upgrade-erfahrung aa bei codeshare?

Dieses Thema im Forum "American Airlines" wurde erstellt von marc82, 5. Dezember 2008.

  1. marc82

    marc82 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Hallo!

    Ich habe nach ewigem Umbuchen im Januar einen Flug gebucht über Iberia von Cancun über Miami nach Madrid. Die Strecke MIA-MAD führt AA durch. Ich habe inzwischen die teuerste Buchungsklasse der Eco und spekuliere so ein bisschen darauf, ob es vielleicht zu einem Upgrade kommt, zumal der Flug schon sehr voll ist.
    Das Problem könnte sein, dass ich a) den Zubringer CUN-MIA mit Mexicana habe und zum anderen über Iberia gebucht habe und nicht über AA. Die einzig interessante Strecke für's Upgrade wäre aber MIA-MAD, hat jemand schon mal die Erfahrung eines Upgrades gemacht, ohne für die betreffende Strecke dort eingecheckt zu haben (mit allen Möglichkeiten, die einem der Kontakt am Check-In bietet) und/oder über codeshare einer Partnerairline gebucht zu haben (und ggf. dort am FFP teilzunehmen) ?

    Danke und viele Grüße

    Marc aus München.
     
  2. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    MIA - MAd (AA 68) ist eine B 777, das bedeutet 16 F + 35 C Plätze. Ich denke, dass Deine Chancen ohne Status bei AA gleich Null für ein Upgrade sind (Ticket zudem noch von IB). Der Flug wird von AA gerne als "connecting flight" für Flüge aus Südamerika genutzt und ist zumeist dementsprechend voll. Upgrade-Chancen hättest du nur als AA Statusflieger (Exec. Platin bzw. Platin), wenn die Eco überbucht würde. Da ich nicht weiss wann Du fliegst, kann ich Dir natürlich auch nicht sagen, wie voll es vorne bereits ist.
    Wenn überhaupt eine Upgrade-Chance bestehen sollte (manchmal bei AA auch Cash möglich), dann nur in MIA am Counter bzw. Gate. Kannst dich ja bereits in CUN bei AA vorher über die Auslastung der Maschine erkundigen.
    Hoffe Du hast Glück - denke jedoch keine Chance.
    Weiterhin Grüsse aus Bielefeld
     
  3. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Ich kann da zustimmen.

    AA tickets kann ich nicht einmal mit einem eVIP upgraden sofern es nicht auf AA Ticket # gebucht wurde.

    Upgrades ohne OneWorld / AA Status auf Interkont Strecken kannst du abschreiben. Ich habe in 4 Jahren als AA EXP ein einziges Gratis Upgrade auf LAX-LHR erhalten. Das war es dann aber auch. Die Economy bei AA ist voll mit EXPs & PLTs...

    Cheers,
    S
     
  4. marc82

    marc82 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Okay, vielen Dank für die (ernüchternde) Einschätzung! Ich werde mal schauen, was ich mit einer Charmeoffensive noch erreichen kann :)

    Viele Grüße

    Marc.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Vielleicht 24 Stunden vor Abflug mit AA telefonieren und ein Cash-Upgrade erfragen?
    Ist mir schon mehrfach (zumindest auf Karibik-Strecken) ohne Probleme gelungen.
    Und die Cash-Upgrades bei AA sind m.M.n. nicht "überteuert". :D
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Vielleicht 24 Stunden vor Abflug mit AA telefonieren und ein Cash-Upgrade erfragen?
    Ist mir schon mehrfach (zumindest auf Karibik-Strecken) ohne Probleme gelungen.
    Und die Cash-Upgrades bei AA sind m.M.n. nicht "überteuert". :D
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Sorry für den Doppel-Post, aber dieser "General Error" macht es (mir) zzt. schwer :shock:
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Anstatt alles zweimal oder dreimal zu posten und dann - nachdem Du diesen Umstand ja bemerkt hast - das dann auch noch mit einem zusätzlichen Posting zu "garnieren", könnte man doch einfach löschen? :shock: Schaffen doch alle anderen anscheinend auch? :idea:
     
  9. marc82

    marc82 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Super, nochmal Danke für die Tipps und Hinweise!

    Ich versuche jetzt über die Warteliste bei Iberia über Mexico D.F. direkt mit Iberia zu fliegen, der Vogel ist rammelvoll und da hätte ich dann als Y-Passagier ggf. noch chancen hochzurutschen. Meinen AA-Platz behalte ich aber erstmal. Fragt sich nur, wie lange die mich mit festem Platz über MIA noch auf der Liste lassen. Letzten Endes habe ich jetzt drei Szenarien :) Entweder Iberia-Unfreundlich-Sardinenbüchse-Economy, AA-Economy oder Iberia Business Plus. We'll see.
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Es wird keine gratis upgrades fuer non status kunden geben. Punktum.

    Nicht bei AA, IB, BA etc

    Das wuerde ich mir ueberlegen auf Iberia umzubuchen. Denn das wirst du bereuen, zumal es bei billigen tickets von IB kaum Meilen gibt.
     
  11. marc82

    marc82 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Warteliste hat geklappt, fliege jetzt doch mit IB über Mexico. Habe volle Y und sammle meine Punkte bei IB, von daher sollte das mit den Punkten schon okay gehen. Bin bei IB übrigens schon relativ oft intercontinental ohne Status upgegradet worden, von daher hoffe ich jetzt, dass die Chancen besser stehen als bei AA. Klar, im schlimmsten Fall habe ich die AA-Economy gegen die IB-Economy eingetauscht, was in der Tat ein Verlust wäre. Dafür muss ich die USA-Transit-Schikaniererei nicht mitmachen und spare mir den Umweg über MIA. Mal schauen, was rauskommt. Auf jeden Fall nochmal vielen Dank an Euch!
     
  12. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Ok viel Glueck !

    Halt uns auf dem laufenden ! :)
     

Diese Seite empfehlen