ab wann gelten die neuen Prämienwerte?

Dieses Thema im Forum "Air France / KLM" wurde erstellt von hh22, 13. Februar 2009.

  1. hh22

    hh22 Co-Pilot

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    schon wieder Fragen zu den Flyingblueänderungen, vielleicht durchschaut es jemand von Euch besser:

    Sollte sich die Zahl der nötigen Meilen für Prämienflüge zumindest in C nicht ab April erhöhen? Aber wenn ich Awards für Mai abfrage komme ich auf 120.000 für Japan, ist das nicht der alte Wert? Bedeutet das also die alten Regel gelten solange man vor dem ersten April bucht, aber unabhängig vom Reisedatum? Und gibt es irgendwo eine aktuelle Tabelle mit den neuen Werten? Ich kann auf den AF/KL Seiten nichts finden.

    Besten Dank.
     
  2. sushi2601

    sushi2601 Silver Member

    Beiträge:
    307
    Likes:
    0
    kann bestaetigen das es bei 120.000 sich um den alten wert handelt, denn ich war gerade in TYO. habe aber selbst nichts gefunden was auf eine erhoehung ab 01.04.09 hindeutet...aprilscherz wie sooft bei AF und KLM :mrgreen:
     
  3. fbflyer

    fbflyer Gold Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Leider kein Aprilscherz.

    Für Buchungen ab dem 01.04. gilt C-Awards = doppelter Meilenbetrag als Y-Awards. Allerdings eben für Buchungen AB dem 01.04.

    Ganz nebenbei ist die AF Buchungsmaske manchmal recht lustig. Die zeigt Meilenbeträge an, und bei der konkreten Buchung heißt es dann: Der Meilenbetrag hat sich verändert.
     
  4. sushi2601

    sushi2601 Silver Member

    Beiträge:
    307
    Likes:
    0
    hm, das macht dann aber auch keinen wirklichen spass mehr ! was soll das werden ? die sollten erstmal den service auf den level heben, damit man als kunde auch verstaedniss aufbringen koennte, aber soo ! nee wirklich nicht !
     
  5. fbflyer

    fbflyer Gold Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Hab ich mir auch gesagt und mal zum Spaß 3 BA Langstrecken gebucht. Service und Sitze TOP! Nach 3 Langstrecken bin ich oW Gold, und dann gehts noch den FTL holen ( SEN wäre mir zu teuer ). Dann wird weiter entschieden :mrgreen:
     
  6. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    mit welchem VFP schaffst Du denn den ow Gold-Status? Dir ist schon bewusst dass z.b. BA die Statuspunkte wieder auf "0" setzt, sofern Du den silber-Status erreicht hast. Mit 3mal C nach Australien retour sollte es aber dennoch klappen. Wobei Du bei FB wahrscheinlich schneller an einen Praemienflug in C kommst, als bei den OW-Programmen
     
  7. fbflyer

    fbflyer Gold Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Nö, wusste ich nicht, macht aber auch nix. Brauchts halt 5 returns ( US Ostküste plus LHR Zubringer ). Geht bei mir auch recht schnell. Rechne in diesem Jahr mit ca. 20 TATL returns in C :mrgreen:

    Und was die Prämienflüge bei FB angeht. Habe gerade nen F return nach Asien und C return für 3 Personen nach IAD gebucht und habe immer noch genug von dem Meilenzeugs übrig :twisted:
     
  8. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    wollte damit nur sagen, wenn Du das VFP danach aussuchst, das Dir die besseren Konditionen fuer Meilenfluege gibt, naehert sich FB derzeit wohl der OW an. Da ich mir meine Fluege (dienstlich) ueberwiegend nach Preisgesichtspunkten aussuche (bei akzeptablem Routing) faellt die Wahl insbesondere gen Amerika ueberwiegend auf AF/KLM. Und solange ich den Codeshare operated by NW meiden kann, ist das auch akzeptabel. Aber ich fliege so selten interkonti, dass es letztes Jahr nur zum Gold gereicht hat, was aber absolut ok ist.
     
  9. fbflyer

    fbflyer Gold Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Ich habe mittlerweile meinen Lifetimer bei FB und nehme mir seitdem die Freiheit, nach reinem Preis / Leistungsverhältnis zu buchen. BA hat den Vorteil, dass die günstigsten Business Tarife nur 7 Tage Vorausbuchungsfrist haben. Für alles, was damit unter 42 Tagen Vorausbuchung ist, ist damit BA preiswerter. Dies, zusammen mit den Plänen von AF/KL Z-Tarife nur noch mit 125 % gutzuschreiben und F-Awards ( die mich am meisten interessieren ) nur noch über open miles zu vergeben, hat mich letztendlich zu BA geführt.

    Verstehe nicht so ganz, warum du NW vermeidest wie der Teufel das Weihwasser. Mit Ausnahme des Essens in Eco ( fliege ich aber nicht mehr ) gehören die von den ganzen Amis durchaus zu den besten. DTW ist ein Weltklasse Umsteigeflughafen und domestic taugen alle Amis nix.
     
  10. danny

    danny Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    das würde mich auch mal interessieren?

    Fliege regelmässig mit NW ex AMS nach EWR und DTW, meist Y vom AG bezahlt und vor Ort dann per Cash-Up in C, gibt nix auszusetzen. Wobei selbst die Y im A333 noch erträglicher ist, als bei KL im 772/773 oder 74C.

    Ärger mich auch gerade tierisch, das NW ab 02.03 nicht mehr EWR - AMS bedient
     
  11. boekel

    boekel Platinum Member

    Beiträge:
    1.139
    Likes:
    0
    ich bin letztes Jahr 2mal AMS - MSP mit denen geflogen. Die Sitze waren mit das Beste in C. Ich habe hervorragend geschlafen. der Service war unter aller Kanone und die Verpflegung wuerde ich nicht mal Nachbars Hund vorsetzen. das war auf allen Legs einfach nur ekelerregend. die domestic legs waren mit 1 Std. ueberschaubar, so dass ich darueber nicht urteile.

    die Umsteigezeit war ok, so dass ich nicht hetzen musste... aber Service und Food waren inakzeptabel
     
  12. fbflyer

    fbflyer Gold Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Musst du versuchen DTW zu buchen. Ist bei NW wie bei allen anderen Airlines auch eine Frage des Standortes was die Crews taugen. Wie bei DL die JFK crews, bei LH die FRA sind es bei NW die MSP crews, die nicht im besten Ruf stehen. Mit DTW noch nie Probleme gehabt ( seit es die alten 10-er nicht mehr gibt ). Im Gegenteil, die Transpacific crews auf 747 sind servicetechnisch allererste Sahne. Ein Service, wie ich ihn bei amerikanischen Fluglinien vorher noch nie erlebt habe.
     
  13. danny

    danny Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    kann ich nur zustimmen!
    Finde es jedesmal spitze zu welchen Höchstformen die Crews auflaufen, wenn mal wieder mein bestelltes Sonderessen nicht geladen wurde.
     

Diese Seite empfehlen