Berlin-London-New York, zurück von Toronto

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von kiter77, 6. November 2008.

  1. kiter77

    kiter77 Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Ich möchte im März für 3 Wochen nach Kanada (Montreal und Toronto) fliegen. Der Reisezeitraum beläuft sich vom 28.02.09 - 22.03.09, könnte aber auch ein paar Tage variieren.

    Ich habe mich im Netz natürlich schlau gemacht und konnte auch sehr günstige Flüge finden, wobei es das beste Angebot nur über den Fehler bei lan.com gibt.

    Da Flüge nach Kanada immer ein bissel teurer sind, als in die USA, habe ich mir überlegt, über New York zu fliegen und von dort dann per Flug/Bus/Bahn/Auto nach Montreal und dann weiter nach Toronto zu fliegen/fahren. So kann ich mir auf dem Hinweg auch gleich noch New York anschauen.

    Ich habe nun über den bekannten Bug bei Lan.com einen Flug nach New York für rund 250 Euro gefunden. Leider geht der Rückflug über Nacht (Ankunft 6:05 Uhr, egal welcher Tag) nur nach London Gatewick und da muss man ja bekanntlich noch über eine Stunde Bus fahren und es kostet extra Geld! Da habe ich natürlich nicht so Lust drauf. Die Flüge am Tag sind alle über London Heathrow, aber dann bräuchte man noch eine Unterkunft in London für den Weiterflug am nächsten Tag (Es gibt zumindest keinen Anschlußflug mehr bei lan.com ab 20 Uhr nach Berlin)

    Lufthansa und KLM bieten momentan auch reguläre Flüge für 379 nach New York an.

    1.) Weiß hier jemand vielleicht, wie ich über lan.com trotzdem ein Flug über Nacht von New York nach London Heathrow bekomme?

    Eine stressfreie Lösung wäre natürlich ein Rückflug von Toronto direkt nach London oder eben mit einem weiteren Zwischenstopp irgendwo in den USA. Die erste Alternative mit Hinflug über New York würde bei lan.com rund 365-385 Euro kosten, was ein wirklich super Preis ist.
    Nun bin ich aber am Überlegen, ob ich die 115-135 Euro mehr aus geben soll oder doch lieber das Schnäppchen nach New York nehme und günstig nach/von Kanada reise?
    2.) Gibt es eventuell günstige Inlandsflüge zwischen New York - Montreal und Toronto - New York, die man für unter 150 Euro buchen kann (Wäre dann eine echte Alternative)?

    Als dritte Option wäre wie erwähnt eine Alternativroute über die USA interessant, bei der man vll mehrmals umsteigen muss, aber trotzdem günstiger kommt.
    3.) Kennt jemand vielleicht noch so ein Route? (Flüge von Detroit, Pittsburgh, Cleveland sind aber keine echte Option, weil sie teilweise erst über Chicago gehen und damit in etwa das Preisniveau vom Rückflug von Toronto haben. Boston wäre vll noch machbar, wenn man günstig dort hin fliegen kann )?

    Ok, wie ihr seht, habe ich schon ein paar Möglichkeiten durchprobiert, aber sicherlich noch nicht alles bedacht.
    Ich würde mich deshalb über den ein oder anderen Tip freuen.

    VG
     
  2. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Bis auf weiteres gibt es da gar keine Inlandsflüge.
     
  3. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    :lol:
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Wer weiss, seit gestern kann sich das vielleicht 'aendern'.
     
  5. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Na, ich weiß nicht, ob Obama die mäßig erfolgreiche Expansionsstrategie seines Vorgängers fortsetzt. Glaub ich eher nicht.
     
  6. kiter77

    kiter77 Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Leute nu kriegt euch mal wieder ein, nicht jeder kann alles wissen und der Reiseabschnitt New York - Kanada und zurück ist eben noch nicht durchgeplant. Da bin ich noch für alle Vorschläge offen.
    Außerdem habe ich durchaus auch nach Alternativrouten gefragt und da kommen sicherlich einige andere Flüghäfen mit Anbindung nach Montreal oder Toronto in Frage.
    Ich denke nur, dass man damit nicht die "günstigen" LAN-Tarife bekommt, zumindest haben meine Tests da nichts sinnvolles gebracht.
    Detroit - Chicago - London - Berlin kostet auch 350 Euro mit Hinflug Berlin - New York und dann kann ich auch von Totonto zurück fliegen. :p
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Sicher. :wink: Hauptsache, es wird kein Inlandsflug. :idea:
     
  8. kiter77

    kiter77 Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die "hilfreichen" Antworten. Ich habe nun den Rückflug von Toronto gebucht und werde mit dem Bus nach Montreal fahren. In Kanada gibt es dann einen Mietwagen.

    Es war einen Versuch wert, vielleicht noch den ein oder anderen sinnvollen Tip zu bekommen. Ich denke, wenn man hier mit so viel Begeisterung empfangen wird, freut man sich natürlich bald wieder das umfangreiche Wissen dieser Nutzer abzurufen.

    Ich werde mich bis auf weiteres wieder in die lesende Rolle begeben. Das spart auf jeden Fall Zeit.
     
  9. mith

    mith Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    von New York nach Montreal gibt es übrigens auch einen Amtrak-Zug. Ist deutlich angenehmer als die Busfahrt.
     
  10. kiter77

    kiter77 Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Ja ich finde eine Zugfahrt normalerweise auch besser. Ich habe aber gelesen, dass die Strecke mit der Bahn landschaftlich ziemlich monoton sein soll und damit für mich auch nicht so reizvoll ist, wie die Route über die Straße. Ich denke, dass kann man dann ja noch kurzfristig sehen und vielleicht wirds auch eine Mischung aus beiden Verkehrsmitteln.

    Trotzdem vielen Dank für den Hinweis.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ich habe auch mit Busfahrten keine schlechten Erfahrungen gemacht. Wenn Du eine entsprechende Company findest, kann das sehr kompfortabel sein. Und wer will sich nicht gern mal wie Cary Grant im Greyhound fuehlen? Nur darauf achten, dass es nicht eine zuu lange Strecke wird.
     
  12. unblack

    unblack Gold Member

    Beiträge:
    759
    Likes:
    0
    Bitte was? Muss jemand geschrieben haben, der mit geschlossenen Augen durch Albany gefahren ist. Der Adirondack fährt eine wunderschöne Strecke, gerade am Lake Champlain...

    Ansonsten bedienen Air Canada Jazz und Continental EWR-YUL ganz vernünftig.
     
  13. mith

    mith Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    die Autobahn Montreal-Albany[-NYC] ist übrigens noch immer blanker Horror. Eigentlich superschön, aber seit die amerikanische Staatssicherheit hinter den "schönen" engen Kurven ihre Kontrollstellen eingerichtet hat, fahren schon mal Trucks in den plötzlichen Stau... ich hatte dort selbst beinahe einen Unfall (im PKW) und eine Woche später wurde der Greyhoundbus dort vom Truck zerquetscht mit x Toten...
    Hoffen wir mal auf Obama und weniger Kolloteralschäden...
     

Diese Seite empfehlen