Wichtige Info für Salatesser

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von test54, 29. Mai 2011.

  1. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Zwei Russen haben heute in der First Class Lounge in München nach einem Salat verlangt und wurden darüber informiert daß es aufgrund der aktuellen Ereignisse bis auf weiteres keinen Salat mehr bei Lufthansa gäbe. Mich betrifft das zum Glück nicht so; wollte euch diese Information aber natürlich nicht vorenthalten.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vorgestern (Freitag) gab's noch frischen (rohen) Salat bei der Lufthansa -
    allerdings an Bord und in der Business. Mal sehen, was morgen passiert.
     
  3. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Morgen gibt's in der eco wahrscheinlich NUR Salat.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das würde uns zwar gar nicht tangieren - "frech" fänd' ich's trotzdem.
    Aber wahrscheinlich sollte das ja nur ein "irre witziger Spruch" sein. :roll:
     
  5. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Gilt das auch für den Kartoffelsalat ?
     
  6. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    :lol: :lol: :lol:

    OT: Finde ich gut. Grade im Flugzeug kann man das nicht gebrauchen, wenn doch was sein sollte artet das nur in massen-Notlandungen aus.
     
  7. HON CIRCLE RD

    HON CIRCLE RD Gold Member

    Beiträge:
    806
    Likes:
    0
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nachdem doch Fukushima nur ein "Medien-Hype" war, setzen die Symptome bei
    manchen "Expert/inn/en" halt sofort ein. Immer so dümmlich, wie's gerade paßt. :roll:
     
  9. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Frage war die , ob das/ß/ss auch für Kartoffelsalat gilt und ob man /frau /in den essen darf oder nicht .
     
  10. ftlsenhon

    ftlsenhon Guest

    Mal davon abgesehen, dass Du wohl kaum deswegen EHEC bekommen wirst, würde ich generell keinen Kartoffelsalat auswärts und vor allem nicht im Sommer essen. Meine Eltern sind vor vielen Jahren deswegen in der Klinik gelandet (in Norddeutschland) und zu dieser Zeit gabs noch viel Konservierungsstoffe darin ...
     
  11. Flogo

    Flogo Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    " :shock: "
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Helfen die gegen Keime? :shock:
     
  13. Flogo

    Flogo Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Nein, aber das hat auch niemand behauptet.
    Dein " :shock: " hinter der Frage lässt jedoch darauf schließen.
     
  14. ftlsenhon

    ftlsenhon Guest

    im Prinzip ja, sie verhindern die schnelle Bildung:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Konservierungsmittel

    "Konservierungsmittel sind antimikrobielle Stoffe zur Ausschaltung von Mikroorganismen."
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ach so. :lol:
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Danke. 8)
    Auch gegen die, die sie EHEC nennen?
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mal gucken, ob LH gleich (wie immer) Salat in der Biz serviert.
    Ich denke schon - und werd' ihn wohl auch wieder mal essen. :mrgreen:
     
  18. ftlsenhon

    ftlsenhon Guest

    Die wohl nicht ganz ernst gemeinte Frage von somkiat war, ob das Risiko Salat auch für Kartoffelsalat gilt. Wurde von mir verneint (bzgl EHEC), habe aber von selbigem aus genannten Gründen generell zur Sommerzeit abgeraten, da man sich selbst schon früher, als das Zeugs noch gut mit Sorbin/Benzoesäure konserviert war, leicht eine Salmonellenvergiftung holen konnte. Heute ist das Risiko deutlich höher, da wenige Stunden schlecht gekühlt ausreichen.
     
  19. ftlsenhon

    ftlsenhon Guest

    German Angst mal wieder: wir essen z.Z. auch Salat zuhause. Ich finde es paradox, in allen möglichen Ländern durch die Gegend zu fliegen und in Straßenküchen zu essen, hier aber vor EHEC Angst zu haben.
    (Trotzdem bin ich mit Kartoffelsalat aus Erfahrung vorsichtig.)
     
  20. ftlsenhon

    ftlsenhon Guest

    Gehts zurück nach Thailand?
     

Diese Seite empfehlen