Bangalore-Dehli-Frankfurt morgen mit AI

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von kathan55, 19. Juni 2014.

  1. kathan55

    kathan55 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Fliege morgen mit AI von Bangalore über Dehli nach Frankfurt. Laut meinem Ticket ist der Abflug BLR um 09:30. Beim web check-inn musste ich feststellen, dass der Abflug eine Stunde später vorgesehen ist. In Dehli blieben dann nur noch 50 Minuten um die Maschine nach Frankfurt zu erreichen.
    Hat irgendwer Erfahrungen mit dieser Verbindung - ist das überhaupt machbar - oder soll ich mich schon jetzt auf 24 Stunden Dehli einstellen?
     
  2. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Da der Flug nach FRA vermutlich ebrnso verspaeter ist (AI ist doch meist verspaetet) wuerde ich mir keine Gedamken machen.
     
  3. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    DEL-FRA ist mit 80% aller Abfluege verspaetet. Bei einer ueberwiegende Anzahl tragt allerding auch der 787 Schuld daran, denn mit dem gibt es bei AI fast taeglich Probleme.
     
  4. kathan55

    kathan55 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Tja, war wohl nichts mit der Verspätung in DEL. Der Flug ab BLR (787)hatte schon bei Abflug eine halbe Stunde Verspätung. In DEL dann noch zwanzig Minuten am Gate gestanden bis die Brücke angedockt wurde - das war es dann.
    Unterbringung dann im Centaur-Hotel von AI. Eine solche Unterbringung habe ich bisher noch nicht erlebt. Dieses Hotel ist eine Schande für Indien und ganz besonders für AI.
    Ein wahrer und erlebter Alptraum. Einzelheiten erspare ich mir.
     
  5. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Mitleid. Bin glücklicherweise noch nicht in den zweifelhaften Genuss gekommen, aber habe mir gerade mal die Bilder von Gästen auf Tripadvisor angeschaut. Eklig trifft es ja nicht annährend.
     
  6. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Wow. Die Bilder sind wirklich unglaublich...... Mein Beileid and den OP.
    Sowas
     
  7. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Du meine Güte, diese Bilder sind ja absolut erschreckend. Mein Kopf wird mir jetzt immer sagen, dass ich niemals mit Air India fliegen kann :/
     
  8. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Ich frage mich, wie die 6% Weiterempfehlungsrate zustande gekommen sind. Wer dieses grausame Hotel weiterempfiehlt muss seine Ansprüche aber ganz weit nach unten geschraubt haben! :shock:
     
  9. TXL-forever

    TXL-forever Bronze Member

    Beiträge:
    218
    Likes:
    1
    Auch von dieser Seite Beileid zu den furchtbaren Erlebnissen. Ich "freue" mich schon auf AI als Neumitglied der SA!
    Allerdings: Hotel = Schande für Indien? Wenn nicht dort, wo sonst?
     
  10. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Nun muss ich sagen, dass ich in Indien in einigen de besten Hotels gewohnt habe die ich kenne. Die Bilder zeigen das untere Ende des Spektrums, einige Hotels gehören aber auch zweifellos zu den besten der Welt.
    Sowas
     
  11. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Das Centaur, vor 20 Jahren noch zu 100% AIR INDIA Tochter, war damals schon unterste Schublade. Dass es auch heute noch eine "Schande" ist wundert mich nicht. Ich sollte vor 15 Jahren dort untergebracht werden wegen Verspaetung meines Indian Airlines Anschlussfluges. Aber mein ind. Mitarbeiter warnte mich noch rechtzeitig dort NICHT abzusteigen. Nach Protesten bekam ich dann ein Voucher fuer das Taj.
    Auch die Deutschen Piloten der damaligen Modiluft weigerten sich dort untergebracht zu werden.
     

Diese Seite empfehlen