Weihnachtsmarkt in NYC

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von Globe Hero, 8. Oktober 2012.

  1. Globe Hero

    Globe Hero Silver Member

    Beiträge:
    301
    Likes:
    0
    Hallo liebe Leute..

    Wir waren schon des öfteren in NY, aber noch nie in der Vorweihnachtszeit :(

    Jetzt meine Frage:

    1.) Wo ist ein schöner, harmonischer Weihnachtsmarkt ?

    2.) X-Mas Shopping ? :D

    Danke im Voraus
    :p :p :p
     
  2. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    1. in Nürnberg.
    2. Auch wenn das Fragezeichen darauf hinweist, wurde hier keine Frage formuliert.
     
  3. Globe Hero

    Globe Hero Silver Member

    Beiträge:
    301
    Likes:
    0
    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
    definitiv nein, überbewertet.....
     
  4. Globe Hero

    Globe Hero Silver Member

    Beiträge:
    301
    Likes:
    0
    Weiß irgend jemand, wo in NYC, eine nette, empfehlenswerte Einkaufsmeile ist ?
     
  5. Alpenmilch

    Alpenmilch Gold Member

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0

    Wie alle Voristen kaufen wir nur in Bangkok ein.
    Marken-Poloshirts, Marken-T-Shirts, Rolex-Uhren und LV-Handtaschen gibt es nirgendwo in derartiger Auswahl und zu so günstigen Preisen wie in Bangkok.
     
  6. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    New York ist eine Aneinanderreihung von netten, empfehlenswerten Einkaufsmeilen. Wenn Du schon so oft da warst, solltest Du das eigentlich wissen. Sonst einfach nach der Ankunft zum Abflugterminal gehen und die Leute mit den neuwertigen Schuhen fragen, wo sie diese gekauft haben.
     
  7. Madlen2

    Madlen2 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo, ich hatte auch die tolle Idee zur Weihnachtszeit nach New York zu reisen. Erstmal, pack dir warme Sachen ein! Richtig warme Sachen! Es zieht durch die Strassen, das die angegebenen Temperaturen schlichtweg um minimum - 10 Grad unterschätzt werden. Dann zum Weinhachtsfeeling. Ich war leider enttäuscht, lang nicht so kitschig wie in den Medien berichtet wird. Sehr nett fand ich`s in Brooklyn. Da waren die Ladenbesitzer mit der Deko recht einfallsreich und am Abend war eine tolle Stimmung in den Strassen. Ansonsten natürlich die bekannten Plätze zum Schlittschuhlaufen.
     
  8. Globe Hero

    Globe Hero Silver Member

    Beiträge:
    301
    Likes:
    0
    Vielen lieben Dank..
    :wink: :wink:
     
  9. Globe Hero

    Globe Hero Silver Member

    Beiträge:
    301
    Likes:
    0
    :lol: :lol: :lol:
     
  10. Alpenmilch

    Alpenmilch Gold Member

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0
    Wußtet Ihr eigentlich, dass für Thais eine Reise in die USA und dann noch in der
    Weihnachtszeit nach New York am prestigeträchtigsten von allen Auslandsreisen ist?

    Warum?

    Weil die Erlangung eines Visum für die USA für den thailändischen Otto Normalbürger
    weitaus schwerer ist als ein Visum für Australien, UK oder Schengen!

    Wir drücken ganz fest die Daumen, dann wird es für einen Voristen und seine Begleitung bestimmt auch mal klappen. :lol:
     
  11. TomTomTom

    TomTomTom Co-Pilot

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    NYC zur Weihnachtszeit...traumhaft! Ich persönlich war leider noch nicht dort, aber will unbedingt mal hin (wenn das geld da ist).
    Kenne es nur aus dem TV, Filmen usw. Aber ich kann mir (außer London) keine schönere Stadt zur Weihnachtszeit vorstellen.
     
  12. caipi68

    caipi68 Pilot

    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    Ich war letztes Jahr zur Weihnachtszeit in New York und war ehrlich gesagt nur genervt :( Ich kenne New York sehr gut, da ich 4 Jahre in den USA gelebt habe und wir aus diesem Grund sehr oft dort waren, aber leider nie in der Vorweihnachtszeit und das war schon immer ein Traum von mir.

    Die Stadt war wirklich abartig voll, das war noch schlimmer als an Thanksgiving :shock: Über den Times Square konnte man kaum drüber laufen vor lauter Leuten, es wurde nur gedrängelt und gequetscht, daher habe ich mich am 2. Tag Richtung Central Park und Columbus Avenue verzogen, da war es wesentlich ruhiger. Die Läden waren leider auch sehr voll (in Macys ist man kaum rein gekommen), etwas angenehmer war es in SoHo.

    Ich hatte das Erlebnis nun einmal und brauche es ehrlich gesagt kein 2. Mal, obwohl New York meine absolute Lieblingsstadt ist. Hinzu kam, dass wir 4 Tage tolles und sehr warmes Herbstwetter hatten und ich hatte nur dicke Daunenjacken mit, die ich überhaupt nicht gebraucht habe :wink:
     
  13. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Gibt es für Thaiprominenz auch friendly Upgrades (bzw. deren Begleitung) bei der US Immigration? Quasi nur ESTA beantragt und Greencard bekommen?
     
  14. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Was soll daran traumhaft sein?! Ungemütlich, kalt, sämtliche Shopping Gelegenheiten total überfüllt und vor Allem überteuert!
    Ach, dann kennst Du Dich ja gut aus! :roll:
    Deine Vorstellungskraft lässt stark zu wünschen übrig!
     
  15. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Für die virtuellen Reisen aus dem Sauerland werden weder ESTA noch friendly upgrades benötigt. Die thailändische Schönheit kommt zur Feier des Tages zwecks Thaimassage nach Hause und bringt die Geschenke mit.
     
  16. Globe Hero

    Globe Hero Silver Member

    Beiträge:
    301
    Likes:
    0
    Na gut, ich freu mich drauf und lass mich einfach überraschen.

    Danke für eure Eindrücke....
    :p :p
     
  17. Madlen2

    Madlen2 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Lieber Globe Hero,

    wie war`s denn jetzt in New York zur Vorweihnachtszeit? Mein Neffe, der Glückspilz, hat mir grad Grüsse aus New York gesendet hat. Da ist mir die Weihnachtsmarktfrage wieder eingefallen.

    Liebe Grüsse Madlen2
     
  18. Globe Hero

    Globe Hero Silver Member

    Beiträge:
    301
    Likes:
    0
    Hallo Madlen2

    Es ist nicht Empfehlentswert im Dezember NY zu besuchen. An jeder Sehenswürdigkeit, Restaurant, Bus und Subway Stadion war die "Hölle" los. Auf die Sehenswürdigkeiten war ich eh nicht scharf, weil es der 5. "Besuch" in NY war.

    Sehr schön war am Central Park der Weihnachtsmarkt. Klein aber fein. Am Rockefeller Center, wo der schöne Swarovski Christbaum steht, war kein halten. Hier wird man nur mit der Masse mitgeschoben und hat fast keine Möglichkeit, ein schönes Foto zu machen.

    Im großen und ganzen wars aber OK. Wir waren ja nur 3 Tage dort, dadurch wirkte alles noch schneller und gestresster.

    PS: Mein Tipp "Century 21" beim Freedom Tower (WTC), haben wir noch nie so "günstige" Kleidung gekauft wie dort. (Freibetragsgrenze an einem Tag erreicht) :-(

    :wink: :wink: :wink:
     
  19. myronhoffert

    myronhoffert Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Ich feierte Weihnachten in Deutsch (Spanien). Es war fantastisch werde ich einige meiner Feier Bilder mit euch teilen. Jetzt Hobeln New Jahr Genuss bald beide Bilder werden dort sein. Viel Spaß auf dieser Off-Sitzung.

    Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder besuchen ferienhaus in spanien | casa costa brava
     
  20. kaleins

    kaleins Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Stimmt, New York vor Weihnachten ist der reine Wahnsinn. Durfte das auch eben erst wieder erleben. Aber auch das hat seinen ganz eigenen Reiz.
     

Diese Seite empfehlen