Burj al Arab sein geld wert?

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von Austrian, 6. Juni 2010.

  1. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    Hey hey :mrgreen:

    wollte fragen ob jemand von euch schon im "Burj" gewohnt hat und ob es das geld wert war.
    Bekommt man irgendwelche besonderen Leistungen, die man in anderen hotels nicht bekommt? usw...

    freu mich über antworten
     
  2. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Ja ein 0,2 l Bier für 12 € :lol:

    Nein im Ernst es ist das Geld nicht Wert ,wenn dann auf ein Sonderangebot im Rahmen einer Pauschalreise warten.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Viel - von manchen Gästen als Kitsch empfundenes - Gold.
     
  4. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0

    Das sieht das gutbetuchte Publikum sicher anders, denn zumindest wird der Pöbel durch die Preise abgeschreckt.
     
  5. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Zu meiner Zeit des Aufenthalts war dort jede menge Gäste die dort eigendlich nicht erwartet werden.

    Pauschalurlauber eben mit 1 Nacht Burj. :roll:

    Ich halte das Hotel für völlig überteuert bei 750 € + die Nacht.
    Das Essen war durchschnittlich dafür viel zu teuer.
    Das Gebäude ist sehenswert aber es gibt bei weitem bessere und günstigere Hotels in Dubai.
     
  6. HansaHon

    HansaHon Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    ich finde den laden klasse.
    war einmal 10 tage dort und einmal 2 tage und werde sicher wieder mal dort hinfahren.
    absolut sein geld wert, besonders die panoramic suites.
     
  7. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    War auch schon 2 mal dort. Würde dort nicht den ganzen Urlaub verbringen wollen, aber zwei Nächte sind ok. Man muss es auf alle Fälle einmal im Leben gemacht haben (wenn es einen finanziell nicht umbringt).
     
  8. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1
    Ne, es gibt genug "Unterschicht" im BAA. Die haben diese (6 Tage 3* und 1 Tag BAA) Angebote von Neckermann und Co. gebucht.
    Fallen sofort auf im BAA. Laut Butler ist der durch. Reisende 2 Naechte im BAA.

    Ich finde den Laden ganz ok, aber wen das BAA schon seit Jahren kennt wird eine deutlich fallende Qualitaet des Service beobachten. Der hat naemlich deutlich nachgelassen. Natuerlich ist auch die kleinste Suite noch recht gross und wer gut bucht wohnt dort fuer ca 450 Euro / Nacht netto.
    Renovierte Suiten erkennt man u.a. an der neuen Steuereinheit fuer Licht, TV, Tuer etc. Das waren frueher diese Philips Pronto Touchfernbedienungen (hatte von denen auch mal eine) und nun ist es das deutlich groessere AMX System.

    Aber, eines muss ich auch mal sagen. Ich hatte noch nie so einen lauten Wasserabfluss im Bad (Dusche) als im BAA. :shock: und in noch keinem Hotel habe ich so eine schlechte Tomanensauce gegessen (Room Service) wie im BAA... :)

    Natuerlich erfuellen die einem "jeden" Wunsch, lassen sich das aber sehr fuerstlich bezahlen. Muss man vorher wissen.
    Im Maer, meinem letzten Besuch im BAA, wollte ich zu einer Verantsaltung in die Buddha Bar. Guest List only. Also, Butler beauftragt dort anzurufen und auf die Guestlist zu setzen. Der Preis fuer die Tischreservierung war mir vorher klar, der Preis fuer den Anruf nicht. 2.500 AED. So ist es halt im BAA.
    Dafuer hatte ich im BAA einmal eine aerztliche Behandlung, so schnell war die noch nie in einem Hotel.

    Die Madinatanlage hat eigene Aerzte, die recht gut ausgestattet sind mit Geraeatschaft und Co. Keine 5 Minuten nach Anruf war die Aerztin da, erste Diagnose, Krankenwagen nicht noetig, aber Roentgen etc. 5 Minuten spaeter in der Limo zum Hospital gesessen, schon erwartet worden, Roentgen, Diagnose, alles "ok, Fahrer hat natuerlich gewartet. Der fuehr mich wieder zurueck und auf der Suite stand eine Flasche Wein, Suessigkeiten und eine Einladung ins Restaurant mit "Gute Besserung". Transfer zum Hospital und zurueck hat natuerlich nichts gekostet.


    Das BAA hat aber auch einige Dauergaeste. Die wohnen mehrere Monate im BAA. Mit entsprechendem Status und Anzahl der Besuche bekommt man die normale Suite auch fuer einen "Apfel und nen Ei"

    Was halt nervt, wenn Du jemanden dabei hast der unbedingt an den Strand will.
    "Normale" Klamotten an, zur Buggystation, ueber die Bruecke fahren lassen, in die Umkleideraeume, dann zum Strand. So geht auch wieder zurueck. Das nervt ungemein. Da ist zB das DAM (Dar al Masyaf) mir tausend mal lieber. Das gehoert auch zu meinen Lieblingshotels in DXB. Schoener Garten, direkt eine Villa im Garten etc. Wers im DAM dann richtig excluisv haben will der mietet eine Malakiya Villa. Kostet aber deutlich mehr als eine Suite im BAA.

    Aber, im BAA sollte man schon einmal gewohnt haben. Manche kommen dann oefters, manche nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen