21 Stunden Aufenthalt in Doha

Dieses Thema im Forum "Qatar Airways" wurde erstellt von Dash, 15. August 2010.

  1. Dash

    Dash Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hey Leute! :)

    Habe bei meinem Flug nach Shanghai im Oktober, beim Hin- 6 Stunden und beim Rückflug nach Wien 21 Stunden Aufenthalt. 6 Stunden bekommt man ja noch irgendwie am Flughafen hin, vor allem, wenn man noch halbwegs frisch ist. Aber beim Rückflug (Abflug um Mitternacht in Shanghai - und rund 12 Stunden Flug, was wohl eher ohne viel Schlaf von statten geht bei fast 2m Körpergröße u Economy Class) würden wir uns gerne die Stadt anschauen.

    Hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht? Bzw ist es wirklich so, dass man ehe rkeine kurze Hosen/Shirts tragen sollte? Auch mit den neuen Visa bestimmungen, die dann doch angeblich wieder Aufgehoben sind, und was soll man mit dem Gepäck machen? weil ich denke, aufgrund der neuen Anti-Terror Richtlinien, wird das ja nicht mehr durchgeroutet, wenn man den Flughafen verlässt.

    so das wars auch schon ;) hoffe hier kann mir jemand helfen ... (und wenn man weiß, wie man als überdurchschnittlich großer mensch die economy einigermaßen übersteht, wäre ich auch sehr, sehr dankbar)

    mit freundlichen Grüßen und Danke!
     
  2. municheast

    municheast Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Hallo Dash,

    wir sind im Mai die ähnliche Strecke MUC-PVG geflogen allerdings nicht in der Eco. Bin bei einem kleinem Rundgang kurz in der Eco der
    Boeing 777 vorbeigekommen und war sehr positiv überrascht. Sprich eine relativ gute Beinfreiheit und die Sitze machten einen
    bequemen Eindruck. Aufgefallen ist mir dass die Eco. nur zu zwei Drittel voll war und es in der Boeing nur eine 3-3-3 Bestuhlung gibt.

    Beim Rückflug haben wir es absichtlich so gemacht dass wir länger Aufenthalt hatten, sprich auch gute 21 Std. Mit
    den Richtlinien für ein Visum hatten wir uns im Vorfeld gar nicht beschäftigt. Wir haben uns von Qatar das Hotel W ****** empfehlen lassen
    und waren darüber auch recht angetan weil man sich erstens nach fast 12 Std. Flug einfach Duschen möchte usw...... Generell würde ich dir
    empfehlen eine Hotelreserierung bei der Immigration vorzuweisen. Wurde verlangt bzw. für´s Visum musste man per Kreditkarte 30 USD zahlen.

    Deine Bedenken mit kurzen Hosen, Shirts kann ich nicht bestätigen. Klar während des Fluges oder am Flughafen sind lange Hosen schon
    zu empfehlen, aber nicht aus dem Hintergrund dass es jemanden stört sondern weil es mit der Klimanlage von Haus aus recht kühl ist.
    In Katar selbst kann man relativ viele Dinge spontan unternehmen. Du kannst dir z.B. den Souk anschauen, wir waren z.B. auch
    in der Doha Shopping Mall (ist allerdings nicht zu vergleichen mit einer Mall in Dubai). Den Rest des Tages haben wir dann noch damit verbracht
    faul am Pool bzw. am Strandabschnitt des Sheratons zu liegen:) Was anderes bleibt dir bei knapp 40 Grad auch nicht...

    VG & schönen Sonntag!
     
  3. Dash

    Dash Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Danke für die Antwort! Das mit kurzer Hose kam mir nur in den Sinn, da ich gelesen hatte, dass das zum Ramadan nicht sonderlich gerne gesehen wird. Jedoch glaub ich, ist dieser im Sept eh wieder zu ende.

    Hotel - hört sich eigentlich ganz nett an. wie sind da die Preise so? weil 21 Stunden am Airport ist ja wohl doch ein bisschen viel. vor allem, da wir um 5 Uhr Ortszeit ankommen, und erst wieder um Mitternacht fliegen. Aber da es ein Studententrip ist, müssen wir halt auch etwas ans Geld denken, und so oft komm ich sicher nicht nach Doha. Also bisschen sight seeing und express Bräunen ist sicher drinnen.

    Kannst du mir das Hotel noch genauer nennen? wenn du willst auch per PM? glg u danke nochmals!
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    9.9.2010


    Alles Gute.
     
  5. municheast

    municheast Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    ...du preislich lag das W Hotel in Doha bei guten 150,-€ p.P. lt. Prospekt. Die Kosten wurden allerdings von Qatar übernommen. Hatte mich vorab erkundigt ob es sowas evtl. gibt (Erfahrungen mit Emirates in C....) es hieß das keine Hotelkosten übernommen werden. Vielleicht lags auch daran weil ich an dem Tag Geburtstag hatte:) Wir haben nachträglich erst erfahren bzw. festgestesllt dass es unter Umständen recht schwierig sein kann ein Hotel kurzfristig
    zu bekommen. Es wurden im Vorfeld von Qatar mehrere Hotels nach verfügbaren Zimmern angefragt.
    Einige sind anscheinend regelmäßig ausgebucht. Wenn ihr die Möglichkeit habt würde ich bereits vorher ein Hotel buchen.
    Ist dann vielleicht sogar günstiger als wenn du es vor Ort erst buchst. Generell ist das Hotel recht zentral gelegen.
    Zur Mall kannst du sogar in 5 Min. zu Fuß laufen. z.B. auf Holidaycheck kannst dir mal ein paar Bilder bzw. andere Alternativen anschauen.
    Würd auf jeden Fall ein Hotel nehmen dass zentral gelegen ist, am besten noch mit Strand oder Pool, ist bei der Hitze und leichtem
    Jetlag ein Segen:)
     
  6. thomas.txl

    thomas.txl Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    Visa bekommst du am Flugplatz für ca. 23 Euro,keine Passbilder notwendig. Dein Gepäck wird durchgechecked.

    Ein günstiges Hotel (ca. 50Euro für 2 Personen) in Airportnähe ist das

    La Villa Palace Hotel, Al Asmakh Street behind Rilal Tower and Qatar Insurance Doha 23095 Katar

    http://www.lavillapalace.com/hotel.html

    über Opodo gebucht.

    Gruss

    Thomas
     
  7. Dash

    Dash Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Danke noch für die Antworten! ;)

    Seid ihr vom Airport mitn Taxi gefahren? wie teuer war das ungefähr bis in die City?

    glg
     
  8. thomas.txl

    thomas.txl Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    Der Transfer kostet pro Strecke rund 10 Euro mit der Hotellimousine.


    Gruss

    Thomas
     
  9. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Warum buchtst du einen Flug mit so langem Stop?
     
  10. thomas.txl

    thomas.txl Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    Solltest du mich meinen?

    Tja, es gibt ein Angebot von Qatar, C , buchbar bis 23.08.10 für Flüge nach BKK.

    Endpreis: 1729 Euro, fand ich günstig, Nachteil allerdings ein langer Stop auf dem Hinweg.
    An 19.00 Uhr, ab Doha 07.50 Uhr.

    Schau ich mir ein bischen Doha an, schlafe gut und dann geht es am nächsten Morgen weiter. Habe genug Zeit, deshalb kein Problem für mich.


    Gruss

    Thomas
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Häufig werden solche Unterbrechungen ja extra (für viel Geld) gesucht.
    Da kann man sich (zeitlich und finanziell flexibel) doch nun sehr freuen.
     
  12. thomas.txl

    thomas.txl Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    Habe deshalb den Al Maha Service gebucht, enthält u.a. die Kosten für das Visa (23Euro), den Transfer und ein 5 Sterne Hotel - Gesamtkosten 150 USD.

    Welches Hotel es sein wird ist mir allerdings noch nicht bekannt, das letzte Mal war ich im Grand Recency, hoffe auf Steigerung:)


    Gruss

    Thomas
     
  13. Knowledge_Worker

    Knowledge_Worker Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Mir geht es ähnlich wie "Dash" (nur 5 Std. weniger Aufenthalt ;)). Hat jemand noch "Sightseeing"-Tipps u.ä. für den Doha-Aufenthalt?
    Oder ist ein Aufenthalt tagsüber bei den Temperaturen verrückt? (Fliege nächste Woche.)

    Danke v.a. an "thomas.txl" für die Infos!! :)
    Hierzu nur folgende Frage: Braucht man für das Transit-Visum wirklich kein Passbild?
    Unter http://www.qatarembassy.net/single%20visa%20fees.asp stand, es würden auch für dieses zwei Passbilder benötigt.

    *edit* @thomas.txl: Da du hier gerade schreibst (PN aber bei dir nicht möglich ist?), wie hast du den Al-Maha Service gebucht? Habe das auch vor. Geht das auch telefonisch über die FRA-Niederlassung und noch 36 Stunden vorher? :roll: :mrgreen:

    Dank und Grüße
     
  14. thomas.txl

    thomas.txl Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    @Knowledge_Worker,

    habe den Al Maha Service telefonisch in Berlin , wohne hier, bestellt.

    Die dafür benötigten Unterlagen sind: Kopie Pass , Kopie Kreditkarte (Vorne/hinten), Autorisationsschreiben zur Abbuchung der 150 USD.

    Danach wird alles nach Doha geschickt , anschließend kommt per Post der Hotelgutschein etc.

    Im Mai diesen Jahres brauchte ich auch keine Passbilder, habe aber trotzdem nochmals nachgefragt bei Qatar Berlin, auch hier die Aussage, dass keine Bilder benötigt werden.

    Ich habe allerdings auch nur ein Transitvisa, vielleicht liegt es daran.

    Ob 36 Stunden vorher bestellt werden kann? Keine Ahnung, auf der Qatar Homepage steht nicht von einer Mindestvorbestellzeit.

    Gruss

    Thomas
     
  15. Knowledge_Worker

    Knowledge_Worker Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    @thomas: Danke für die ausführlichen Hinweise!

    Was mich wundert, warum muss dass denn alles hingeschickt werden, wenn das Transit-Visum (was ja an sich restriktivere, bzw. genau diese, Anforderungen haben sollte!) auch vor Ort gekauft bzw. mit CC (m.W.) bezahlt werden kann?! Die ganzen Kopien nur für Al-Maha (oder haben wir uns missverstanden?) das ist es mir eigentlich nicht wert. V. a. reicht bei mir dazu die Zeit nicht, außer ich faxe. ;)

    Ich weiß ich hätte mich früher drum kümmern sollen, aber eigtl. war dafür jmd. anderes zuständig, nicht erledigt, jetzt muss ich doch wieder selbst ran. :roll:

    Danke nochmal.

    PS: Pass = Reisepass oder/und Personalausweis?
     
  16. unblack

    unblack Gold Member

    Beiträge:
    759
    Likes:
    0
    Du kannst den ganzen Krempel hinfaxen und dass sie die ganzen Unterlagen brauchen liegt eher daran, dass du dich ja irgendwie legitimieren musst.

    In Doha gehst du dann in die Al Maha Lounge, gibst Deinen Pass einer der Mitarbeiterinnen von QR die dann für dich den Papierkram machen während du in der Lounge rumlümmeln kannst. Dauerte bei mir 20min; danach wirst du an allen Warteschlangen vorbei zum Hotel-Shuttle gebracht.

    Mein Stopover-Hotel war im Übrigen das Mövenpick Towers&Suites - sehr angenehmes Hotel!
     
  17. thomas.txl

    thomas.txl Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    Kopiere mal das Schreiben von Qatar hier herein:


    "vielen lieben Dank für Ihren Anruf, bezüglich der Al-Maha Service.

    Der Gesamtkosten für den Service beträgt USD 150.

    Für die Bezahlung und Ausstellung der Voucher benötigen wir das angehängte Kreditkartenformular ausgefüllt zurück.

    Außerdem benötigen wir noch folgende Leserliche Kopien:

    Kreditkarte (beidseitig)
    Ausweis oder Passkopie, vom Kreditkarteninhaber.

    Die Unterlagen können Sie uns bis nächste Woche schicken, damit wir es ausstellen können.

    Zuletzt bitte ich Sie, uns eine aktuelle Anschrift mitzuteilen, wo wir den Voucher schicken können.
    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
    Vielen Dank im Voraus für Ihre Mühe"

    Im Übrigen sind halt die Gesamtkosten für diesen Service nicht viel höher als eine eigene Buchung des Hotels und ich glaube,der Zeitvorteil ist beim Al Maha Service viel größer, da du ja separat durch die Immigration gehen kannst.

    Ich würde an deiner Stelle alles faxen.....

    Gruss

    Thomas
     
  18. Knowledge_Worker

    Knowledge_Worker Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Danke dir unblack. @beide: Nur zur Aufklärung, ich werde kein Hotel buchen, da ich ja nur tagsüber dort bin!
    Ich schlafe dann wieder im Flieger (von 01:35 solange bis ich aufwache), sofern ich denn kann. ;)
    Daher komme ich dann wohl auch bei eher 80 EUR für AM+Visum raus...

    Und eine Al-Maha Lounge gibt es ja nicht (oder?), du meinst sicher Oryx.

    @thomas: Zeit habe ich ja an sich genug, man könnte fast sagen leider. ;) Für mich ist der Komfort- und Sicherheitsvorteil entscheidend. Und da ich kein Hotel buche, sorge ich mich nicht ob Gebühren, v.a. zahle ich ja schon für AM, warum sollten die nochmal extra Provisionen kassieren? (Denke da optimistisch.)

    *edit* So einen gedruckten Voucher brauche ich doch aber nicht oder? Die sollen doch ihre Unterlagen bei sich behalten und ihr Schild hochhalten :mrgreen: bzw. ich mache mich bei denen (unter Nachweis mit Pass) bemerkbar.

    Beste Grüße
     
  19. unblack

    unblack Gold Member

    Beiträge:
    759
    Likes:
    0
    Dochdoch, es gibt die Al-Maha Welcome Lounge. Ist aber nix dolles, Kaffee, Evian und kein Wi-fi. Aber man weilt ja nur kurz drin.
     
  20. Knowledge_Worker

    Knowledge_Worker Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Ach stimmt, die Arrivals Lounge. Und dann gibt's ja anscheinend noch ne VIP-Lounge :mrgreen: die dann ungleich dem PT für F/C-Passagiere ist?

    Nebenbei hier noch die Frage, da ich ja "nur" Transit-Passenger bin, also gibt es überhaupt eine Möglichkeit einen anderen Service als den "Al Maha Transit" in Anspruch zu nehmen?
     

Diese Seite empfehlen