Nicht vom Fach

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Photoni, 23. April 2024.

  1. Photoni

    Photoni Bronze Member

    Beiträge:
    231
    Likes:
    7
    Wenn man ein gusseisernes Werkstück hat, welchen Vorteil haben dann die Sonderlegierungen? Also ich meine, sind die nötig oder kann man die weglassen? Leider bin ich nicht wirklich vom Fach, sondern habe in der Ausbildung gerade was Modellbau gehört.
     
  2. Wurlitzpeter

    Wurlitzpeter Bronze Member

    Beiträge:
    205
    Likes:
    7
    Wenn ich die Angaben im Beratungsgespräch neulich richtig verstanden habe, gibt es Sonderlegierungen mit Chrom, Nickel oder Mangan im Bereich des Grauguss-Verfahrens. Wir haben uns nämlich von https://www.boehmfeld.de/werkstoffe/gusseisen-mit-lamellengraphit entsprechend beraten lassen, da wir aufgrund der günstigen Herstellung und des niedrigen Schmelzpunktes nämlich überlegen, von Stahl auf Gusseisen umzusteigen. Die Gießerei verfügt über ein entsprechendes Know-how sowie Produktionsmöglichkeiten für Handgießerei, also Kleinstserien für den Modell- und Formenbau. Aber auch größere Mengen stellen kein Problem dar.
     

Diese Seite empfehlen