gültigem Boardingpass aus Online check in wurde Zugang von Ankunft auf Abfluebene verweigert. Internet Boarding Pass gilt nur bei Abflug von Hongkong.
    Also doch Immigration - in Terminal 2 hinauf zu Abflugebene, dort wieder Sicherheitskontrolle - Ausreiseschalter- und dann Abflugebene. War nichts los, aber trotzdem hat das ganze halbe Stunde gebraucht. Aber wenigstens kein eigenes Schlangestehen beim Air Asia Schalter.

    Rückflug war das Umsteigen von Cathay Airways auf Swiss kein Problem, da diese Airline einen Transferschalter hat.
     
  9. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    schön, das ich recht hatte :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen