Bangkok: Mittelklasse bis 85 Euro?

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von luggi, 28. November 2009.

  1. luggi

    luggi Bronze Member

    Beiträge:
    179
    Likes:
    0
    Hallo,

    vom 25.-28. Dezember geht's als Stopover nach Bangkok. Im Budget habe ich bis 85 Euro, Frühstück und Wifi wenn möglich schon drin. Bis jetzt habe ich mir angeschaut:

    1. Lebua - 85 Euro all-in über orbitz und afforb40-Voucher
    2. Chatrium Suites - 68 Euro all-in (s.o.) aber ohne Wifi (10 Euro/24h)
    3. Park Plaza Sukhumvit - 73 Euro all-in (s.o.) aber ohne Frühstück (5 Euro)
    4. Aspen Suites - knapp 53 Euro all-in

    Jetzt interessiert mich natürlich die Meinung der Experten - ich weiß, dass das Peninsula und das Oriental vieeeel besser sind, aber das ist halt nicht meine Preisklasse diesmal. War denn jemand schon in einer der erwähnten Hotels und kann was dazu sagen? Oder kennt wer eine gute Alternative in der Preislage?

    Meine Gedanken waren bis jetzt: das Chatrium Suites ist scheinbar Tripadvisor's Darling, aber die kleinste "Suite" hat noch nichtmal nen Sessel oder auch nur ne Sitzecke, außerdem find ich es blöd, extra für Wifi zahlen zu müssen. Das Park Plaza hat einen relativ kleinen Pool, scheint aber sonst angenehm zentral zu sein, dafür ist das Zimmer kleiner (Deluxe Corner). Insgesamt würde ich wohl momentan zum Lebua tendieren, vor allem wegen der guten Aussicht und der schönen Sitzecke in der Suite - auch wenn das Ding einen etwas älteren Eindruck macht (CRT-Fernseher).

    Any ideas?
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  3. luggi

    luggi Bronze Member

    Beiträge:
    179
    Likes:
    0
    map, deine reaktionszeit ist wieder erstaunlich. verrätst du mir auch, ob du schon mal da warst und was du von der superior suite hältst?
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Yup. Das tu ich gerne:
    Wir schwimmen regelmäßig hin, bleiben allerdings stets unten
    auf der Straße und lassen den Taxifahrer (ooops: den Busfahrer)
    die Fotos vom Balkon schießen, um sie dann hier einzustellen. 8)

    Im Ernst:
    Versuche in die obersten Stockwerke zu kommen, es ist nicht
    nur einfach nett, sondern sehr geräumig, man kann sich schnell
    "zuhause" fühlen, alles mit den Zugaben (von den Pralinen über
    die schnelle DSL-Kabel-Flatrate bis hin zu den "Bulgari"-Sachen)
    entspricht der Wahrheit und: Es sind nicht überall Flatscreens -
    das stimmt -, aber es sind immerhin 2 (ein TV im Wohnbereich
    und ein zweiter im Schlafzimmer). Das Frühstück ist vollkommen
    in Ordnung und läßt wirklich kaum Wünsche offen, der Service
    ist unaufdringlich, aber sehr professionell vom "Check-in" bis zur
    Wettervorhersage). Und wenn man dann noch einen Welcome-
    Drink und das Abendessen (2 Personen pro Raum) inkludiert hat...

    Ja, ich empfehle die Suiten uneingeschränkt. :idea:
     
  5. luggi

    luggi Bronze Member

    Beiträge:
    179
    Likes:
    0
    Wow, vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. Kannst du mir noch sagen, wo ihr das Package mit Welcome-Drink und Abendessen bucht? Das günstigste Angebot bis dahin war von orbitz, für (umgerechnet) 85 Euro pro Nacht all-in, aber da war eben nur Frühstück und Internet drin..
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das gibt's eigentlich regelmäßig als "Special" (bei mindestens drei
    Übernachtungen am Stück zu insgesamt ~ 200 Euro all-in). Aber zu
    Deinen Zeiten sind wohl überall auf der Welt die Preise sehr viel
    höher wegen der "peak season". Also muß man sich nicht grämen.
     
  7. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Ich kann das Grand Mercure Bangkok Asoke Residence in dieser Preisklasse uneingeschränkt empfehlen.

    Das Hotel liegt ruhig etwas weiter in der Sukhumvit Soi 19. Allerdings geht man zu Fuß nur 5 Minuten bis zur Skytrain Station Asoke. In umittelbarer Nähe gibt es kleine Thai-Restaurants, 7-Eleven und Massagen. Am Anfang der Soi 19 befindet sich das Westin mit dem darunter liegenden Robinson Department Store. Bis Ende 2008 lief es unter dem Sofitel-Label.

    Das Hotel selber hat zwei Zimmerkategorie. Deluxe- und Executive-Zimmer. Die Deluxezimmer sind 70 m² groß mit separatem Wohn- uns Schlafbereich, die Executive Zimmer haben 90 m² mit Wohn-, Schlaf- und Essbereich sowie einer kleinen Küche (wo sich das Zimmermädchen natürlich auch jeden Tag darum kümmert ;) ).

    Der Poolbereich ist klein. Zum Abkühlen reicht es alle Male, aber Beachfeeling kommt natürlich nicht auf ...

    Das Hotel hat im Vergleich zu den anderen hier genannten Hotels den deutlich "kleineren" Namen, bietet aber bei Raten pro Nacht zum Teil von unter 3.000 THB ++ ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Frühstück kostet 400 THB Aufpreis. WiFi geht ebenfalls extra. Zu Deinen Terminen gibt es das Deluxe-Zimmer für 3.273 THB ++ pro Nacht. Ich vermute mal, dass Du ein Upgrade bekommst, wenn Du eine A|Club-Kundenkarte und mindestens Silver- oder Goldstatus hast.
     
  8. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Grundsätzlich bietet das Lebua in der Tat einen Super-Deal und entspricht im Wesentlichen den Beschreibungen des allseits geschätzten map. Was er nicht schreibt: In der Peak-Season, in der ich nun auch einmal dort war (diesmal ohne Touristenausfälle dank Airportbesetzung), war der Laden unerträglich voll und das definitiv nicht mit den "Qualitätstouristen", die sich die TAT immer wieder wünscht (übrigens sehr viele mit Gepäckanhängern von dem ominösen "airtours"-Reisebüro, das hier auch schon mal zur Sprache kam). Die Fülle ist natürlich - ähnlich wie von somkiat in der Thai-F beobachtet - eine Folge der Preispolitik. Den wenigen Aufzügen (3 an der Zahl) bekommt das auch nicht, zumal wenn Hinz und Kunz denkt, er müsse sich jetzt auch noch mal das Sirocco anschauen - besonders gegen frühen Abend dauert es dann gefühlte Stunden, bis man sein trautes Heim erreicht.

    Trotzdem: Für 85 EUR bekommst Du dort deutlich mehr als "Mittelklasse".

    Ach ja, und die WLAN-Verbindung ist grauenhaft, also am besten ein langes Netzwerkkabel mitschleppen oder in BKK für kleines Geld erwerben!
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wenn User/innen wie mein/e Vorredner/in dieses Haus bevölkern,
    kann es möglicherweise tatsächlich unerträglich sein, zumal wenn
    diese "Qualitäts-Touristen" (ich wußte gar nicht, daß es sich bei um
    eine/n solche/n handelt - gar Hinz oder Kunz?) auch noch allesamt
    die falschen Aufzüge benutzen. Zu den Restaurants und Bars gibt's
    nämlich andere Lift-Anlagen - ebenso wie zu den Special Suites. :idea:
    Selbstverständlich gibt es die DSL-Flatrate, von der ich schrieb
    (und die wir auch genutzt haben) nicht ohne inkludiertes Kabel.
     
  10. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Das ist weder selbstverständlich noch in jeder erdenklichen Interpretation Deiner Worte richtig.
    (1) Es gibt die "DSL-Flatrate" auch über WLAN, allerdings bricht dann die Verbindung häufiger ab.
    (2) Es gibt ein "inkludiertes Kabel", das allerdings so kurz ist, dass man sich bspw. mit dem Laptop nicht auf den Balkon setzen und Deine VVF-Ergüsse genießen kann.

    Im Übrigen ist - das dürfte auch klar sein - "High Speed Internet" in Thailand nicht gleichzusetzen mit einer VDSL-Verbindung (o.Ä.) in Deutschland.

    Wann wart "Ihr" denn eigentlich dort? Gleiche Beobachtungen hinsichtlich der Buchungslage (Schlangenbildung beim Frühstück ist schon sehr unangenehm, wie ich finde)?
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Erst lesen, dann (möglicherweise) schreiben. :idea:
     
  12. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Yup. 8)
     
  13. MikeLFC

    MikeLFC Bronze Member

    Beiträge:
    202
    Likes:
    0
  14. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Al/s User/in/ennen dies/e/s/r Vorum/s/en also Hinz/e un-d Kunz/e/en ( ) / ( yup) .

    Dürfte/e es ( auch ) klar sein ( wieso auch nicht ) , daß ( ein ) Auf/ab - zug im Lebua ( Hotel yup ! ) alle/n/en UserIs/n/innen zur Ver (fügung) steht .

    Bulgari

    Hoch / ( saison-s )
     
  15. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Ich möchte mich in aller Form dagegen verwahren , den ( berechtigten ) Freiheitskampf einer Spontangruppe aus der Mitte der arbeitenden Bevölkerung mit dem Etikett " Besetzer " in Verbindung gebracht zu sehen . Der Airport war auch keineswegs ( wie immer wieder von den Roten behauptet ) besetzt sondern nur voller Menschen . Die Einstellung des Flugverkehrs steht hiermit in KEINERLEI Zusammenhang und war Schuld von dem Thaksin . Irgendwie .
     
  16. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0


    Sehr gelungenes Foto. Gratulation.

    Bei unserem einzigen Aufenthalt im Lebua wurde uns mitgeteilt, dass die Balkontüren verriegelt und aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen seien, da die Höhe der Balkonbrüstungen nicht den thailändischen Bauvorschriften entspräche. Ob dies den Tatsachen entsprach, konnten wir nicht beurteilen, jedenfalls konnte die Verriegelung überlistet werden.

    Das Gebäude entspricht nicht - und nicht nur bei der Höhe der Balkonbrüstungen - "international" anerkannten Schutzvorschriften für Katastrophenfälle.

    Jeder, wie er mag.

    Wir waren dort, haben es gesehen, buchen jetzt dort nicht mehr.
     
  17. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Ach, dann ist dieser Thaksin also gar keiner von den Guten? Macht mich wütend und traurig. Im Übrigen entschuldige ich mich natürlich für meine Wortwahl.
     
  18. philw

    philw Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Mal ans Dusit Thani gedacht?
     
  19. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
  20. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Auch wenns müßig ist: Hat - außer meinem "speziellen" Freund map - im Lebua jemand einen Extra-Aufzug zu einer "Special-Suite" oder zu "den Restaurants und Bars" genutzt (außer dem Service Elevator, der natürlich hin und wieder als Alternative in Frage kommt, um Hinz und Kunz (und/inkl. map) aus dem Weg zu gehen) und kann darüber berichten?
     

Diese Seite empfehlen