Wer hat schon mal für Übergepäck bezahlt ?

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von test54, 19. März 2010.

  1. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Wer von Euch musste in der Vergangenheit für sein Übergepäck ordentlich nachzahlen?? Für einen Fernsehbeitrag sind wir auf der Suche nach einem Fall, der mindestens 100 Euro nachzahlen musste und aus dem Raum Hamburg/Schleswig-Holstein kommt.

    Kontakt über fmm-flyer@t-online.de
     
  2. OnBoardCourier

    OnBoardCourier Gold Member

    Beiträge:
    739
    Likes:
    0
    Auf Kurierflügen habe ich schon das ein oder andere Mal ordentlich für Ü-Gepäck gezahlt. Da waren Beträge dabei die weit über 100.00 EUR lagen...

    Die Zeiten werden zudem immer härter, Verhandeln lassen nur noch die wenigsten, die ''ACH ES SIND JA NUR 5 KG'' Ausnahmen gibt es nur noch sehr selten, da wird sofort gefordert zu bezahlen :evil:
     
  3. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Dezember 2009 AB 80 Euro.
     
  4. 01i3um73vxc1

    01i3um73vxc1 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    662
    Likes:
    0
    fmm-flyer sollte aber eigentlich wissen, dass sowas nicht in diese Rubrik reingehört. Anstatt das sein beitrag gelöscht/verschoben wird, werden dann die von Usern gelöscht. Sehr passend...
     
  5. ccflyer

    ccflyer Pilot

    Beiträge:
    89
    Likes:
    0
    jo tolles forum wo sich selbst der admin nicht an die regeln hält.
     
  6. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0

    Unter Top Deals werden hier traditionell wichtige Beiträge geposted.

    Nur MuPs posted seine Top Deals im Politforum Thailand. :mrgreen:
     
  7. adamadam

    adamadam Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0

    Ich habe schon mal jemandem, der für Übergepäck zur Kasse gebeten worden wäre ein Gepäckstück auf mein Ticket genommen.

    Ha, war das lustig, wie das Check-In-Personal da dumm aus der Wäsche geguckt hat :lol:
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und wie "lustig" es noch hätte werden können, wenn in diesem
    so "clever übernommenen" Gepäckstück irgendwelche illegalen
    Substanzen gefunden worden wären. Das macht doch Spaß. :idea: :roll: :lol:
     
  9. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0

    Super nett, wir brauchen mehr so nette Mitreisende.
    Hatte in Accra schon das Problem, dass die Check-in Tante meinte ich könne nur 2 Gepäckstücke einchecken. Habe dann 2 Sporttaschen durch so einen Gepäckfolie zusammenpacken lassen und einen Koffer auch noch auf einen bekannten Eingecheckt. Hat mich am Flughafen fast 45min beschäftigt eine Lösung mit der Tante hintern Schalter zu finden und noch viel längere Diskussionen mit LH in Deutschland...
     
  10. Herr Jeh

    Herr Jeh Gold Member

    Beiträge:
    702
    Likes:
    0
    BINGO! hätte ich bei all meiner Freundlichkeit auch nicht gemacht
     
  11. iandm

    iandm Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Mein persönlicher Rekord sind Euro 1800,-

    3 Personen

    20kg + 60kg excess waived
    20kg + 60kg excess waived
    2 * 23kg RTW

    Frei waren also 206kg ... hatte aber weit über 245 kg

    Mein persönlicher Rekord wo ich nicht zahlen musste war:
    540kg mit 6 Personen bei 6*20kg+40kg excess waived = 360 kg
     
  12. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Darf im Sinne des Threadstarters nochmal zusammenfassen :

    - Übergepäck
    - + 100 € bezahlt
    - Raum Schleswig Holstein
     

Diese Seite empfehlen