Brunei: Bald auch für Ausländer automatische Immigration?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von miles-and-points, 7. März 2010.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die automatische Immigration im Sultanat Brunei gilt bisher nur
    für Einheimische: Maschinenlesbaren Paß auflegen, Zeigefinger
    einscannen lassen, Sperre wie in der U-Bahn passieren.

    Auf unsere entsprechende Frage, ob dies "demnächst" vielleicht
    auch für Besucher möglich gemacht werden könnte, sagte uns der
    Beamte: Möglicherweise. Allerdings nur, wenn man (verständlich)
    eine Erst-Erfassung mit einem maschinenlesbaren Reisepaß hinter
    sich gebracht und im Reisepaß die Fingerabdrücke hinterlegt sind.

    :arrow: http://img13.imageshack.us/img13/594/bruneiairport.jpg :mrgreen:
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  3. Paule22

    Paule22 Silver Member

    Beiträge:
    306
    Likes:
    0
    Die Schranke sieht aus wie im Hallenbad Oer-Erkenschwick. Das gibt mir zu denken.

    Wie soll das denn dann gehen? Pass drauf und Welcome? Kann man dann auch den Pass von Jeanette Biedermann drauflegen, falls man den zufällig hat?
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wenn Du auch ihren Zeigefinger hast, könnt's vielleicht klappen. :lol:
     
  5. bininthejungle

    bininthejungle Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Moin!
    Das Bild ist aber eher die Ausreise in BWN als die Einreise, oder ? Und die geht immer fix, die Einreise eigentlich auch, zumindest, wenn man vorne sitzt... Bist Du oft in Brunei ?
     
  6. saftschupser

    saftschupser Platinum Member

    Beiträge:
    1.682
    Likes:
    0
    Nach meinem letzten Gespräch mit Hilary Clinton, können vielleicht demnächst alle Inhaber eines deutschen Passes, die "Einreise Spuren" für US Bürger nutzen.

    Allerdings nur, wenn man offizielle nachvollziehbare Tatsachen ins VFF einstellt.
     
  7. killa_bee

    killa_bee Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    http://www.ccc.de/updates/2008/schaubles-finger

    das bild seines fingerabdruckes ist in der quelle leider nicht mehr vorhanden, aber mithilfe von google sollte es doch möglich sein den irgendwo aufzutrieben..
    muss bei solchen debatten bzw. nur dem wort biometrisch immer an die tolle idee des CCC denken ;)

    hier das heft, welcher nochmal en bisschen detaillierter darüber berichtet http://ds.ccc.de/pdfs/ds092.pdf
     
  8. philtim

    philtim Gold Member

    Beiträge:
    934
    Likes:
    0
    Na, wenn das keine 1A Quelle ist: der Einreisebamte in Brunei, der auf Maps Nachfrage messerscharf mit "möglicherweise" antwortete!

    Aber vielleicht ist er gleichzeitig der Mieter von Maps "Condo" in Pattayan und geht nach Feierabend mit ihm auf der Straße den Sieg der konterrevolutionären Kräfte feiern und kann daher als "sehr verlässlich" bezeichnet werden. :mrgreen:
     
  9. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Lieber Vorumsbruder m-a-p möchte uns lediglich in gewohnt
    sinistrer Weise mitteilen, daß er nun in Brunei angekommen ist ;
    woran sollen wir dies sonst merken .

    Ich erwarte als nächste Stellungnahme die der Reinigungskraft
    Somsurak Wattanongporn vom International Airport Khon Khaen
    auf seine Frage ob sie schon mal was von dem Tiefenreinigungsmittel
    SuperPop Limao gehört hat .

    Die Spannung steigt
     
  10. bininthejungle

    bininthejungle Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Ach soo, na dann viel Spass im Empire, oder Sheraton ?
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Vermutlich eher im eigenen Condo im Bereich "Water Village" (natuerlich vorher mit RR zum privaten Anlegesteg, wo bereits der persoenliche Skipper mit dem condo-eigenen Speedboat wartet, sodann- im "WV" ankommend- mit dem bereits wartenden Fahrradtaxi ueber die holprigen Stege gefahren zu werden), um dort zugleich ein "erfrischendes Bad" im als Kloake genutzten Meer zu nehmen :lol:
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nachtrag:

    Das ganze kann natürlich nur mit relativ neuen
    (nicht 9 Jahre alten :lol:) Reisepässen funktionieren.
     
  13. philtim

    philtim Gold Member

    Beiträge:
    934
    Likes:
    0
    Ach, der Fingerabdruck muss tatsächlich gespeichert sein? Na, wer hätte das gedacht. Herzlichen Dank dafür.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Der Paß darf keine "9 Jahre alt" sein.
    Aber ich kenne keine/n Vielflieger/in mit einem solch alten Paß. :lol:
     
  15. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    SuperPop Limao gibt es tatsächlich. Und zwar in anständigen Supermärkten und nicht bei Beate Uhse.
     
  16. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Und zwar im Pingo Doce in Lagos
     

Diese Seite empfehlen