Wie funktioniert ein Status Match ?

Dieses Thema im Forum "Star Alliance" wurde erstellt von Aeroperu 2013, 18. September 2013.

  1. Aeroperu 2013

    Aeroperu 2013 Pilot

    Beiträge:
    54
    Likes:
    8
    Hallo,
    bin LH FTL und habe öfters schon von einem Statusmatch gelesen. Wie funktioniert dieser, d.h. Ablauf, wenn ich z.B von der Star Aliance zu Skyteam wechseln möchte ?

    Verfällt bei einem Wechsel mein FTL Status ?

    Muchas gracias....
     
  2. tex

    tex Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Status Match:
    Du hast bei Airline A (bei Dir LH FTL) einen Status und möchtest zu Airline B (bei Dir Skyteam) wechseln und dort ebenfalls (sofort!) Statusvorteile bekommen.
    Ablauf:
    Anfrage an Airline B mit Kopie der FTL Karte und Kopie der aktuellen Kontoübersicht der letzten Monate. Dann …warten.

    Auf http://statusmatcher.com kannst Du sehen wie und wo es in der Vergangenheit geklappt hat. Und als Anhaltspunkt für Andere Deinen Erfolg ? dort melden.

    Der Status bei LH bleibt gültig so lange wie dort die Bedingungen dafür erfüllt sind.
     
  3. flyRobinfly

    flyRobinfly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    485
    Likes:
    50
    Allerdings sollte erwähnt werden, dass der FTL so gut wie überhaupt nicht mehr gematcht wird. Unter *AG geht fast gar nix mehr.
     
  4. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Wobei er Chancen auf einen ST Silver hat, der ist nämlich genauso wenig wert wie der FTL und das weiss auch Eierfranke... Mit deren Gold kommst du nicht mal auf den Gehbehindertensitzplatz in der Strassenbahn.
     
  5. alexandrien

    alexandrien Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Verlassen sich die Fluggesellschaften auf Kopie der Vielfliegerkarte oder prüfen die, ob man den Status tatsächlich inne hält?

    Philipp
     
  6. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Wieso diese Frage? Photoshop Senatoren fliegen auf. Also spar Dir den Versuch!
     
  7. alexandrien

    alexandrien Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Wieso die Frage?

    Weil ich gerne wissen möchte, woher die Fluggesellschaften bei den dutzend Status Match Anfragen weiß, ob das auch alles wirkliche Status Inhaber sind. Genauer wäre dann die Frage, wie eine Airline an die Daten eines Kunden einer anderen Airline kommen würde, um einen Status zu verifizieren. Denn die Airline dürfte die Daten nicht herausgeben aus Datenschutzgründen.. Außer die eine Airline bei der man den Status schon inne hält hat das Programm Amadeus und die Airline, wohin man Matchen möchte, hat auch Amadeus, dann können sie einfach den Status überprüfen. Doch wie gesagt, vorausgesetzt die Fluggesellschaft hat Amadeus, wenn nicht, dann ist eine Überprüfung schwer.. Für alle die, die betrügerische Absichten haben: http://www.amadeus.com/getonboard/?page_id=10

    Ich brauche es jedenfalls nicht. Ich konnte von Elite Plus über Oneworld Emerald bis Star Alliance Gold matchen; legal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2013
  8. tex

    tex Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Nur die Kopie der Statuskarte dürfte m.E. nicht ausreichen.
    Ohne eine Kopie des aktuellen Meilenkontos wird es wohl nicht gehen.

    Die neue Fluggesellschaft will schon wissen wie oft und wohin es ging, für einen eventuellen Statusmatch.
     
  9. alexandrien

    alexandrien Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Airberlin hat nur die Karte sehen wollen..
     
  10. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Ich habe vor 3 Jahren einen Statusmatch von LH-SEN auf AF-Plat gemacht-eine Kopie der Karte hat vollkommen gereicht.
     
  11. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Selbst wenn beide Gesellschaften Amadeus nutzen:
    Dürften sie dann die Daten dort prüfen?
    Ich würde spontan sagen aufgrund des Datenschutz: nein.
     
  12. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ich habe AF damals (war durch Fehler von AF ganz knapp an Gold vorbeigerutscht) Scans der Goldkarten von BA und LH geschickt und sie brauchten trotzdem Kopien der Kontoauszüge, damit Platinum klappte.
    Und im Vorjahr bei EY reichten die Kartenscans (Zu der Zeit AB,AF,BA und LH) auch nicht für Guest Gold.
     

Diese Seite empfehlen