4 Koffer?

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von butterfly, 12. Oktober 2011.

  1. butterfly

    butterfly Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Ich habe soeben meine Buchung bei KLM eingesehen und da steht das:
    ******* Sky Team Base Dieser Passagier kann 4 Gepäckstück(e) kostenlos mitnehmen. Zurzeit ist es nicht möglich, Mehrgepäck auszuwählen
    ******* Sky Team Base Dieser Passagier kann 4 Gepäckstück(e) kostenlos mitnehmen. Zurzeit ist es nicht möglich, Mehrgepäck auszuwählen
    Sie können insgesamt 8 Gepäckstück(e) mitnehmen

    Wie kann das sein? Hat da irgendwer Ahnung?
    Vielen Dank
     
  2. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Solange da eine Gewichtsbeschränkung ist, ist da doch nichts ungewöhnlich?
     
  3. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    Bloedsinn, natuerlich gibt es eine Gepaeckstueckbeschraenkung; die gibt's bei deiner EK bei Y auch !
     
  4. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Und ein weiterer völlig schwachsinniger Kommentar von Herrn "Aviator". Weißt du, der MAP nervt nur und schreibt belanglosen Stuss, aber du verbreitest auch noch ständig Falschinformationen, die wahrscheinlich irgendwann mal auf Kosten eines armen unwissenden Lesers gehen, die dir geglaubt haben.

    Es gibt bei fast allen Airlines jeweils ein "Gewichtskonzept" und ein "Stückkonzept", letzteres hauptsächlich für USA. Bei ersterem kann man üblicherweise (und definitiv bei "meiner" EK) auch 10 Koffer einchecken wenn man lustig ist, solange die Maße stimmen und das Gesamtgewicht nicht die Grenze überschreitet. Beim Stückkonzept gibts eine maximale Stückzahl mit JEWILIGEM Maximalgewicht pro Stück, üblicherweise 23 oder 32 Kilo.

    @OP: Vielleicht könnte man sich das besser erklären, wenn du noch angeben würdest, in welcher Klasse wieviele Leute zu welchem Ziel hinfliegen?
     
  5. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    "hal9000" verzapft mal wieder Bloedsinn. Haette er sich doch vorher besser von seiner FA bei EK beraten lassen, dann waere ihm der Lapsus nicht passiert.
    In einem Punkt hat er jedoch Recht, die meisten Airlines definieren auch nach einem Stueckkonzept.
    Aber 10 Koffer ,lieber "hal9000", ist nun doch zuviel der Dummheit, oder meintest du etwa Kinderkoffer ? Ja, bei Kinderkoffern koennte es klappen, sofern diese bei EK in das Gewichtskonzept und das Stueckkonzept (beide gehoeren notwendigerweise zusammen)mit einer maximalen Laenge von addierten 273 cm passen.
    Denn EK hat hierfuer eine klare und nachvollziehbare Grenze gezogen, vielleicht speziell fuer so Spassvoegel wie "hal9000". :lol:
     
  6. butterfly

    butterfly Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Es geht von ATL-AMS-NUE in Economy und unter meiner Buchung steht 4 Koffer pro Person (fliege mit meinem Kind).
     
  7. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Wie wärs mal mit nem Link/Beweis, bevor du persönlich wirst? Ja, ja, hat man keine faktischen Argumente mehr, muss man handgreiflich und beleidigend werden :roll:
    Hier ist meiner:
    http://www.emirates.com/de/german/plan_ ... gages.aspx

    Und hier als Zitat:
    "Bei allen anderen Routen wird Ihr Freigepäck nach Gewicht berechnet. Sie dürfen eine beliebige Anzahl von Gepäckstücken mit einem Gesamtgewicht aufgeben, das die festgelegte Grenze für die Route, die Klasse und den Skywards-Status nicht überschreiten darf."

    Fakten VS Beleidigungen. Und jetzt kommst du.
     
  8. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    Jetzt mal ganz easy ihr beiden :D
    Klar kann man (theoretisch) auch 10 Koffer mitnehmen, aber will man das? Kann man das überhaupt? Ich bin froh, wenn ich nur einen schleppen darf ... Egal in welcher Klasse ich fliege.
    In / Aus den USA sinds (nicht nur!)in Eco bei den meisten Airlines 2x23kg Gepäck p.P, was ausreichen sollte...
     
  9. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Sicher nicht der Normalfall, aber ich hab zB. mal bei nem Umzug aus dem Ausland zurück mitgeholfen, und da stand ich auch schonmal mit 6 Gepäckstücken am Checkin, die freilich nicht wirklich "Koffer" waren :D , aber alle zusammen noch nicht übergewichtig waren.
    Da man in solchen Situationen wie Umzüge mangels Transportbehältnisse jegliches nutzbares Behältnis verwendet, kann man auch mal vielerlei kleines Gerümpel bei sich haben, wo diese Regulierung durchaus vom Vorteil ist.

    Achso, und deine Frage stößt bei jedem arabischen Urlaubseinkäufer auch auf Unverständnis :lol: (Man schaue sich in der arabischen Ferienzeit einfach mal die Schlange vorm Zoll an...)
     
  10. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
    Einzelfälle gibt's immer. Ich kenne jemanden, der kauft in Deutschland Samsonite-Koffer, weil sie hier im Angebot teilweise recht günstig sind und gibt sie dann fast leer auf. Grund: In seinem Heimatland sind diese Teile wesentlich teurer. Dazu als Anmerkung: Die Reise findet natürlich NICHT ausschließlich wegen der günstigen Koffer statt :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen