Von Business auf Premium Economy umbuchen?!

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Snowflake, 9. März 2012.

  1. Snowflake

    Snowflake Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Wir haben Flüge mit Turkish Airlines in der Business Class nach China gebucht.

    Wir müssen die Flüge allerdings umbuchen, unsere gebuchte Buchungsklasse ist jedoch
    nicht frei, nur die nächst höhere zu einem Aufpreis von 600€ pro Person.

    Bin ich verpflichtet den Aufpreis zu zahlen oder könnte ich mich auch in die Premium
    Economy Class umbuchen lassen? Oder würde das erst gehen, wenn die Business Class
    komplett voll ist??

    Ich habe mal gehört, dass man nicht in niedrigere Buchungsklassen umbuchen darf?

    Weiß jemand Bescheid?!
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Wenn du die Stornogebühr für dein Ticket zahlst und etwas Anderes frei ist, kannst du natürlich jederzeit dorthin "umbuchen".
    Du meinst wahrscheinlich "downgraden" auf den anderen Flug in Premium Economy. Das hat mit einer "vollen" C deines jetzigen Fluges nichts zu tun, so lange wirst du auch nicht warten wollen! Du hast mit TK einen Vertrag in C, alles Andere ist Kulanz von TK!
    Warum rufst du nicht einfach bei TK an??
    Oder geh in ein Stadtbüro, wenn du in der Nähe einer Großstadt wohnst.
     
  3. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Nein, genauso wenig wie TK verpflichtet ist, für Euch an einem (beliebigen) anderen Tag Eure Buchungsklasse freizuhalten. Das nennt sich Auslastungssteuerung.
    Umbuchungen in eine andere Buchungsklasse (auch von Billigbussi in Premiumeco) ziehen i.d.R die Neuberechnung des Flugpreises am Tag der Umbuchung nach sich. Falls Euer Billigbussi Ticket mit wenig Gebühr stornierbar ist und im gewünschten Ecotarif noch ein Schnäppchen drin ist... dann bekommst Du vielleicht sogar noch was raus!
     

Diese Seite empfehlen