Von Hertz über den Tisch gezogen.

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von Guest, 7. Februar 2012.

  1. Guest

    Guest Guest

    Folgende Situation:

    Ich habe an einer Hertz Station in den USA für 2 Tage einen SUV per pre paid Tarif gebucht. -> 04.02. 12:00 - 06.06. 12:00 Uhr. Kosten für beide Tage: 124 $!
    Leider habe ich den Mietwagen dann doch 2 Stunden früher benötigt (04.02. 10:00). Der Agent fragte mich also, ob ich gleich einen extra-Tag
    möchte. Ich fragte nach dem Preis und die Antwort war "same rate".
    Also akzeptierte ich und war erfreut, dass ich dann einen SUV der L Klasse vorfand. Da ich ja nicht nach einem upgrade gefragt
    wurde, freute ich mich also über ein kostenloses Upgrade und endlich mal etwas Gutes für einen Gold Kunden.
    Als ich den Wagen dann am 06.02. um 14:30 am Airport abgab, fiel ich fast in Ohnmacht. Mir wurden 239 $ berechnet ->
    1 Tag Wagen der L Klasse 299$ (!!!) - 20% Rabatt. Sämtliche Diskussionen am Gold Counter und beim Customer Relation Counter brachten nix.
    Ich hätte den Vertrag gleich bei der Übernahme prüfen sollen u.s.w. man könne nix machen.
    Da der Agent der Vermietstation meine Frage nach den Kosten mit "same rate" beantwortet hat, habe ich nicht mehr auf den Vertrag geschaut. Von daher, ist
    Hertz vermutlich im Recht. (....und ich um eine Erfahrung reicher. Dies wird mir garantiert nicht noch mal passieren!!!).
    Trotzdem wurde mir a)ohne Frage ein FZ einer wesentlich höheren Kategorie angedreht. Dies habe ich weder mündlich noch schriftlich akzeptiert und b) frech ins Gesicht gelogen, denn L ist die teuerste Tagesrate und weit weg von der von mir gebuchten Mittelklasse. 240$ für 4,5 Stunden sind schon klasse )bekommt der Agent eigentlich eine Prämie).

    Wie dem auch sei:
    Habe ich rechtlich überhaupt eine Chance (leider kann die Aussage des Agent niemand bezeugen) oder kann ich auf Kulanz hoffen (miete recht häufig bei Hertz und so was ist mir noch nie passiert.). Soll ich mich an Hertz D (FZ wurde über die deutsche Webseite gemietet) oder an Hertz US (Anmietort) wenden? Hat schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?!

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Ist auch meine Empfehlung! Beschwerdebrief mit Kopie des Pre Paid und des US Vertrages per Einschreiben an Hertz D. Hatte mal ein ähnliches Problem (ungefragt Upg berechnet) und Hertz D hat mir aus Kulanz den Differenzbetrag wieder erstattet!
    Die US Agents sind wirklich das Allerletzte! Nicht nur bei Hertz! Schlimmer als ein Kaffefahrtsverkäufer.
     
  3. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Guten Abend alexdegen1977,

    viele Mietwagen Firmen bieten den Mietvertrag auch in Deutsch an.
    Vielleicht verlangst du beim nächsten Mal einfach danach und böse Überraschungen bzw. unangenehme Erfahrungen bleiben dir erspart!?

    Ansonsten schließe ich mich den Vorrednern an. Wende dich an deine Deutsche Mietstation bzw. den Kundenservice.

    Viele Grüße

    Viele Grüße
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Hallo Sportwagen,

    Mein Fehler war ja, dass ich den "erweiterten" Mietwagenvertrag nicht mehr geprüft, sondern mich auf die Aussage des Agent verlassen hatte. Der Pre-Paid Vertrag war natürlich Deutsch.

    Naja, ich schreib mal einen Beschwerdebrief mit Schilderung des Vorfalls und den entsprechenden Dokumenten an Hertz D. Mal schauen was rauskommt.
    I will keep u informed.
     
  5. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18

    Ok, jetzt bin ich im Bilde :)
    Für alle, die in eine ähnliche Situation kommen, ist der Hinweis auf den vor Ort verfügbaren Mietvertrag in Deutscher Sprache aber vielleicht doch hilfreich...
    Dann geht das Studium des Mietvertrages mit weniger "Irritationen" einher.

    Also, gutes Gelingen, alexdegen1977.

    Viele Grüße
     
  6. Guest

    Guest Guest

    By the way:

    Hat jemand ne vernünftige Postanschrift von Hertz in D für mich?! Habe diese hier gefunden:
    Hertz Autovermietung GmbH
    Ginnheimer Str.4
    65760 Eschborn

    Passt dies oder gibt es eine sep. Customer Service Adresse? Obwohl ich oft bei Hertz miete, muss ich feststellen, dass ich noch nie mit denen Kommuniziert habe! :shock:
     
  7. BernddasBrot17

    BernddasBrot17 Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Was für ein Mist!
    Ja, darüber kann man sich wirklich ärgern!
    Tja, welche Adresse da die beste ist, ist schwer zu sagen. Wäre nur blöd, wenn der Brief nicht ankommt.
    Vielleicht wäre ein Fax an die Geschäftsleitung gut?
    Das hat bei mir mal was gebracht!
     
  8. ftlsenhon

    ftlsenhon Guest

    Zumindest bei einer anderen großen Autovermietung gibts in Deutschland eine Abteilung, die sich zur Zeit nur mit ungefragten Upgrades in den USA beschäftigt, da das z.Z. dort Masche ist, wie ich aus Insiderkreisen erfahren musste. Wird bei Hertz dann wohl auch nicht anders sein; früher gabs den Trick mit ungefragten Zusatzversicherungen, der wohl nicht mehr so gut funktioniert.
    Also am besten an die Hauptverwaltung in Deutschland schreiben, den Fall schildern und die sich mit den Kollegen in den USA auseinandersetzen lassen. Letztendlich ist die Sache Betrug einzelner oder mehrerer Agenten und das kann weder der Verwaltung hier noch dem Headoffice in den USA recht sein. Die Diskussion hier wird ja schon zu ein paar Kunden weniger führen - würde ich zumindest so schreiben.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Genau dies war bei mir der Fall. Habe die volle Diff. zurück erstattet bekommen. Keine Ahnung, wie Hertz dies intern regelt.
     
  10. metin_der_grosse

    metin_der_grosse Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.598
    Likes:
    0
    Diese Anschrift ist korrekt.
    Wie hier zu erkennen ist:
    http://www.hertz-presse.de/unternehmen/ ... chland.php
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Danke.

    Habe heute die Beschwerde per Einschreiben rausgeschickt. Habe zudem um Erstattung der Differenz von der gebuchten zu der berechneten Buchungsklasse gebeten. Mal schauen was rauskommt.
     
  12. brb

    brb Pilot

    Beiträge:
    99
    Likes:
    0
    viel glueck.

    hatte vor 3 jahren folgenden vorfall - in aachen einen wagen angemietet, mit LH CC (VK inkl.), also den wagen ohne VK reserviert, abgeholt, mietvertrag ohne wirklich genau hinzuschauen unterschrieben, aber zur kenntnis genommen das eine summe ueber 200€ anstelle der eigentlichen ca 60€ berechnet wurde, dachte halt das die halt trotz LH CC kaution mit abbuchen, aber nein, ES WURDE EINE ZUSAETZLICHE VK BERECHNET. einige tage darauf in DD zur stammvermietung gegangen, vorgang erklaert und innerhalb kuerzester zeit wurde das geld zurueckerstattet.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Danke. Habe bisher viele positive Meldungen zu Problemen mit Hertz gefunden. Die sollen da relativ kulant sein.
    Ich ärgere mich auch nicht über Hertz D sondern über das grundsätzliche Vorgehen der Mietwagen Agents in USA (nicht nur Hertz).
    Das grenzt an Drückerkolonnen - Mentalität.
    ....und natürlich über den Aufwand, bis man sein Geld wieder hat, sofern man es überhaupt bekommt. :evil:
     
  14. kroeni

    kroeni Co-Pilot

    Beiträge:
    49
    Likes:
    0
    Ich erlebe bei Hertz UK immer wieder einen anderen "Trick". Ich buche per Internet, die Rate wird in GBP angezeigt. Vor Ort wird man auf alles hingewiesen, und ob man noch dies und jenes mit anmieten möchte. Nur wird man nicht darauf hingewiesen, dass die Abrechnung in Euro (mit einem satten Wechselkursvorteil für Hertz von 3-5 % ) statt in GBP erfolgt. Bei Reklamationen heisst es dann "unterschrieben ist unterschrieben". Obwohl ich den Trick in der Zwischenzeit kenne, bin ich im Sommer doch wieder darauf reingefallen. Bei der Rückgabe in LHR habe ich mich dann vehement beschwert und erhielt einen Nachlass von 30 GBP.
     
  15. Traffic Control

    Traffic Control Administrator

    Beiträge:
    420
    Likes:
    1
    Hinweis: Ein Beitrag wurde gelöscht, weil er nicht den Foren-Regeln entsprach. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten nicht gestattet ist. ("Verboten [ist] [...] die Veröffentlichung von Mailadressen, Namen, Telefonnummern und Adressen." siehe Foren-Regel No. 5) Vielen Dank für Ihr Verständnis.
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Halleluja! Da ich die Antwortmail von Hertz 1:1 kopiert habe und vergessen hatte den NAmen der Sachbearbeiterin zu löschen, wurde mein Beitrag nun entfernt! Verstehen muss man das nicht! :roll:
    Also noch mal: ich habe heute Antwort auf meine Bitte um Rückerstattung / Beschwerde erhalten. Ich habe in dem Beitrag die unwichtigen Passagen gelöscht und den Name der Sachbearbeiterin entfernt.
    Ich hoffe, dass dies den Herren nun genehm ist! :evil:

    Sehr geehrter Herr xxx,
    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Wir haben Ihr Anliegen überprüft und können Ihnen mitteilen, dass die
    Berechnung der Rate in der vorliegenden Form korrekt ist.

    Die gebuchte Rate wurde ebenfalls in unserer Rechnungsstellung
    berücksichtigt. Eine Erstattung ist daher nicht vorgesehen. Eventuelle
    Missverständnisse bitten wir zu entschuldigen.

    ......
    Die Zusatzkosten i.H.v. USD 239.99 sind die Kosten für einen Extratag, da
    Sie das Fahrzeug 2 Stunden eher in Empfang nahmen als in der Reservierung
    angegeben.
    .......

    Da Sie die Kulanzzeit überschritten haben, wurde Ihnen ein weiterer
    Tagessatz zu dem in der Reservierung angegeben Traif in Rechnung gestellt.


    Die Berechnung ist somit korrekt und eine Erstattung leider nicht
    vorgesehen.
    .......

    ----------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich sollte erwähnen, dass der in der Reservierung angegebene Tarif 59$ / Tag und nicht 299$ / Tag betrug!
    Tja, es sieht also schlecht aus. Auch keine Kulanz. Die Autovermietung hat sich einen neuen Freund geschaffen-
     
  17. Franky

    Franky Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    was sagt uns das? die Lweute besser überprüfen und nicht leichtgläubing sein! :wink:
     
  18. ftlsenhon

    ftlsenhon Guest

    Mir sagt es eher, bei AVIS buchen; die sind in so einem Fall in Homburg wesentlich kulanter. Und wenn dieses jetzt ein paar User hier machen und vielleicht Hertz dieses mitteilen, ändern sie vielleicht noch ihre Meinung dort.
     
  19. Guest

    Guest Guest

    So isses. Hertz ist für mich gestorben! Avis hat in einem ähnlich Fall ebenfalls sehr kulant reagiert!
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hertz

    Die T&C sowie die vertraglichen Vereinbarungen lesen.
    So einfach ist das. Dort steht ja alles drin, was hier nun
    als so überraschend empfunden wird. Gar nicht schwer.
     

Diese Seite empfehlen