Ab 18,30€ mit Lufthansa Italia abheben

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von 4U406, 21. August 2011.

  1. 4U406

    4U406 Bronze Member

    Beiträge:
    120
    Likes:
    0
    Kurz vor dem Ende gibt es bei Lufthansa Italia noch einmal attraktive Preise. Bei Buchung über Flugladen kann man schon ab 18,30€ innerhalb Italiens fliegen. Laut Exbir zählen diese Flüge auch zum Statuserwerb. Wem also noch Flüge zu FQT fehlen, sollte zuschlagen. 5 Segmente gibt es schon ab 90€.

    Der gesamte Artikel mit allen Infos: http://www.exbir.de/das-ist-aktuell...fthansa-italia-quer-durch-italien-jetten.html

    Cashback Theorien: Ja auch hier kann man erst einmal deutlich mehr bei Cheaptickets bezahlen, um dann vielleicht, falls Cheaptickets es bestätigt (was ungewiss ist) einen Cashback zu kriegen.

    Cheaptickets ist nämlich mehr als bekannt dafür bei günstigen Flugpreisen das Cashback nicht zu bestätigen. Theorethsich kann man in der Tat erst 5,99€ mehr bezahlen und kriegt dann vielleicht(seltenst) bis zu 11€ Cashback. Wer also zocken mag.

    Ab 24€ ist das auch bei LH Italia selbst buchabr.
     
  2. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Komisch, dass unzählige Beiträge des Users 4U406 mit der Website von Exbir verlinkt sind oder darauf verweisen. So ein Zufall …

    search.php?author_id=8887&sr=posts

    Sollte er sich etwa durch diese Beiträge auf den Schlips getreten fühlen?

    viewtopic.php?f=17&t=32557
    viewtopic.php?f=16&t=32607&p=466915#p466915

    Und was Cheaptickets angeht, sind meine Erfahrungen ganz anders. Weder muss man dort deutlich mehr als anderswo bezahlen noch sind zustehende Beträge an Cashback nicht regelmäßig und in voller Höhe auf dem jeweiligen Konto angekommen.

    Aber es muss ja niemand bei Cheaptickets buchen. Die Inlandsflüge in Italien mit Lufthansa Italia kann man beispielsweise auch ohne Affiliate-Link wie bei Exbir bei Ebookers über Quipu für 20,70 Euro abzüglich 11 Euro Cashback, also im Ergebnis für 9,70 Euro, buchen (beispielsweise am 2. Oktober 2011 von Mailand Malpensa nach Neapel).

    http://www.qipu.de/cashback/ebookers/
     
  3. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Es ist nicht zu glauben und wie im Wilden Westen: Wurde bisher nicht nur dreist für die Internetseiten von Exbir und Travel Dealz zur Buchung über Affiliate-Links aus dem Vielfliegerforum abgekupfert, so werden nun auch entsprechende Infos gegenseitig geklaut.

    http://www.exbir.de/das-ist-aktuell-ext ... etten.html
    http://travel-dealz.de/

    Dabei verschweigen beide Websites, dass die Inlandsflüge in Italien mit Lufthansa Italia – wie oben von mir dargelegt – auch für rund die Hälfte der jeweils angegebenen Preise buchbar sind.
     
  4. 4U406

    4U406 Bronze Member

    Beiträge:
    120
    Likes:
    0
    aber Jet1.... so ist doch das Spiel.... Gute Deals verbreiten sich eben... und das ist das gemeinsame Ziel all der Seiten: Egal ob Sie Exbir, Travelox oder Travel-Dealz oder vielfliegerforum oder mydealz heißen: Dem User gute und hilfreiche Informationen zu bieten. Es gibt ja auch Dinge die Du hier postets die vorher defintiv in anderen Quellen/Foren standen.

    Übrigens oftmals geht es nicht ums abschreiben, sondern darumw er zuerst mit Swoodo rumspielt und dabei tolle Tarife entdeckt oder wer wann einen Newsletter liest. Viele Aktionen werden sogar von Anbietern selbst per Newsletter an die Redaktionen verschickt... und zwar an alle.... Daher schreibt niemand ab, sondern alle verarbeiten den gleichen Input.....

    Normaler Journalistischer Alltag. Und wenn Du auf Quipu schwörst ist das ja toll, es gibt aber vieloe Leute die dort nei Geld gesehen haben. Google hilft.
     
  5. shortfinal

    shortfinal Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Ich finde im Oktober nur noch 1x NAP und 1x PMO täglich?
    Ist der Rest da schon eingestellt?
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Glücklicherweise nicht.
     
  7. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Dadurch, dass der User 4U406 nicht nur seit langer Zeit immer wieder im Vielfliegerforum für die Website von Exbir mit deren kommerziellen Interessen wirbt, sondern nun auch die unseriöse Arbeitsweise zugibt, lässt sich leicht darauf schließen, wer er in Wirklichkeit ist.

    Unseriös deshalb, weil um des eigenen finanziellen Vorteils willen

    1. Infos anderer (unter anderem im Vielfliegerforum) schamlos abgeschrieben werden (und dann als Gipfel der Unverschämtheit nach den AGB auch noch das Urheberrecht daran reklamiert wird; siehe hier: http://www.exbir.de/agb.html)

    2. zumindest in einem Fall Preise für Flüge zu niedrig angegeben wurden, weil sie zu diesen Preisen über den angegebenen Affiliate-Link gar nicht buchbar waren, sondern wegen der zusätzlichen Ticket Service Charge nur 15 Euro teurer (http://www.exbir.de/das-ist-gut-und-gue ... frika.html)

    3. das Vielfliegerforum unter Verstoß gegen die Forumsregeln seit längerer Zeit immer wieder zur Werbung für Exbir missbraucht wird,

    4. günstigere Angebote hier im Vielfliegerforum mit Cashback als die von Exbir aus durchsichtigen Gründen mies gemacht werden, obwohl bisher kein einziger Fall bekannt geworden ist, dass ein User nach einer Buchung von Flügen auf diesem Wege er die ihm zustehende Rückvergütung nicht erhalten hat,

    5. ich als Kritiker von Exbir (unter einem weiteren Verstoß gegen die Forumsregeln) hier in diesem Forum verunglimpft werde („Übrigens kann man bei Buchung über Payback soagr Punkte Meilen sammeln, w as viel wertvolelr ist, als die kruden Ideen von Jet1, aus der Werbeabteilung von quipu....“), was damit zu vergleichen wäre, dass jemand z. B. von Ebookers, Expedia oder Opodo einen User in einem Forum als „flegelhaft“ hinstellen und ihm Reklame für die Konkurrenz unterstellen würde.


    P.S. Einen schönen Gruß an Wolfgang Hesseler und Christian Markos mit folgendem Hinweis: Zu einer seriösen Internetseite gehört nicht nur ein ansprechender Inhalt, sondern auch (anders als in einem Forum, in dem das unwichtig ist) der astreine Umgang mit der eigenen Sprache. Davon ist die von Exbir meilenweit entfernt, weil es auf ihr vor Grammatik-, Rechtschreibungs- und Zeichensetzungsfehlern nur so wimmelt.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Was hast Du/habt Ihr denn mit "Journalismus" zu tun? :shock:
     

Diese Seite empfehlen