Aktuelles Menü nach/von USA

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 8. Januar 2012.

  1. Guest

    Guest Guest

    Kann hier bitte jemand posten, was es im Januar in der C und F auf den Strecken nach und von der USA gibt?

    Danke. 8)
     
  2. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Essen in C auf dem Hinflug ist sehr gut, viel Thai Food
    Vorspeise. Prawncocktail mit Zitronengras, Rindfleischsalat mit Teriyakisauce
    Hauptgang. Grünes Curry mit Huhn, sehr gut
    Forelle müllerin
    Veg. Ragout mit Ingwer und Jasminreis
    Desert. Kokos basilikum Pudding
    Käse
    Obst


    Essen in C retourDurchschnitt
    Seafood Salat , gegrillter Spargel, gemischter Salat
    Entenbrust mit Bread Pudding , kabeljau mit Buttersosse,Nasi Goreng veg.
    Käse, extremsüsserSchokokuchen, Früchte
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Danke! :)
     
  4. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    Der Info zum Rückflug ist nichts mehr hinzuzufügen, ausser das bei uns - zum Glück - Pieper statt Jaquard angeboten wurde :)
     
  5. mariacobretti

    mariacobretti Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    182
    Likes:
    0
    freu mich schon drauf........lecker
    :p :p :p
     
  6. flieger5050

    flieger5050 Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Dann schliesse ich mich mal mit der Frage zu dem Menü in Richtung Dubai (von FRA) an (Februar in C). Vielen Dank.
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Was gibt es am 31.Oktober fuer ein Stammessen bei "Bei Otto". Will mich schon mal vorfreuen.
    S
     
  8. mariacobretti

    mariacobretti Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    182
    Likes:
    0
    Haxn mit Sauerkraut :p
     
  9. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    mmmmh lecker, da bin ich ja schon ganz aufgeregt.
    S
     
  10. mariacobretti

    mariacobretti Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    182
    Likes:
    0
    gut so... :wink:
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ich fliege auch nur wegen des Essens, nicht um "von A nach B zu kommen".
     
  12. mariacobretti

    mariacobretti Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    182
    Likes:
    0
    aha, jedem das seine....
    :D
     
  13. mariacobretti

    mariacobretti Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    182
    Likes:
    0
    Passt...
     
  14. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    ..wenn jetzt neben dem (lecker klingenden) Menue auch die Weinliste gepostet werden könnte wäre ich fast wunschlos glücklich:)
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Stimmt, den Wein habe ich vergessen. Wegen diesem fliege ich natürlich auch. :mrgreen:
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Es fliegt hoffentlich niemand wegen des Essens. Ich habe noch auf keinem Flug und in keiner Klasse Essen bekommen, welches ich nicht in jedem durchschnittlichen Restaurant mindestens genauso gut bekomme. Und Weine schmecken in der Luft ebenfalls nicht so gut wie am Boden, da helfen auch keine grossen Namen. Insofern esse ich im Flugzeug nur wenn absolut notwendig, und das schliesst First Fluege ein.
    S
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Ok, ich geb's zu: Ich fliege eigentlich nur wegen der alkoholischen Getränke. Im Flugzeug braucht man auch nicht so viel, um zum "unruly passenger" zu werden. Find ich gut!
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Stimme zu. Das einzige "Schmankerl" für mich ist nach wie vor der Kaviar in der F, da ich mir den auf dem Boden nie kaufen würde. Allerdings fliege ich garantiert nicht wegen den Fischeiern! :mrgreen:
     
  19. aquarius4free

    aquarius4free Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Und was gibt's in Februar auf den Fluegen von FRA nach SFO? Es kochen ja wohl 2 Brueder vom Mandarin Oriental fuer die First und Business?? Und ich persoenlich liebe es waehrend des gesamten Fluges zu essen :mrgreen:
     
  20. Jorge123

    Jorge123 Gold Member

    Beiträge:
    633
    Likes:
    1
    F Menu ex USA March-April 2013
    Toni Robertson, Mandarin Oriental New York
    First Class ex USA
    Variationen von Hors d’oeuvres
    Kaviar mit den traditionellen Beilagen
    Gegrillte Shrimps mit Meerrettich-Chilisauce
    Gebratenes Rindfleisch Tataki mit grüner Papaya und Erdnuss-Sauce
    Rote Bete Ravioli gefüllt mit Ziegenrahmkäse

    Salat
    Frischer Salat der Saison mit schwarzen Oliven und gelben Paprika, dazu delikates Dressing

    Auswahl an Hauptspeisen
    Rinderfilet mit Shiitakepilzen und Ochsenschwanz-Brotpudding
    Hummerschwanz und -schere pochiert mit Safransauce, dazu gedünstete Pilze und Birnenkürbis
    Pasta mit Steinpilzrahm
    Geschmorte Hähnchenbrust in Tamarinden-Sesamglasur mit Quinoa-Reis und Bok Choi

    Vielfalt an Käse und Dessert
    Brie, Kräuter-Ziegenkäse, Morbier, Greyerzer und Roquefort
    Key Lime Tart mit Erdbeer-Consommé
    Milchschokoladen Panna Cotta mit Kokosnuss-Teekuchen


    Choice of Hors d’oeuvres
    Caviar with the traditional Garnishes
    Grilled Shrimp with Horseradish Chili Sauce
    Seared Beef Tataki with green Papaya and Peanut Sauce
    Beet Ravioli stuffed with creamy Goat Cheese

    Salad
    Seasonal fresh Salad with black Olives and yellow Capsicum
    presented with delicious Dressing

    Choice of Main Courses
    Tenderloin of Beef with Shiitake Mushrooms and Oxtail Bread Pudding
    Poached Lobster Tail and Claw in Saffron Reduction, simmered Mushrooms, Butternut Squash
    Pasta with Porcini Cream
    Braised Chicken Breast, Tamarind Sesame Glaze, Quinoa fried Rice and Bok Choy

    Selection of Cheese and Dessert
    Brie, herbed Goat, Morbier, Gruyère and Roquefort Cheese
    Key Lime Tart served with Strawberry Consommé
    Milk Chocolate Panna Cotta with Coconut Short Bread
     

Diese Seite empfehlen