Anleger beklagen ernuechternde Rendite

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von aviator, 4. November 2011.

  1. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    Nun raecht sich die unkontrollierte Expansion. Die Anleger sind veraergert dass der Gewinn um 70% einbricht und die Rendite von 12% auf ernuechternde 2% sinkt. Jetzt kommt Schlaumeier hal9000 zwar wieder mit dem Argument "immer noch besser als bei LH oder AF", wohlwissend dass man Aepfel nicht Birnen vergleichen kann; denn sieht man von den Manager- oder Pilotengehaeltern ab sind die Gehaltsstrukturen beim uebrigen fliegenden Personal bei Emirates um einiges guenstiger als bei den europ. oder amerik. Airlines. Und vor allem sind die Kosten beim "eigenen" Unternehmen Dnata, dem Handlingsagenten in Dubai unvergleichlich guenstiger, da dort fast nur Pakis und Inder weit unter Wert arbeiten und nicht zu vergessen die auesserst guenstigen Start- und Landegebueheren. Allein deshalb hinkt jeder objektive Kostenvergleich.
    Wie sehr dass Ergebnis auch Sheikh Maktoum schockte kann man auch den von ihm kontrollierten Gulf News entnehmen, indem man dort einfach die Vergleichszahlen des Vorjahres "unterschlug", so kann man auch taeuschen. :twisted:
     
  2. AndrewINT

    AndrewINT Gold Member

    Beiträge:
    543
    Likes:
    1
    Ja, das glänzende Gold blättert nun auch offiziell. 8)

    http://www.ftd.de/unternehmen/handel-di ... 24870.html
     

Diese Seite empfehlen