Wartezeit bei Erreichen eines Ststus

Dieses Thema im Forum "Etihad" wurde erstellt von auf gehts, 16. Februar 2015.

  1. auf gehts

    auf gehts Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ich warte nun schon acht Wochen auf meine Karte und wurde per Mail und Telefon mehrfach vertröstet.
    In meinen Augen ein miserabler Service den Kunden gegenüber.

    Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht...??
     
  2. j2w

    j2w Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    79
    Was entgeht Dir denn, wenn Du (noch) keine Statuskarte hast? Die besonderen Kofferanhänger?
    Loungezugang funktioniert auch ohne Karte.
     
  3. auf gehts

    auf gehts Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    ich hatte nach ähnlichen Erfahrungen in Sachen Kundenservice gefragt und auch eine entsprechende Antwort erwartet....wie es aussieht, ist die Erwartung zu hoch....sorry...
     
  4. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    Hi,- ich würde einen guten Kundenservice nicht davon abhängig machen wie zeitnah die Statuskarte vom Service zum Kunden verschickt wird.
    Vielleicht kam noch keine "entsprechende Antwort" weil Forumsmitglieder bisher noch keine ähnliche Erfahrung mit EY gemacht haben, oder wenn doch, dies nicht mit einen miserablen Kundenservice gleichsetzen würden.
    Im Übrigen verstehe ich das Problem nicht,- denn wie oben "j2w" auch schon in #2 andeutete kannst du die Vorteile schon ab dem Zeitpunkt der Statusqualifikation nutzen.
     
  5. auf gehts

    auf gehts Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    das ist mir bekannt, dass ich keine Karte brauche wegen der Lounge, bin ja schon seit einigen Jahren in der Luft unterwegs...
    das ist auch nicht die Frage...für mich ist es schlechter Service, wenn irgendwelche Zusagen nicht eingehalten werden...ich kann mir so ein Verhalten in meinem Job nicht leisten.
    wenn keine entsprechenden Erfahrungen gemacht wurden, ist ja ok...aber warum dann Kommentare, nach denen niemand gefragt hat...???
     
  6. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    Sorry,- was ist das den für ein Vergleich:!: Wenn ich Zusagen als Unternehmer zum Nachteil meiner Kunden nicht einhalte führt das in 100% zu einer Vertragsverletzung für die ich die Konsequenzen (monetär wie auch bzgl. Kundenbindung) tragen muss. In deinem Fall handelt es sich lediglich um die "Zusage" das dir eine "Statuskarte" zugesandt wird deren verspätetes Eintreffen mit keinerlei Nachteilen für dich als "Kunden" verbunden ist, da ja alle Vorteile die dir die Airline im Bezug auf den Status zusagt auch ohne Karte zugesichert werden. Also bitte nochmal: Wo siehst du hier einen Nachteil oder einen "miserablen Service" für dich?
     
  7. auf gehts

    auf gehts Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    der Vergleich hinkt ein wenig...geb ich zu..doch ich bin wohl etwas konservativ, wenn ich erwarte, dass Zusagen, glecih welcher Art, auch eingehalten werden, wie von meiner Seite auch. Ich sollte meine Erwartung in der Hinsicht wohl anpassen.
    Zumindest ist durch die Frage meine Horizont erweitert worden, allein darum hat es sich schon gelohnt..lassen wir es dabei..
    Weiterhin guten Flug...:)
     
  8. MichelStgt

    MichelStgt Newbie

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich habe da gute Erfahrungen gemacht. Nache einem Hinflug hatte ich die Voraussetzungen für Silber erfüllt. Da eine Teilstrecke mit AB im Codeshare erfolgte, habe ich per Mail die dadurch nicht automatisch gutgeschriebenen Meilen angemahnt und nach 4 Tagen auch gehabt. 3 Tage später habe ich dann das Begrüssungsmail für Silber erhalten.
    Beim einchecken für den Rückflug war mein Silberstatus schon vermerkt und ich wurde auch dementsprechend behandelt.
    3 Wochen später kam auch schon die Silberkarte. Aus meiner Sicht nach alles bestens verlaufen.
     

Diese Seite empfehlen