Überraschung bei Einreise in die USA:

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Sire83, 10. April 2012.

  1. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Da staunte die Lufthansa-Stewardess nicht schlecht, als sie sich bei der Einreise in die USA unangenehme Fragen anhören musste. Die Beamten hatten nicht etwa Drogen oder Waffen in ihrem Gepäck gefunden, sondern ein Überraschungsei. Die sind hier verboten, wie alle Lebensmittel mit ungenießbaren Objekte drin. Die Flugbegleiterin bekam das Ei nicht nur abgenommen, sie musste auch noch 300 Euro Strafe zahlen.
    http://biztravel.fvw.de/ue-eier-im-gepa ... gn=website
     
  2. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Wäre das Thema "Einreise in die USA" nicht ein eigenes Forum wert? :arrow:
     
  3. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Babyalarm: Weil ihr Name angeblich auf der US-Terrorliste steht, hat Jetblue ein 18 Monate altes Mädchen samt Eltern von Bord verwiesen. Die herbeigeeilten Sicherheitsbeamten klärten den Irrtum zwar auf, doch nach der Bloßstellung im Flieger wollte die Familie nicht mehr einsteigen. Jetblue spricht von einer Computerpanne, die Sicherheitsbehörde sagt, der Name des Mädchens finde sich gar nicht auf der Liste.
    http://news.airwise.com/story/view/1336786281.html
    http://www.nydailynews.com/news/nationa ... -1.1075721
     
  4. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Paranoid: Die US-Sicherheitsbehörde TSA leistet sich immer neue peinliche Vorfälle. Jetzt wurde Henry Kissinger am New Yorker Flughafen La Guardia bis aufs Äußerste gefilzt. Der 88-Jährige hat als US-Außenminister den Vietnamkrieg beendet, den Friedensnobelpreis bekommen und sitzt im Rollstuhl.
    http://travel.usatoday.com/flights/post ... gle+Reader
     
  5. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Dann gehört Einreise Australien auch dazu. :twisted:
     

Diese Seite empfehlen