AMEX - ständig unterschiedliche Informationen

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von pfeifhofer, 20. August 2010.

  1. pfeifhofer

    pfeifhofer Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Nachdem ich mich doch entschlossen hatte eine Amex Karte zu beantragen, habe ich mich natürlich vorab informiert in welchem Land ich diese beantragen sollte.

    In Österreich, sowie in Deutschland wurde mir insgesamt von 4 verschiedenen Miarbeitern mitgteilt, dass ich ohne Wohnsitz in DE oder At, sowie ohne Bankkonto in diesen Ländern eine Karte beantragen kann.

    Ich habe mich dann entschlossen eine Karte in Deutschland zu beantragen.

    Jetzt nach dem Antrag wurde mir nach wenigen Tagen mitgeteilt dass ich ohne deutschen Wohnsitz keine Amex Karte erhalten kann. Auch der Vorgesetzte der Mitarbeiterin hat mir das bestätigt.

    Als ich jetzt nochmals angerufen habe um nachzufragen, ob ich den Antrag stornieren muss, sagte man mir dass ich keine Wohnsitz in Deutschland benötige, sondern lediglich ein Bankkonto. Es wäre Nicht möglich, die monatlichen Raten per Überweisung zu begleichen.

    Als ich dann in Österreich noch nachgefragt hatte, ob ich auch dort ein Bankkonto haben muss, sagte man mir, dass die Bankverbindung lediglich für den Antrag notwendig sei, später ich aber auch mittels Überweisung die Umsätze begleichen kann.
    Das Konto für den Antrag benötigen sie lediglich als Bankgarantie.

    Es wirkt nicht sehr professionell wenn ich von 7 Mitarbeitern immer andere Informationen erhalte.

    Wie es aussieht, werde ich also doch keine Amex Karte beantragen.
    Auch wenn ich gut italiensch sprechen kann, möchte ich den Service doch lieber in meiner Muttersprache.

    Mfg
     
  2. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Die Zahlungsart ist Vereinbarungssache. Natürlich verlangt Amex zuerst ein Bankkonto, das überprüft werden kann.
    Der Arm der deutschen Schufa reicht ja nicht bis Italien. ;-)

    Es gibt doch günstige Girokonten hier- einige sogar gratis.

    Wenn Dir jemand erzählt, das Du einen deutschen Wohnsitz brauchst, das frag einfach mal,
    warum denn ausgerechnet in D im Antragsformular davon nichts steht und man
    sogar extra ausländische Adressen eintragen kann.
     
  3. pfeifhofer

    pfeifhofer Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Hallo,

    danke für deine Antwort!
    Ich könnte denen ja sonst eine Bestätigung von meiner Bank hier in Italien ausstellen lassen.

    Kannst du mir vielleicht ein Girokonto nennen/ empfehlen, welches man auch ohne Wohnsitz in Deutschland erhält?
    Fragen die dort aber etwas bestimmtes nach? Wenn ich lediglich ein Bankkonto habe, wird dadurch ja keine Bonität bestätigt.

    Schöne Grüße!
     
  4. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Bei der deutschen Bank geht es ohne weiteres. Im Frankfurt Airport Center sind alle grossen Banken vertreten, dort kannst du z.B. zur Kontoeroeffnung vorbeischauen. :idea:
     
  5. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Klar- man kann natürlich mal eben nach D fliegen.
    Es geht aber auch bequemer -beispielsweise:
    http://www.dkb.de/kundenservice/haeufig ... fnung.html

    Zugegeben- nicht so prestigeträchtig, wie ein Konto bei der Deutschen Bank- dafür aber auch nicht so teuer. ;-)
     
  6. pfeifhofer

    pfeifhofer Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Super vielen Dank!
    Dachte DKB gibt es nur für Deutsche und Österreicher. Werde gleich ein Konto eröffnen ;)
     
  7. pfeifhofer

    pfeifhofer Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Möchte mich jemand für das DKB Cash Konto werben? Dann gibt es ja auch ein paar Meilen dazu ;)

    Kurz noch eine Frage "off-topic":
    Bei Miles and More habe ich nur relativ wenig Meilen. Wenn ich eine M&M Kreditkarte in 1 Jahr beantragen würden, bleiben mir dann alle Meilen die ich bis dahin gesammelt habe "lebenslang" erhalten. Ansonsten verfallen mir die Meilen ja nach 2 Jahren oder?
    Oder bleiben mir dann nur die Meilen erhalten, welche ich ab Ausstellung der Karte sammle?

    Und bleiben mir nur die Meilen erhalten die ich mit der Karte generiere, oder generell alle Meilen?

    Danke nochmals!
     
  8. dreser

    dreser Co-Pilot

    Beiträge:
    49
    Likes:
    0
    ich werbe dich gerne

    dreser82 at hotmail.com

    lg

    andreas
     
  9. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Die Meilen bleiben nur solange, wie Du die Karte hast.
    Danach verfallen sie 3 (?) Jahre nach Gutschrift.
     
  10. pfeifhofer

    pfeifhofer Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Aber wenn ich jetzt Meilen sammle und erst in 1,5 Jahren eine Kreditkarte beantrage, bleiben mir dann komplett alle Meilen erhalten? Also auch die Meilen welche ich vor Ausstellung der Karte gesammelt habe?
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Solange Du die M&M-Mastercard hast, sind alle Meilen auf dem
    Konto (und natürlich auch die, die noch hinzukommen) vor dem
    Verfall geschützt. Solange Du die Karte hast.

    Nach der wirksamen Kündigung werden die Meilen so behandelt,
    als wenn es die "geschützte Zeit" mit der CC nicht gegeben hätte.

    Die Meilen, die also normalerweise nach der Drei-Jahres-Regel
    verfallen wären oder verfallen würden, werden auch verfallen,
    nachdem die Kündigung wirksam wird. Um diesen u.U. ja recht
    "schmerzhaften" Prozeß etwas abzumildern, hat M&M eine sog.
    "Karenzzeit" von 3 Monaten zum Quartal eingeführt.

    Insofern hat man/frau also selbst dann noch etwas Zeit, um die
    angesammelten Prämienmeilen zu verballern. Aber wer würde
    (bei einem ansehnlichen Meilen-Sümmchen auf dem Konto) die
    CC ohne Not kündigen und ein solches "Risiko" eingehen?
     
  12. pfeifhofer

    pfeifhofer Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Super, herzlichen Dank für die Auskunft!
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Gerne doch. 8)
     
  14. long legs

    long legs Gold Member

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Für das DKB-Cash werbe ich Dich gerne. Mail an: kontakt.longlegs (at) mailnull.com

    Noch eine Anmerkung zur Meilengültigkeit nach Kündigung der M&M-CC:

    Laut Bedingungen bleiben die Meilen, die ohne die CC verfallen wären, nach Kündigung der CC gültig bis zum auf die Kündigung folgenden übernächsten Quartalsende. Tatsächlich legt M&M aber noch ein Quartalsende drauf. Die Meilen bleiben also gültig bis zum dritten auf die Kündigung folgenden Quartalsende. :idea:
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Leider nicht.
     
  16. long legs

    long legs Gold Member

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Was in den Bedingungen steht, ist nicht das, was praktiziert wird. Vorletztes Beispiel: Kuendigung Juli 2009, naechster Meilenverfall Ende Maerz 2010. Letztes Beispiel: Kuendigung Mai 2010, naechster Meilenverfall Ende Dezember 2010. :idea:
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die angegebenen Fristen gelten (s.o.) erst nach Wirksamkeit der Kündigung.
    Daher können Deine Beispiele stimmen; widersprechen aber nicht den T&C. :idea:
     
  18. long legs

    long legs Gold Member

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Warum sollten die Kuendigungen erst nach mehreren Monaten wirksam geworden sein? Vor den genannten Beispielen erfolgte der Meilenverfall in meinem Freundes- und Bekanntenkreis ebenfalls zum dritten auf die Kuendigung folgenden Quartalsende!
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die T&C sprechen - noch einmal lesen? - von wirksamen Kündigungen.
    Wenn Du heute kündigst, wird die CC-Kündigung nicht sofort wirksam.
     
  20. long legs

    long legs Gold Member

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Also erst im auf die Kuendigung folgenden Quartal. Und warum steht das so explizit nicht in den T&C? Na toll. :shock:
     

Diese Seite empfehlen