Welche Museen haben euch am Besten gefallen?

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von little_mermaid, 14. Februar 2016.

  1. little_mermaid

    little_mermaid Co-Pilot

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    Nachdem ich selbst ein großer Museum-Fan bin, wollte ich mal in die Runde fragen, welche Museen in Europa euch bislang am Besten gefallen haben.

    Wobei mich das nicht nur bei den besonders bekannten Museen wie das Deutsche Museum in Berlin, das British Museum, das Prado, das Louvre, die Eremitage, die Uffizi, die Vatikanischen Museen usw., sondern beispielsweise auch bei den Museen in wesentlich kleineren Städten interessieren würde. :)

    Ich bin schon auf eure Antworten gespannt. ;)
     
  2. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    218
    Likes:
    99
    Madrid geizt ja mit guten Museen überhaupt nicht, ich fand das "Museo Thyssen Bornemisza" dort sehr interessant. Gute Auswahl in einem Gebäude das selber als Kunst durchgehen kann, dazu ist die Reihenfolge sehr gut angeordnet. Montags jeweils kostenloser Eintritt, wenn ich nicht irre.

    In Vaduz, Fürstentum Liechtensteinm, gibt es mit dem http://www.landesmuseum.li/ auch ein kleines aber feines Museum welches ich sehr interessant fand, da es auch geschichtlich eine sehr interessante Aufbereitung bietet (als ich dort war, konnte man sich in römische Kostüme schlingen, eine interessante Erfahrung) - im Vergleich zum "Luxusbau" des Kunstmuseums. Und es war nur wenig besucht.
     
    Moritz gefällt das.
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Ich würde erst einmal in Dresden anfangen, z.B. mit dem "Grünen Gewölbe". Drumherum gibt es auf engstem Raum noch viel mehr zu entdecken. Finden nach den Japanern übrigens mittlerweile auch die Chinesen.
     
  4. little_mermaid

    little_mermaid Co-Pilot

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    Genau ja auf das Museo Thyssen Bornemisza hatte ich bei meinem Beitrag vergessen... von diesem Museum habe ich auch sehr viel Gutes gehört, aber bei meinem ersten Trip nach Madrid ist es sich leider aus Zeitgründen nicht ausgegangen.

    Was ist mit dem "Grünen Gewölbe" in Dresden gemeint?

    Das Landesmuseum in Vaduz klingt auch interessant, Liechtenstein steht ohnehin schon seit einiger Zeit auf meiner To-Do-Liste. ;)
     
  5. Fliege7

    Fliege7 Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    2
    Wenn man auf Wissenschaft und Technik steht, ist das Ars Electronica Center in Linz wirklich eines der empfehlenswerteren Museen. Das Deep Space mit seinen Lazerprojektionen und 3D Animationen ist wirklich einzigartig.. Da kann man sich hinsetzen und einfach stundenlang (oder zumindest minutenlang) zusehen. Außerdem gibt es viele naturwissenschaftliche Ausstellungen oder auch solche, die den Weltraum zum Thema haben. Für Kinder gibt es ein Forschungslabor, sie lernen dabei was und es wird ihnen garantiert nicht langweilig. Für mich war es ken klassischer Museumsbesuch, sonderrn eher ein kleines Abenteuer ;)
     
  6. Sven

    Sven Co-Pilot

    Beiträge:
    29
    Likes:
    18
    Das ist glaube ich sehr start Interessen abhängig. Aber wer mal in Washington ist, die Museen sind zum größten Teil kostenfrei und so kann man rein und wenn es nicht gefällt einfach wieder raus
     
    FlyRoli gefällt das.
  7. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    Mein Favorit: "The British Museum" in London :) Eines der "besten" Museen weltweit. Eintritt ist kostenlos :)
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  8. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    218
    Likes:
    99
    Wobei der Threaderöffner explizit nach NICHT weltbekannten Museen gefragt hat, sogar mit Namensnennung des British Museums ;)
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  9. Hopper

    Hopper Silver Member

    Beiträge:
    457
    Likes:
    41
    Muss leider auch Off Tonic ein paar weltberühmte Museen nennen (könnte auch seinen Grund haben dass sie genau deshalb so berühmt sind):
    In Madrid (wie auch immer der Laden hieß) wo Picassos Guernica hängt, sah im Original besser aus als im Schulbuch
    Athen ist ein riesiges Freilichtmuseeum, der Hammer was dort rumsteht. Der Bau der UBahn musste beispielsweise immer wieder unterbrochen werden, weil man andauernd auf irgendwas gestoßen ist beim Buddeln.
    Jetzt außerhalb Europas: Das ägyptische Museum in Kairo bzw. ist ganz Ägypten ein Museeum (Luxor etc.)
    Das Met in NY: hängen wirklich einige sehr bekannte Schinken
     
  10. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Inhaltlich volle Zustimmung (zumindest hinsichtlich Met und Madrid), aber Yuropflyer hat hier mal Recht: Die Threadopenerin hat ganz eindeutig formuliert.
     
  11. little_mermaid

    little_mermaid Co-Pilot

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die vielen Antworten, und Nennungen! :)

    Da habe ich also in den kommenden Jahren einiges zum Abklappern, mal sehen was ich alles schaffen werde. :D
     
  12. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    Ich habe lediglich auf ihre Frage geantwortet: "wollte ich mal in die Runde fragen, welche Museen in Europa euch bislang am Besten gefallen haben."
    ..... explizit ausgeschlossen???
     
  13. schwarzteetrinker

    schwarzteetrinker Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    1
    Weiß nicht ob der Beitrag im nachhinein geändert wurde, aber ich lese:
    "Wobei mich das nicht nur bei den besonders bekannten Museen...., sondern beispielsweise auch bei den Museen in wesentlich kleineren Städten interessieren würde.."

    Woraus zu schließen ist, das auch bekannte Museen genannt werden können....

    Die Museen, die mir spontan einfallen sind:
    Musée Carnavalet in Paris
    Musée Marmottan Monet in Paris
    Archäologisches Museum Istanbul (eruopäische Seite :) )
    Mercedes benz Museum in Stuttgart
    Maihaugen Freilichtmuseum in Lillehammer, Norwegen
     
    Svetlana gefällt das.
  14. Zyntobo

    Zyntobo Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    2
    Ich bin ja nicht so der Museums Typ aber wenn ich schon mal in ein Museum gehe dann will ich doch auch die berühmten Werke sehen.
    Wenn man sich dann schon mal alle großen Museen angesehen hat dann kann man natürlich auch die kleinen durchmachen, für mich kommen die bekannten Museen und Werke an erster Stelle.
    So ein Kunstfan bin ich dann wieder nicht, dass ich auch kleine unbekannte Museen unbedingt sehen muss. Mich interessiert eigentlich auch eher die Architektur der Museen und weniger was drinnen ist;)
     
    Svetlana gefällt das.
  15. Geru

    Geru Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    2
    Berlin hat viele tolle Museen, auch kleine, die mit sehr viel Liebe gemacht sind, z.B. das Alliierten-Museum.
     
    YuropFlyer gefällt das.

Diese Seite empfehlen