Bangkoks Flughafen Suvarnabhumi expandiert:

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von Sire83, 1. Juni 2012.

  1. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Der Beschluss dazu wurde übrigens gefasst, als Suvarnabhumi eröffnet wurde. Der Bau hatte so lange gedauert, dass sie schon wussten, das die Kapazität nicht reicht.
     
  3. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  4. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Mal wieder!
    Die Frage ist nur, welche Airlines bereit sind, nach dort zu wechseln. Das gab letztes Mal schon Ärger.
    Ich glaube nicht, dass zB. Air Asia bereit ist, von da zu fliegen. Wenn es dann bei NOK Air und Konsorten bleibt, bringt das nicht viel.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Don Mueang

    Man müßte von den Airlines, die am Suvarnabhumi bleiben wollen, verlangen,
    daß sie Umsteige-Verbindungen und das Durchchecken des Gepäcks (auch von
    anderen Fluggesellschaften) anbieten müssen. Dann würde alles schon wieder
    ganz anders aussehen. Andere Vorgaben sind selbstverständlich auch denkbar.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bangkoks Airports

    Und nun sieht's tatsächlich so aus, als wenn man AirAsia
    dazu bewegen konnte, einen Umzug ins Auge zu fassen. 8)
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  9. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Mal sehen, ob morgen etwas darüber in den Zeitungen steht.
    Die AOT hat ja schon überall herumposaunt, dass das mir Air Asia klar gehe. Air Asia selbst hatte sich vor Kurzem noch 2 Monate Bedenkzeit erbeten. Außerdem wollen sie dann auch international vom alten Flughafen fliegen.
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bangkoks Airports

    In meinem letzten Beitrag (genau über Deinem) gibt's den
    Link zur offiziellen Pressemitteilung (auf der Air Asia-Site).
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Air Asia zieht um

    Das ist ja auch ganz richtig und gut so. Dann kommen möglicherweise mehr
    (als bisher vor allem in KUL) "Umsteige-/Durchcheck-Möglichkeiten" hinzu. 8)

    Aber auch sonst wird's sicherlich bei den P2P-Flügen, die in DMK starten oder
    enden, sehr viel schneller und weniger stressig ablaufen. Nur Umsteiger von
    Langstrecken mit anderen Carriern werden aufwendiger. Aber vielleicht wird
    man sich grundsätzlich daran gewöhnen, einen (mehr oder weniger "langen")
    Zwischenstopp in Bangkok einzulegen (wie wir's schon seit Jahr und Tag tun).
     
  12. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Würde mich ja mal interessieren, womit Air Asia zum Wechseln bewegt werden konnte, vielleicht niedrigere Gebühren oder Vergünstigungen, von denen wir nie erfahren werden.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Air Asia zieht um

    Das haben sie ja schon veröffentlicht: Niedrigere Gebühren (wie alle Airlines,
    die zum Don Mueang wechseln - bis zu 14 Fluggesellschaften sollen's letztlich
    sein) und die schon angesprochene Millionen-Einsparung durch die schnellere
    Abfertigung - und dadurch Kerosin-Einsparung durch weniger Warteschleifen.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    LCC wechseln von BKK zu DMK

    Am lustigsten die Aussage des AOT-Chefs:
    8)
     
  17. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Das mit AirBerlin ist niedlich. Wahrscheinlich hat sich Mehdorn bei ihm nicht abgemeldet. Vielleicht mahnt er auch schon nicht gezahlte Landegebühren für die letzten 3 Monate an.
    Möchte nur mal wissen, wieviele AB Flieger er im April, Mai und Juni auf seinem Airport gesichtet hat.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    LCC wechseln von BKK zu DMK

    Und ein "LCC" war AB in der letzten Zeit nun wirklich nicht.
     
  19. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  20. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Und Premier Noluck sagt, das sei "ein normaler Vorgang", niedlich.
     

Diese Seite empfehlen