Alk-Ausschank auf der Langstrecke nun wie bei Lufthansa?

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von holzklassenalki, 26. November 2012.

  1. holzklassenalki

    holzklassenalki Pilot

    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    Wenn man dem Kommentar unter dem Youtube video (http://youtu.be/_jDw9cEyihE) glauben darf ist dies nun der Fall. Zudem sollen die Kopfhörer gratis sein.
    Hat da jemand in der Economy schon Erfahrungen gesammelt?

    ?
    :eek:
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Alkohol auf der Langstrecke in Economy

    So steht's auf der AB-Seite:
    :arrow: www.airberlin.com/de-DE/site/flug_servi ... dgetraenke :mrgreen:
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Kopfhörer auf der Langstrecke in Economy

    So steht's auf der AB-Seite:
    :arrow: www.airberlin.com/de-DE/site/flug_servi ... ngsangebot :mrgreen:
     
  4. Eiswette

    Eiswette Bronze Member

    Beiträge:
    113
    Likes:
    0
    Alkausschank war schon immer kostenfrei in allen Klassen auf der Langstrecke, schon seit LTU Zeiten.
     
  5. phoneman

    phoneman Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Interessant, dass bisher keine Antwort richtig war. Bis vor kurzem (Juni?) war es auf Langstrecke so, dass es außer alkoholfreien Getränken zum Essen ein Glas Wein (und das wurde meist wortwörtlich genommen) gab, sowie nach dem Essen einen Digestif. Alles andere war kostenpflichtig. Im Februar 2012 haben wir auf den Strecken DUS-RSW und RSW-DUS jedenfalls für die Drinks bezahlt.

    Zumindest seit Anfang Juli gibt es auch alle alkoholischen Getränke kostenlos - so ist jedenfalls meine Erfahrung auf TXL-JFK und zurück.

    P.S. Zu LTU Zeiten kann ich nichts sagen, außer dass ich die "Mehrkarten-Tickets" wie z.B "6 x in die USA und zurück" gerne wieder hätte.
     
  6. holzklassenalki

    holzklassenalki Pilot

    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    Jap kann mich meinem Vorredner anschließen. Eiswette labert BS ;) Bin schon mehrmals mit AB übern Teich geflogen und der Alkausschank war wie gesagt nur EIN Bier oder EIN Glas Wein zum Essen und 2 Tropfen Baileys oder Brandys. Definitiv nicht genug um sich ein bisschen müde zu trinken ;)

    Ich habe auch die Bestätigung von einem Flugbegleiter nun erhalten. Ich bin mal sehr gespannt wie spendabel das ganze gehandhabt wird. Außgenommen von Lufthansa fühlt man sich bei anderen Airlines in der Eco ja schon als Rebell wenn man zu der eigentlichen Getränkebestellung noch ein Glas Wasser will :roll:
    Bei Lufthansa ist ja das ganze Sortiment an "Booze" schon auf dem Wägelchen bei der ersten Runde Getränkeausgabe. Bin mal gespannt ob man dies auch bei AirBerlin sehen wird oder ob der Alk dezent versteckt wird und einem keine visuelle Auswahl geboten wird, um Kosten zu sparen, oder ob es tatsächlich wie bei Lufthansa zugehen wird. Fliege am 8.1. DUS-JFK und über die Karnevalstage wieder JFK-DUS-JFK, deswegen frage ich, muss mich ja auf dem Flug schonmal in Stimmung trinken :mrgreen:
     
  7. phoneman

    phoneman Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Zumindest im Sommer wurde Wein/Bier/Sekt nicht aktiv angeboten. Im Zuge des Bordverkaufs bestellten wir Sekt und Wein, und erst als wir bezahlen wollten, wurde uns gesagt dass die Getränke kostenlos sind. Haben aber dann noch mehrmals etwas geordert - das hätten wir aber auch getan, wenn wir es bezahlen hätten müssen. :mrgreen:
     
  8. ckosch61

    ckosch61 Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    bei ONEWORLD Patner AA gibt´s auch seit diesem Jahr in der Holzklasse Alk frei, zumindest limitiert. Ist das jetzt "grosszügige" ONEWORLD-policy, dass das aufs Haus geht ???
    Glaube, dass die von zB. AF gelernt haben ??? (muss man den Franzosen ja lassen, mit Champus etc. haben die noch nie gegeizt)
    Prost !

    ckosch61
     
  9. holzklassenalki

    holzklassenalki Pilot

    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    Bim im August BCN-JFK geflogen und kann dies bestätigen. Jedoch wurde nicht drauf hingewiesen und nur Leute, die extra nachgefragt haben bekamen ein kleines Fläschchen Wein oder ne Dose Bier.
    Ich finde dieses geizige Verhalten absolut unprofessionell - entweder man steht voll und ganz hinter der Police und bietet eine Alkoholauswahl aktiv an, oder man lässt es bleiben. American Airlines betont ja auch jedem inneramerikanischen Flug, dass man Alkohol für $6 erwerben kann. Jetzt wo es auf der Langstrecke nun wohl umsonst ist wird überhaupt nicht erwähnt, dass man die Option hat sich gratis zu betrinken :mrgreen: Schwach :!:
    Bei Emirates war es übrigens ähnlich, jedoch flogen wir während Ramadan deswegen kann ich nicht beurteilen ob der Alkohol deswegen "versteckt" wurde und man nur auf explizite Nachfrage etwas bekam.
     
  10. freelancer_trent

    freelancer_trent Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Komme grad aus Varadero zurück und es gab bei beiden Flügen alkoholische Getränke im Überfluss. Beim Hinflug hatte ich Rotwein, Bier, Baylies(waren mindestens 4cl), 2 Campari Orange(Glas war voll), eine Reihe hinter mir hatte einer Whisk(e)y und mehrere Bier. Es war kein Problem in die Küche zu gehen und dort was zu "bestellen". Jedem Wunsch wurde nachgekommen und der Service war auf beiden Flügen überaus freundlich.

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, das alle die hier schreiben, das man die Drinks bezahlen muss bullshit reden. Ich kann ja mal Fotos rein stellen, wenn ich alles sortiert hab.
     
  11. holzklassenalki

    holzklassenalki Pilot

    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    :D gute mischung bei dir ;)
     
  12. freelancer_trent

    freelancer_trent Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Bei 11 Stunden muss man auch durchmischen. :D
     
  13. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Unglaublich wie wichtig fuer einige das Saufen beim Fliegen ist. Wenn Alkoholkonsum nichts mehr mit Genuss zu tuen hat, und wie solte es bei Billigem Wein aus Plastikbechern, ist es einfach ekelhaft.
    S
     
  14. freelancer_trent

    freelancer_trent Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Ich werd mich in Therapie begeben. Wein aus Plastikbechern. Welch ein Verbrechen.....
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Alk-Ausschank

    Das nicht - aber wenn Du das als "Genuß" bezeichnest, hast Du echt ein Problem.
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Es ist ein Deutlicher Mangel von Stil Wein, der es wert ist getrunken zu werden, aus einem Plastikbecher zu trinken. Willst Du etwas Anderes behaupten? Und Wein den man aus Plastikbechern trinken kann, weil es keinen Unterschied macht, wuerde ich nicht trinken.
    S
     
  17. Alpenmilch

    Alpenmilch Gold Member

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0

    Schick!

    Verändert sich eigentlich der Geschmack von Wein, wenn er aus Kunststoff-Gläsern getrunken wird?


    Laß mich raten, im Haus DFW-SEN wird der Wein (wahrscheinlich Kellergeister GOLD EXTRA) in geschliffenen Römerkelchen mit abgespreiztem kleinen Finger getrunken!

    http://www.gratis-inserate.ch/anzeige/M ... 9.1508.jpg



    Swarowski!
     
  18. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Selbstverstaenlich hat sowohl die Form das Glases, als auch das Material einen signifikanten Einfluss auf den Geschmack des Weines. Plastikbecher sind fuer mich grundsaetlich ein "no go". Wenn man mit Bauerntoechtern in Pattaya Chang trinkt, spielt das Glass jedoch vermutlich eine geringe Rolle. Insofern leben wir einfach in verschiedenen Welten.

    S
     
  19. BrennendesTriebwerk

    BrennendesTriebwerk Gold Member

    Beiträge:
    866
    Likes:
    0
    In Pattaya scheint sich jeder zweite hier auszukennen....
    Eins....
     
  20. Alpenmilch

    Alpenmilch Gold Member

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0


    In Frankreich wird ein sehr großer Teil des verbrauchten Weins in Kunststoff abgefüllt. Aber was haben die Franzosen schon für eine Ahnung von Wein.


    Stichwort Weinschlauch:


    http://de.wikipedia.org/wiki/Weinschlauch


    :lol: :lol: :lol:
     

Diese Seite empfehlen