Brötchen a la Lufthansa??

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von nudaveritas, 10. Januar 2010.

  1. nudaveritas

    nudaveritas Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ich glaube, dass es nur ein Gerücht ist, aber angeblich plant eine Bäckereikette, das Geschäftsmodell der LH kopieren zu wollen :roll: :

    -Bestellung der Brötchen ausschliesslich per Internet (http://www.luftbrötchen.de)
    -Auftragsbestätigung per 2D-Code auf das Kundenhandy
    -Abholung der Brötchen durch den Kunden in hoch automatisierten Filialen, Zutritt nur mit Handy-2D-Code (sog. BOD, bun on day of consumption)
    -Brötchen liegen beim Bäcker als Teigrohmasse vor. Sollte der Kunde fertiggebackene Brötchen wollen, fällt ein Aufbackzuschlag (sog. Stromzuschlag - vgl. mit Kerosinzuschlag)
    -Mitnahme der Brötchen in einer Tüte nur gegen Aufzahlung (sog. Papiertütenzuschlag - vgl. mit Papierticketzuschlag)
    -Brötchen zu Sonderangebotskonditionen nur gegen Aufzahlung (sog. Sonderangebotszuschlag, SAZ- vgl. mit Vorzugspreisentgelt)
    -Aushändigung der Brötchen durch Personal gegen obligatorische Aufzahlung (Brötchenaushändigungsservice-Entgelt - vgl. Ticketservice-Entgelt)
    -Bezahlung der Brötchen nur im Voraus im Internet möglich (bei Bestellung unter sieben Werktagen vor Abholung nur gegen Kreditkartenzahlung, sonst auch Bankeinzug möglich)

    Kosten pro Brötchen:
    1) Teigrohmasse: 10 Cent
    2) obligatorische Selbstabholung: 5 Cent
    3) Aufback-Stromzuschlag: 3 Cent
    4) Papiertütenzuschlag: 3 Cent
    5) Sonderangebotszuschlag für 10% günstigere Brötchen: 8 % (SAZ)
    6) Brötchenaushändigungsservice-Entgelt: 8 Cent
    7) Kreditkartenzahlung, pauschal pro Bestellung: 2 Euro

    Gesamtkosten pro Brötchen, nur:
    17 Cent, aber nur als Rohmasse, ohne Tüte bei Zahlung des SAZ und Bezahlung per Bankeinzug.

    Ich glaube es nicht, aber vielleicht haben auch hier Kundenumfragen ergeben, dass Preistransparenz und Individualiät mehr gewünscht werden, als unkomplizierter Service. Warum denkt sich der moderne Mensch eigentlich so etwas aus?? Will TATSAECHLICH jemand da draussen so einkaufen??

    Aber wahrscheinlich ist die ganze Geschichte gar nicht wahr und man kann weiterhin einfach zum Nachbarsbäcker gehen.....Guten Appetit! :lol:
     
  2. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Ich kann da nur für mich sprechen: NEIN. :lol:

    Ich gehöre eher zu denen, die 1 oder 2 Euro pro Brötchen zahlen würden, wenn dafür die Tüte Sonntag Morgen an meiner Haustür hängt. Aber dafür gibt es leider auch keinen Anbieter.
     
  3. flyglobal

    flyglobal Bronze Member

    Beiträge:
    204
    Likes:
    0
    Das ist doch ein schönes Sonntagsthema und auch eine gute Übung für den bald nahenden 1.April.
    Auch ist es gut diese Ryanair Methode mal an einem plastischen Beispiel aus einer anderen Produktgruppe zu verdeutlichen.

    Für weitere Beiträge nach selem Muster könntst du dir mal die Themen:
    - Bahnticket Kauf
    - Autokauf
    - Buchkauf
    - Aldi Einkauf
    - etc.
    - etc.
    vornehmen.

    Gruß und guten Tag

    flyglobal
     
  4. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    Gibt es!!! Weiß nicht ob die auch überall Sonntags liefern, aber Morgengold liefert Dir Brötchen an die Haustür und da kosten die auch keine 1-2€
     
  5. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Cool! Danke für den Hinweis! 8)
     
  6. Timtim

    Timtim Gold Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Gibt's in Stuttgart auch, heisst "Broetchenbringer".

    Gruesse, Tim
     
  7. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Gibt's sogar in Bangkok , heißt Nok . Liefern bis ins Zimmer .
     
  8. lancisti

    lancisti Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Gibt es - insbesondere in Großstädten. Hier bei uns in der Kleinstadt erledigt das ein örtlicher Bäcker :p
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Uns werden ebenfalls für alle Appartements die bestellten Schrippen,
    Semmeln, Croissants, Schusterjungs usw. morgens ins Haus geliefert.
    Bis auf das Trinkgeld für die Schüler/innen kostet's nur einen winzigen
    Aufpreis an die Bäckerei. Persönliche Vor-/Absprache macht's möglich.
     
  10. Guest

    Guest Guest



    Alle Appartements oder eher Apartments?

    Betreibst Du gar eine Apartmentvermietung?

    Und was für Schusterjungen sind gemeint? :mrgreen:
     
  11. sushi2601

    sushi2601 Silver Member

    Beiträge:
    307
    Likes:
    0
    grundsaetzlich verstimmt mich, das in diesem ,,vielfliegerforum,, und ,,meilensammler forum,, niemand zuerst die alles entscheidende frage stellt: wieviel meilen gibt es pro broetchen und welche karten haben gueltigkeit ?? ausserdem glaube ich das die ,,grundbeschreibung,, also die basic nur fuer die Y broetchen gilt. was ist mit den C und F broetchen ?? bitte nochmals recherieren... :mrgreen:
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  13. Guest

    Guest Guest




    "Im Rahmen der Architekturgeschichte bezeichnet der Begriff Appartement eine funktional zusammengehörige Folge von Räumen im Schlossbau der Renaissance und des Barock."


    Wir sind beeindruckt! :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen