airberlin Airbus A330-200

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von namboy, 24. Juli 2009.

  1. namboy

    namboy Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hallo,
    2 Fragen - fliegen im August/September nach WDH. (1) Weiss jemand ob mittlerweile die gesamte Airbus A330-200 Flotte in den airberlin Farben umlackiert sind. (2) Würde das auch heissen das die Business Class mit den blauen Ledersitzen verfügbar ist oder gibt es noch Flugzeuge mit der alten LTU Comfort Class Bestuhlung?
    Vielen Dank
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Alle neun A330-200 tragen die neue Bemalung mit airberlin-Schriftzug (nur eine -300 hat die neue Livery mit LTU). Was die Kabine angeht kann ich nicht helfen, es scheinen aber nicht alle A330-200/-300 umgerüstet zu sein, da nicht alle Langstreckenziele auf der Website als in Business verfügbar ausgezeichnet werden und diese nicht alle von der 767 (diese hat noch die Comfort-Class, verlässt die Flotte nach dieser Saison aber ohnehin) bedient werden.
     
  3. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Hmm- wusste gar nicht, dass die LTU bzw Air Berlin noch die 767 in der Flotte hat,glaube nur die Balair hat diese noch im Betrieb- die fliegen aber normalerweise ex Schweiz.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Ja, die letzte 767 der Belair (Balair nur zu Swissair-Zeiten) meinte ich - diese gilt als Teil der AB-Flotte (trägt auch die entsprechende Livery). Im Herbst wird sie ausgemustert.
     
  5. LTU

    LTU Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    die a333 sind alle in airberlin-farben; es gibt eine a332 (die d-alpf), die noch in alten ltu-farben unterwegs ist.
     
  6. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Ich glaube,dass über die Feriensaison die A-333 Maschinen in reiner Eco-Bestuhlung unterwegs sind und zwar überwiegend zu den hochfrequentierten Charterzielen rund um das Mittelmeer.Aber mal eine andere Frage: Laut aktuellem Air Berlin Abflug-und Ankunftsplan wird zwischen ZRH und TXL eine B-753 eingesetzt und zwischen MUC und VIE eine EMB-190.Aber solche Flieger haben die doch gar nicht in der Flotte?! Haben die eigentlich noch eine 767
    in der Flotte und wenn ja,von wo nach wo fliegt die eigentlich überhaupt? Da erinnere ich mich ja glatt wieder an gute alte LTU-Zeiten mit B-757 und B-767.
     
  7. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Schaue mal genau das ist ein HG Flog als FlyNiki !!!!
    Leider geht heute am So eine andere Maschine. :evil:
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Nein.

    Die airberlin group besitzt zwei Boeing 757-200, beide fliegen hauptsächlich als belair ex Zürich. Die Embraer gehören flyNiki, die bekanntlich Codeshare-Partner von AB sind.


    die airberlin group hat noch genau eine 767-300, die ex Zürich und ebenfalls mit belair-Schriftzug eingesetzt wird. Sie wird im Herbst ausgemustert.
     

Diese Seite empfehlen