Air Berlin verbucht fast 100 Mio. Euro Verlust,

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von Sire83, 18. März 2011.

  1. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nette Kommentare. :idea:
     
  3. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  4. Guest

    Guest Guest

    ja da hat AB wohl ein echtes Problem - wahrscheinlich ist es sinnvoll das mehrere Vorstände
    weichen nicht nur Herr Hunold. Restruktierung / Neuordnung im Vorstand sehen
    diese Artikel ja als wünschenswert an... (Links von Sire83)

    Im Moment kämpft man ja massiv gegen eigene hohe Preise, Ausbau der Strecken,
    Vereinfachung des Boardings ....

    Kunden wandern auch zunehmend zu billigeren Altenativen zu - was AB sauer aufstößt!
     
  5. vmuerz

    vmuerz Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Ja, ich befürchte die Kommentatoren haben recht. airberlin ist kein Inhaber-geführtes Start-up mehr auch wenn ich "den Achim" sehr schätze für seine unternehmerischen Fähigkeiten so sind jetzt eher Konzernlenker gefragt. Der Pricing-Aspekt und Product (Langstrecke) laufen bei AB gar nicht und das schon seit Jahren, auch wenn die Promotion (Re-Positioning mit Stretch zw. Ferienflieger und Business Klientel) sehr gut gelaufen sind.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ein "Kommentar" bei der "Welt" von einem Leser namens "Freinschmecker":
    Wenn das der "Unhold" liest. :lol:
     
  7. alwayson

    alwayson Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich. Und es wird dem "Unhold" einmal mehr nicht gefallen.
     
  9. marrai

    marrai Lotse

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Das die verluste machen kann ich mir gut vorstellen. 1.Der Service ist mies.2.Multimedia obermies. 3.veralterte Fluggeräte. 4. Bei diesen 3 negativ punkten schiest der Flugpreis dann meistens den Vogel ab!!!! Sie sind nämlich meistens teurer als die anderen.(emirates und co) Ich beziehe mich da aber nur auf die Langstrecken Ziele!!
     
  10. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Du meinst wohl in Touristenklasse, da geb ich Dir zum grössten Teil recht.

    Ausser beim Preis, meisten sind die doch da konkurrenzfähig, aber Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Die Machinen sind ja meistens gut ausgelastet.

    Selber Langstrecke in Turi mit denen da lezte mal 2004 geflogen, seit dem nur noch Business, da wir uns Turiklasse nicht mehr antun ( Das Alter wohl).
    Dort auch öfters mit Emirates , Swiss, KLM und LH, und da ist eigentlich die AB im Preis sehr gut, wenn auch nicht
    so ein perfektes Produkt wie die Konkurrenz, aber schon für uns absolut ausreichend.(kein Champus
    sondern nur Proseco,kein elektrischer Sitz usw, etwas oder sehr veraltert.

    Auch muss man bedenken, dass im Gegensatz zu Emirates keine Zwischenlandung mitten in der Nacht
    auf dem furchtbaren Flughafen Dubai.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  11. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es scheint die pure Verzweiflung zu sein. Hunold denkt, er könne Berlin "erpressen".
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Man schafft eben mit allen Tricks, aber was tun, wenn Kunden zunehmend zur Konkurrenz gehen (buchen) und einfach salopp gesagt unzufrieden sind mit Angebotsattributen wie etwa Sitzqualität, Essen, Preise, Flotte, Ziele.
    Herr Hunold glaubt wohl mit den Beitritt zu OneWorld die Welt retten zu können, ob dies auch gelingt?
    Naja Verlust ist Verlust und der Kunde spielt die Musik, Auswahl an Airlines gibt es ja genug.
    Zudem viele durch Innovation glänzen, etwa Intersky (Homepage http://www.intersky.de/de/Home/page24487.html).
    Intersky bietet z.B. seit neuestem den Partnertarif an: (vllt interessant für einige)
    http://www.intersky.de/de/Ueber-uns/New ... rom=&nato=
    Konkurrenz kommt gerade innerdeutsch von vielen kleineren Gesellschaften mit geringerem Personalaufwand beispielsweise.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Zitat:
    [...] Intersky bietet seit neuestem den Partnertarif an [...]



    Er heisst Pendler-tartif nicht Partnertarif
     
  15. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  16. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Das EK wird bei AB auch noch weiter zusammenschrumpen, solange der Unhold das Ruder in der Hand hat.
     
  17. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    2012 fällt Ostern ins vierte Quartal , heißt dann Weihnachten und Air Berlin macht den Reibach des Jahrtausends . Wenn ich sowas lese wird mir klar , daß diese Truppe dem Tode geweiht sein muß : wenn Ostern ins 2. Quartal fällt heißt das doch bei einer Airline höchstens, daß die im ersten Quartal in der Regel schon bezahlte Leistung erst im folgenden Quartal erbracht wird .

    Ich sage mit dem lieben Poster miles_and_mappus : erst lesen , dann denken und dann ( eventuell ) ein Bäuerchen machen .
     
  18. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0

    Ich sage Kretschmann! :lol:
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Am Mittwoch soll's ja eine Pressekonferenz mit dem "Unhold" geben.
    Inzwischen werden schon Gerüchte zu einer möglichen Übernahme
    gestreut. Letzter Artikel dazu gestern aus dem Berliner Tagesspiegel:
    :arrow: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/a ... 68180.html :mrgreen:

    Interessant hier auch die kleine Diskussion - ein einziger Ansatz nur:
    :mrgreen:
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Wie bewertet Ihr denn die gehaltene PK vom Chef der AB?
     

Diese Seite empfehlen