Romantische Valentinstags-Dates rund um den Globus

romantische Hideaways

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Was kann man sich als Paar zu besonderen Anlässen wie dem Valentinstag in wenigen Wochen schöneres schenken als gemeinsame Zeit und ein Erlebnis, an das man sich noch lange zurückerinnern kann? Wir inspirieren mit Valentinstags-Dates, die sich auch abgesehen vom 14. Februar für ein romantisches Erlebnis zu Zweit perfekt eignen. Von einem 5.000-Dollar-Date über einen Aufenthalt auf einer Privatinsel oder in einem Hotel der Liebe in Florida bis zur stimmungsvollsten Dinner-Location an der Garden Route.

Das 5.000-Dollar-Date in Scottsdale

Ein luxuriöses Hotel inmitten der Wüste kombiniert mit einer Portion Extravaganz: Nur ein Paar pro Nacht empfängt das The Hermosa Inn in Scottsdale am 13., 14. und 15. Februar 2020 zu seinem ganz persönlichen Love Lavishly Getaway – und das für nur schlappe 5.000 US-Dollar. Es ist womöglich das teuerste Valentinstags-Date in ganz Arizona. Dennoch bleibt der Preis von durchschnittlich zwei Monatsgehältern nicht das Einzige, was dem Paar in Erinnerung bleibt: Das Love Lavishly Getaway umfasst eine Nacht in der glamourösen Deluxe Casita, sowie den VIP Shuttle-Service vom Flughafen zum Resort. Als Willkommensgeschenk erhalten die Turteltauben einen frischen Blumenstrauß, in Schokolade getunkte Erdbeeren und natürlich eine eisgekühlte Flasche des feinsten Tropfens des Resorts. Am privaten Pool verwöhnen exotische Cocktails und außergewöhnliche Snacks das Liebespaar ganz nach seinen Wünschen. Eine Wellness-Massage für zwei und ein exklusives, personalisiertes 5-Gänge-Dinner im beeindruckenden Weinkeller, zubereitet vom Chefkoch höchstpersönlich, sind selbstverständlich auch im Valentinstags-Package inkludiert. Bei der Rückkehr in die extravagante Casita erwartet das Paar eine Kulisse voller Rosenblätter, exquisite Pralinen und eine Flasche Champagner, um den romantischen Tag ausklingen zu lassen. Am nächsten Morgen genießen die Verliebten zum Abschluss des opulenten Valentinstags-Erlebnisses ein großzügiges Frühstück am Bett oder auf der privaten Terrasse.

(c) The Hermosa Inn

Zu zweit auf einer Privatinsel der Malediven

Der Traum eines jeden Paares: Allein auf einer einsamen Insel inmitten des türkisen Indischen Ozeans. Das Coco Palm Dhuni Kolhu verfügt über eine eigene Privatinsel, Embudhoo, die von Paaren exklusiv gebucht werden kann. Nur 15 Minuten vom Resort entfernt, liegt die kleine paradiesische Insel, auf der sich nur eine Luxusunterkunft im traditionellen maledivischen Baustil befindet. Je nach Wunsch können Verliebte auf der Privatinsel ein paar Stunden, einen ganzen Tag lang oder auch über Nacht ihre Zweisamkeit genießen. Auf Embudhoo lässt sich die einzigartige Authentizität der Malediven verspüren ohne auf den gewohnten Komfort und des erstklassigen Service der Coco Collection verzichten zu müssen. Die Gäste können jederzeit mit dem Team des Resorts Kontakt aufnehmen, um zum Beispiel ein Frühstückskorb, ein Gourmet-Picknick am Strand oder ein Beach-Barbecue zu bestellen. Das private malerische Inselparadies eignet sich nicht nur für den Valentinstag an sich, sondern ist generell auch der perfekte Ort, um die Frage aller Fragen zu stellen oder sich als Paar eine ganz besondere Auszeit zu gönnen.

(c) Coco Collection

 

Ein Hotel der Liebe in St. Pete/Clearwater

Bereits von weitem lässt sich das palastartige Don CeSar erkennen. Das rosafarbene Hotel, das auch als Pink Palace betitelt wird, ist mit seinem markanten Anstrich ein wahrer Blickfang am St. Pete Beach. Die Entstehungsgeschichte des Hotels kann mit einem Wort beschrieben werden: Liebe. Das Don CeSar wurde 1925 vom Thomas Rowe erbaut und stellt eine Hommage an seine große Liebe dar. Während seines Studiums in England lernte er bei einem Besuch der Oper „Maritana“ eine junge Frau namens Lucinda kennen. Es war Liebe auf den ersten Blick, die jedoch geheim bleiben musste. Bei ihren geheimen Treffen an einem abgelegenen Brunnen sprachen sie sich gegenseitig mit „Maritana“ und „Don CeSar“, wie in der Operette, an. Lucindas Eltern verboten die Beziehung nach kurzer Zeit, sodass sie wieder nach Spanien zurückkehren musste. Tomas Rowe zog es danach nach St. Pete/Clearwater und erbaute dort das heutige Don CeSar Hotel, welches komplett „seiner“ Lucinda gewidmet ist. So befindet sich im Innenhof des Hotels eine exakte Replik des abgelegenen Brunnens, wo die geheimen Treffen in England stattfanden. Das DonCesar bietet zum Valentinstag für Paare attraktive Romantikpakete an, welche unter anderem Paarmassagen, Champagner, Frühstück im Bett und mehr beinhalten. Jedoch auch abseits des Valentinstags eignet sich das DonCesar mit seinen luxuriösen Zimmern, dem atemberaubenden Blick auf den Golf von Mexiko, den hervorragenden Restaurants und dem hochkarätigen Spa sehr gut als romantische Location für Verliebte.

(c) visitstpeteclearwater.com

Romantik unter dem Sternenhimmel in Arizona

Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es wohl so viele fantastische Orte wo man in den klaren Sternenhimmel blicken und die spektakuläre Milchstraße bewundern kann wie in Arizona. Nicht umsonst gibt es in dem Grand Canyon-Staat mit 10 Lichtschutzgebieten mehr sogenannte International Dark Sky Communities als irgendwo sonst auf dem Globus. Die Stadt Flagstaff war sogar die offiziell erste Dark Sky Community weltweit. Was könnte also ein schöneres Erlebnis mit der großen Liebe sein, als eine romantische Nacht unter Arizonas Sternenhimmel zu verbringen? Beim Glamping-Anbieter Under Canvas Grand Canyon wird dieser Traum wahr: Hier schlafen Gäste in ihrem eigenen Luxuszelt im Safari-Stil unter den Sternen. DasStargazerZelt verfügt sogar über ein Sichtfenster direkt über dem Kingsize-Bett, das eine perfekte Sicht auf die Sterne ermöglicht. Weitere einzigartige Blicke in den klaren Nachthimmel kann man beispielsweise am Chiricahua National Monument im Süden Arizonas erleben.

(c) Under Canvas

It’s all about the view: Romantik pur im SOUL on Rainbow’s End, Südafrika

Das SOUL on Rainbow’s End ist als Ort für ein romantisches Dinner zu zweit schwer zu übertreffen: An der Garden Route gelegen, befindet sich das SOUL on Rainbow’s End im beliebten Ort Knysna. Die Lage des Hotels ist einmalig. Es liegt am Rand einer Klippe von der aus sich atemberaubende Ausblicke auf die Landschaft und den wilden Ozean ergeben. Exklusivität ist mit lediglich drei Suiten mit Meerblick garantiert. Egal ob zum Valentinstag oder zu einer anderen Gelegenheit, die Terrasse des Boutique Hotels ist definitiv ein einzigartiger Ort für ein leckeres Dinner mit der oder dem liebsten.

(c) SOUL Private Collection

Auf Long Island geht Liebe durch den Magen

Long Island, die Insel vor den Toren New Yorks, ist mit seinen zahlreichen glamourösen Hotels und Eventlocations sowie der pittoresken Naturlandschaft prädestiniert für ein romantisches Getaway. Selbstverständlich gibt es auf der Insel an Valentinstag daher vielfältige Möglichkeiten, den Tag der Liebe auf einmalige Art und Weise mit der besseren Hälfte zu verbringen. So veranstaltet das East Wind in der Region North Fork am 14. Februar den „Be My Valentine Dinner Dance“ im großen Ballsaal. Das köstliche Menü steht ganz im Zeichen der Liebe: Die Speisekarte begeistert unter anderem mit Amors Erdbeer-Granatapfel-Salat und herzförmigen Ravioli. Dazu unterhält ein Live-DJ den ganzen Abend mit schwungvoller Musik und die Premium Open Bar sorgt für Geschmacksexplosionen in Form von Drinks. Tickets sind ab 69,95 US-Dollar pro Person für einen 2-Personen-Tisch erhältlich. Wer es exklusiv mag, bucht das „Take the elevator home“-Paket für zwei inklusive des Eintritts zum Tanzabend, einer Übernachtung und Frühstück im Restaurant Desmond’s für 369 US-Dollar für zwei Personen. Um das perfekte Valentins-Wochenende abzurunden, hat das Restaurant Halyard at Sound View Greenport für den 15. Februar gleich ein weiteres Highlight im Programm: Ein Paar-Cocktail-Kurs. Hier lernen Verliebte die Kunst des Shakens und kreieren vier romantische Cocktails, die sie dann mit fantastischem Ausblick auf den Long Island Sound genießen können.

(c) Discover Long Island

Luxuriöse Zweisamkeit im ELA Quality Resort Belek

Nicht ganz so weit entfernt, jedoch nicht weniger luxuriös und romantisch ist es im ELA Quality Resort Belek. Das Luxushotel an der türkischen Riviera ist ein sehr passendes Reiseziel über den Valentinstag oder auch zu einer sonstigen Gelegenheit, wenn man sich zu zweit eine Auszeit gönnen möchte. Für ein Höchstmaß an Komfort und Zweisamkeit bieten sich die ELA Premier- und Prestige-Suiten an, welche neben einer großzügigen Wohnfläche mit einem besonderen Highlight begeistern: Gäste dieser Suiten können sich auf ihren privaten Jacuzzi auf der Terrasse mit Blick aufs Meer freuen. Noch exklusiver sind die hochkarätigen Villen des Resorts, welche unter anderem mit einem eigenen Pool aufwarten. Das preisgekrönte Ab-I-Zen Spa bietet neben 160 verschiedenen Behandlungen auch Paar Massagen oder einen privaten Hammam an. Die zahlreichen Restaurants im ELA Quality Resort Belek laden zu einer kulinarischen Weltreise ein. Perfekt für einen Kurztrip für Verliebte.

(c) ELA Quality Resort Belek

 

Titelbild: (c) SOUL Private collection

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.