Airberlin MIA-DUS 31.12.2012 Brandneue C (Etihad-Style)

Dieses Thema im Forum "Trip Reports" wurde erstellt von cogito, 2. Januar 2013.

  1. cogito

    cogito Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Am 31.12.2012 sind meine Frau und ich mit AB7001 in C von Miami nach Düsseldorf geflogen. An sich sollte es ein ganz normaler Flug werden, allerdings erfuhr ich einige Tage vorher über das Forum, dass die eingesetzte Maschine (D-ALPD) wohl mit der neuesten Air Berlin Business Class im Etihad Style ausgerüstet sein wird. Leider konnte ich online bei AB nicht mehr andere Plätze buchen (wir hatten ursprünglich 2A und 2C). Über eine Probebuchung war zu sehen, dass die Business nur ca. halb gefüllt sein würde, da noch 8 Plätze zu buchen waren. Also sah ich dem Check-In gelassen entgegen.

    Der Check-In Agent war ein wenig verwirrt, als er die neue Konfiguration auf seinen Computer sah. Da wir nicht in der Mitte sitzen wollten, sondern auf der linken Seite des Fliegers haben wir dann schließlich die Plätze 5A und 6C bekommen.

    Mir persönlich gefällt die neue Business Class gut, die Sitze sind bequem und lassen sich tatsächlich in ein komplett flaches Bett verwandeln. Der Bildschirm ist groß, das Bild sehr klar, das angebotene Programm allerdings noch etwas "dünn", was die Filme angeht. Was fehlt ist Ablagefläche, das ist z.B. bei BA mit der Schublade in CW besser gelöst. Auch ist das Bett für mich (195cm, 100kg) ein wenig zu kurz, breit genug ist es aber schon. Dieses Problem habe ich aber auch bei fast allen anderen Airlines (kenne die Langstrecken-C bei BA, KLM, AF, LH, QF).

    Allerdings dürften Zeitgenossen mit mehr Leibesfülle Schwierigkeiten bekommen, im Sitz die richtige Position zu finden, bzw. den Sitz zu erreichen, denn 3A ,5A,3K,5K sind sehr privat und der Durchgang zu diesen Sitzen ist recht schmal. Wer zusammen reist und keinen Wert auf einen Fensterplatz legt, ist mit der Kombination 3EF und 5EF ebenfalls sehr abgeschirmt unterwegs. Die restlichen Sitze sind Gang-Plätze. Bei der Flugverfolgung gab es noch „Probleme“ bei der Darstellung, das sieht man auf dem Foto.

    Ein paar Fotos unter :

    http://fotoalbum.web.de/ui/external/sch ... ueBusiness

    Ich möchte auch noch einmal den sehr guten und sehr aufmerksamen Service an Board hervorheben, und die doch recht schöne Lounge in MIA. Die Maschine ist pünktlich in Düsseldorf gelandet und unsere Koffer waren mit dem Priority-Aufkleber als allererste am Band. Ich hatte den Flug im Juni noch mit 37.500 Meilen (+ 131 Euro Tax) pro Person gebucht und einfach Glück gehabt. In Anbetracht der gebotenen Leistung ein super Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Viele Grüße

    Cogito
     
  2. Eiswette

    Eiswette Bronze Member

    Beiträge:
    113
    Likes:
    0
    Gibt es irgendwo eine Graphik der Bestuhlung zu sehen, mit Kennung der Plätze? Kenn jemand einen Link? Bei "vornesitzen" gibt es diese C noch nicht.
     
  3. cogito

    cogito Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Im Vorgang :

    http://www.vielfliegertreff.de/airberli ... 200-a.html

    auf Seite 1 Post #15 die KVS-Tool-Anzeige
     
  4. upNaway

    upNaway Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    4
    jetzt auch in der Presse mit Bild:
    http://www.airberlingroup.com/de/presse ... ness-Class

    umgerüstet ist ein A330-200 (D-ALPD).
     
  5. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Vielen Dank, cogito :)

    Viele Grüße
     
  6. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  7. cogito

    cogito Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
  8. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
  9. Der Feine Herr

    Der Feine Herr Bronze Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen