Condor-Chef denkt über Alternativen zu Frankfurt Airport nac

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von Sire83, 5. November 2012.

  1. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  2. Re: Condor-Chef denkt über Alternativen zu Frankfurt Airport

    ein wirklich interessanter artikel
    wo bleiben die dauerposter??

    die zahlen sind beeindruckend
    ob Condor wohl bald mit Nachtflügen nach Frankfurt Hahn ausweichen wird????
    der Bustransfer kostet doch nur einen pappenstiel im vergleich zu den
    entstehenden kosten des nachtstartverbotes in Frankfurt
     
  3. ckosch61

    ckosch61 Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Re: Condor-Chef denkt über Alternativen zu Frankfurt Airport

    Hallo,
    viel was T. ausspricht stimmt ! Warum ist aber dann CGN für Condor keine mittel- bis langfristige Alternative ??? CGN hat kein Nachtflugverbot, hat noch ausbaufähige Kapazitäten, eine auch in
    Randzeiten sehr gute (ICE-) Anbindung an das Rhein-Main Gebiet sowie in einem 100km Radius einen potenziellen Kundenstamm von ca. 10 Mill. , sowie keinen direkten Haus- und Hofcarrier als
    Konkurrenten "vor Ort" . Vieles, sehr vieles spräche für CGN, aber nur wenig für Hahn, weil da überhaupt keine angemessene Infrastruktur vorhanden ist, ausser vielleicht ca. 100 Parkplätzen.
    Lasst die Exoten (russische Frachtflieger) sowie ultra-Billigflieger in Hahn...
    Mal über CGN nachdenken...
    ckosch61
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Condor-Chef: Alternativen zu FRA?

    Abwarten.
    Es gibt ja mehr Möglichkeiten als nur Köln und Hahn.
    Wahrscheinlich wird letztlich einfach nichts geändert.
     
  5. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Re: Condor-Chef denkt über Alternativen zu Frankfurt Airport

    Condor baut offenbar zweite Basis in München auf:
    Die Airline sucht wegen des Nachtflugverbots in Frankfurt nach Alternativen und will zum kommenden Winterflugplan wohl zwei Langstreckenjets in Bayern stationieren.
    http://www.airliners.de/management/stra ... asis/28834
     
  6. freelancer_trent

    freelancer_trent Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Re: Condor-Chef denkt über Alternativen zu Frankfurt Airport

    Ich habe nichts dagegen, wenn Condor ab November von München nach Mombasa fliegt. Da airberlin die Strecke im Sommer aus dem Programm genommen hat und es nicht sicher ist, dass diese Strecke im Winter wieder in den Flugplan kommt, wäre das eine Alternative.
     

Diese Seite empfehlen