Air France will über 300 Millionen Euro für Alitalia bieten

Dieses Thema im Forum "Air France / KLM" wurde erstellt von test54, 5. Januar 2009.

  1. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Der französisch-niederländische Luftfahrtkonzern Air France-KLM versucht, sich im Wettstreit um die Alitalia mit einem höheren Gebot gegen die deutsche Lufthansa durchzusetzen. Air France-KLM habe sein bisheriges Angebot von 250 Millionen Euro für einen 25-Prozent-Anteil an Alitalia auf „mehr als 300 Millionen Euro“ erhöht, berichtete die französische Wirtschaftszeitung „Les Echos“. Die neue Alitalia, bestehend aus der pleitegegangenen Alitalia und Italiens zweitgrößter Fluggesellschaft Air One, soll am 13. Januar starten. Noch immer ist offen, wer Partner des Unternehmens werden soll.
     
  2. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0
    Na die gehen aber ran!
    Bin echt gespannt, wer der Partner der neuen Alitalia wird.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Lufthansa will Gegenangebot vorlegen

    05. Jänner 2009, 11:58
    http://derstandard.at/?url=/?id=1231151046408
     
  4. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0
    Es wird spannend!!!
    Was denkt ihr, wer bekommt den Zuschlag für die Partnerschaft?
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Den "Blauen" würd' ich's gönnen.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Das haben die sich verdient.
     
  7. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0
    Ich finde auch, dass AF/KL es verdient hätten.
    Allerdings denke/befürchte ich fast, dass LH erfolgreicher sein wird
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Aber nur darin, den Preis für die anderen hochzutreiben.
    Ruhe bewahren, keine Panik! 8)
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das würd' ich den "Blauen" gönnen. :mrgreen:
     
  10. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0
    Lufthansa hat nicht für Alitalia geboten

    Die Lufthansa hat laut Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi kein Angebot für einen Einstieg bei der Fluggesellschaft Alitalia abgegeben. Die deutsche Airline sei nicht mit einem Angebot vorstellig geworden, sagte Berlusconi am Mittwochabend in Rom auf die Frage von Journalisten, ob die französisch-niederländische Fluggesellschaft Air France-KLM bei Alitalia einsteigen werde.

    Berlusconi war zuvor mit den neuen Investoren des Unternehmens zusammengetroffen. Dabei wurde nach Informationen der italienischen Nachrichtenagentur Ansa dargelegt, warum die Investoren einen Einstieg von Air France-KLM befürworteten. Berlusconi, der zunächst einen Einstieg der Lufthansa favorisiert hatte, habe sich nicht dagegen gestellt.

    In italienischen Medien gilt es bereits seit Wochen als ausgemacht, dass Air France-KLM bei Alitalia einsteigt. Das Unternehmen will demnach bis zu 300 Millionen Euro für einen Anteil von 25 Prozent an der neu gegründeten italienischen Airline zahlen. Der Verwaltungsrat von Air France-KLM befasst sich am Freitag mit dieser Frage, wie die Nachrichtenagentur AFP aus Verhandlungskreisen erfuhr. Nach Angaben aus italienischen Finanzkreisen ist auch bei Alitalia in den kommenden Tagen eine Sitzung zum möglichen Einstieg geplant.

    Die neue Alitalia soll am 13. Januar den Betrieb aufnehmen. Sie besteht aus den Resten der pleitegegangenen Alitalia und Italiens zweitgrößter Fluggesellschaft Air One.

    http://www.airliners.de/news/artikelsei ... leid=17086
     
  11. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0

    Mal schauen, was Übermorgen in der Presse bekannt gegeben wird :mrgreen:
     
  12. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0
    Auch hier ist nun wohl alles entschieden:

    http://www.airliners.de/news/artikelsei ... leid=17119
     

Diese Seite empfehlen