unsympathische Sitznachbarn

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von Alligator, 5. Oktober 2010.

?

Was stört Euch an einem frenden Sitznachbarn am meisten?

  1. Fettleibigkeit

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Knoblauchgeruch

    18,7%
  3. Schweissgeruch

    4,0%
  4. übermässiger Alkoholgenuss

    32,0%
  5. Labertasche

    6,7%
  6. schnarcht

    10,7%
  7. furzt

    4,0%
  8. Zeitunglesen mit Überhang

    18,7%
  9. popelt pausenlos

    1,3%
  10. Fussgeruch

    4,0%
  1. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    DREI Stimmen möglich, d.h. nur die drei grössten Übel ist zu markieren.

    Hier die ganze Liste der Gründe, sich irgendwann dochmal einen Privatjet zu chartern...
     
  2. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    irgendwie ist doch nur eine Stimme möglich. Also gebt nur Euer absolutes Highlight an.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    In der Liste fehlen die schmatzenden und ruelpsenden Sitznachbarn
     
  4. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    die waren da, man darf aber nur zehn Sachen auswählen. Da waren auch noch die, die sich bei der Crew oberwichtig machen und ihren Status raushängen, die Prominenten, die denkt, jeder findet es geil, neben ihnen zu sitzen, die, die sich beim Durchgehen an allen anderen Sitzen festhalten, die beim Schlafen auf Deine Schulter kippen, die Sabberer, die Sackkratzer, die sich nach der Landung mit Handschlag von Dir verabschieden wollen, die Tierlieben, deren fünf Kilo Töle stinkt wie ein ausgewachsener Bernardiner und noch ein paar andere.

    Und dann sagt die blöde Website, ich müsse mich auf 10 beschränken...
     
  5. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    ich kann es natürlich unterlassen, solche ekligen, aber real existierenden, Bedrohungen hier zu veröffentlichen und lieber mal wieder was gutes altes ausgraben.
     
  6. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Gegen all die aufgeführten Dinge hilft zum Beispiel die Nummer 1A
     
  7. reisebus

    reisebus Pilot

    Beiträge:
    91
    Likes:
    0
    Meinem bisherigen Eindruck nach sind das durchaus die Eigenschaften, die auf den Passagier in 1A zutreffen. Aber das ist wohl auch das Glück derer auf den billligen Plätzen; von Reisenden, die sich diesen Luxus leisten können, verschont zu werden.
     
  8. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0

    Erläutere bitte inwieweit du jemals Kontakt mit einem Reisenden auf 1A hattest , der ein solches Urteil rechtfertigt .

    Versuche dann rechnerisch darzustellen wieviel % aller Eco - Reisenden froh sind nicht First reisen zu müssen .
     
  9. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    ich buch immer eco dass ich net neben den fetten, rülpsenden F paxen sitzen muss :roll:
     
  10. paulsen

    paulsen Bronze Member

    Beiträge:
    149
    Likes:
    1
    War im August BKK-ZRH in C. Flug komplett voll, Voucher- oder Meilenupgrade abgelehnt, von op-op nicht zu sprechen.

    Der Typ (Holländer btw), der neben mir saß, stieg im allerletzten Moment ein, war ein absoluter Vollalkoholiker. Hatte beim Einstieg geruchsmäßig 2,8 Atü auf der Uhr, konnte sich aber noch vollständig gerade artikulieren. Er liess dann gleich nochmal die P_ffbrause anschieben und hat dann zwei Gläser weggeext. Das ging dann so weiter; er hatte locker ein Dutzend alkoholischer Getränke während des Essens weggehauen. Die Mädels haben auch nichts gemerkt bzw. gesagt, weil er sich ja "normal" verhielt. Kein Witz, ich übertreibe nicht!

    Dannach ist der einfach in sein planmäßiges Koma verfallen. Bin während der Nacht beim Drüberklettern ausgerutscht und hab ihn recht heftig mit dem Knie erwischt, keine Reaktion. Hat auch nicht geschnarcht oder gewackelt; immerhin! Morgens ist er dann aber überraschend wieder von den Toten auferstanden und ein neuer Sufftag konnte für ihn beginnen.
     
  11. ngfan

    ngfan Co-Pilot

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    ...kam wahrscheinlich vom Zubringer aus HKT :p
     
  12. paulsen

    paulsen Bronze Member

    Beiträge:
    149
    Likes:
    1
    Möglich! Aber ich glaube der datet nur noch Jack Daniels. Untenrum soll dann ja nicht mehr soviel laufen...
     
  13. munich1978

    munich1978 Platinum Member

    Beiträge:
    1.335
    Likes:
    0
    Heute Dus-Muc, Maschine war voll und der Herr (Sen) mußte leider in der Mitte sitzen (der Arme) - meinte sich aber dann aufspielen zu müssen. Ellenbogen einmal nach links und rechts (in meine Seite / saß C und der anderen Person in die Magengrube gerammt) und die Zeitung aufgeschlagen über alle 3 Sitze (breite). Auf die Frage ob mit Ihm alles in Ordnung ist, meinte er nur, wenn es uns nicht passt können wir uns umsetzen. Daraufhin hat die Person am Fenster freundlich dem Herrn die Zeitung entnommen und meinte nur, wenn ich noch einmal Ihren Ellenbogen an meinem Koper spüre dann werden Sie mich kennen lernen. Darauf der Herr nur, wer denken Sie denn, wer Sie sind, darauf nannte der Herr seinen Namen und meinte nur noch dazu, dieser Name ist daran schuld, dass Sie einen neuen Job brauchen :) Darauf der Herr nur laut lachend, ob er noch alle Tassen im Schrank hätte. Darauf der Herr nur ganz ruhig und lässig: sie sind doch gerade auf dem Weg nach München um einen neuen Job bei Siemens in einer Projektgruppe anzutretten und ob er die Unterlagen nicht erhalten hätte mit den Namen des Teams bzw. des Teamsleiter und wo diese Herrn und Frauen alle Herkommen. Darauf wurde der Herr ganz ruhig und kreideweiß und sog einen Folder aus der Tasche und schaute sich einige Seiten an und fragte den Herrn ganz ruhig nach dessen Namen und begann zu zittern. Der Herr meinte nur daraufhin, den brauchen Sie nicht mehr zu wissen und meinte nur, er sollte die Energie dafür nutzen einen neue Stelle zu finden :). Der Flug war darauf hin sehr ruhig und die Passagiere drum her um mussten fast alle lachen :)
    Und das Beste daran, und guter Kumpel der bei Siemens arbeitet rief mich vorhin an und erzählte mir diese Story, Kollege (auch in dieser Projektgruppe) vom Ihm saß wohl eine Reihe hinter uns. Als ich ihm sagte, dass ich neben diese Person saß mußte er nur noch lachen - freue mich schon auf das nächste Bier mit Ihm und seinen Kollgen.
     
  14. paulsen

    paulsen Bronze Member

    Beiträge:
    149
    Likes:
    1
    Auf jeden Fall ne gute Geschichte! Machmal rächt sich der liebe Gott unmittelbar...

    Es ist auch bescheuert, was Leute im Flieger oder in der Lounge so alles erzählen oder am Telefon quatschen. In der Lounge saß auch schon mal ein Mitarbeiter eines Kunden von mir, der lautstark Preise für Dienstleister (meine Wettbewerber) durch die Gegend prustete.

    Hat mir bei der nächsten Verhandlungsrunde sehr geholfen...
     
  15. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Das scheint ein Witz für IT-Leute gewesen zu sein.
    Wann soll ich lachen?
     
  16. paulsen

    paulsen Bronze Member

    Beiträge:
    149
    Likes:
    1
    Nach dem Schließen der Kellertür!

    Paulsen, der nix gegen IT-Leute hat, obwohl er keiner ist.
     
  17. tentacle

    tentacle Bronze Member

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Gestern von Düsseldorf nach Bukarest:
    Der Sitz in der CR700 neben mir bleibt frei. Kurz nach dem Start gehe ich auf die Toilette, mein Buch bleibt auf dem leeren Nebensitz liegen.
    Als ich vom Klo komme, liegt doch tatsächlich ein schlafender Rumäne auf meinem Fensterplatz und guckt mich ganz seltsam an :shock:
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Und: wie ging das denn weiter mit dem liegenden
    Rumaenen, der im Schlaf seltsam gucken konnte?
     
  19. tentacle

    tentacle Bronze Member

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Komisch geguckt hat er erst, als ich ihm gesagt habe dass das mein Platz sei. Daraufhin hat er sich ziemlich dreist neben mich gesetzt und weiter geschlafen.
    Und ich habe mir die nächsten Minuten überlegt wie ich ihn da weg bekomme ohne wirklich eine Lösung zu finden :oops:
     
  20. Guest

    Guest Guest

    FA kontakten und um Bordkartenkontrolle bitten.
    Falls O.K.: Pech gehabt, falls nicht O.K.: umsetzen
     

Diese Seite empfehlen