D/CH - Brisbane

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von Singha, 9. November 2007.

  1. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Bin auf der Suche für einen Kollegen mit Frau, in der ECo ( Tatsächlich :lol: ) von Frankfurt oder Zürich mit Star Alliance nach Brisbane möchte, um dort ihre frischverheiratete Tochter zu besuchen.

    Soll schnell, möglicht komfortabel...und :mrgreen: bezahlbar sein...schwere Aufgabe

    Termin : hin 7.-9.03.2008 bis 28.- 31.03.2008

    Mein bestes Ergebnis SIA ab FRA für 1.100 €, finde das über Ostern ok., würde nur den SIA Stop-over nutzen.

    Habe ich ein besseres Angebot für die o.a. mir genannten Bedingungen übersehen???

    Danke im Voraus :D :D
     
  2. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Finde bisher keine günstigeren Preise - über Lufthansa.com kriege ich einen Preis von 1.176,83 € pro Person, hin am 7.3. zurück am 31.03. - operated by SQ. Aber das ist ja auch teurer als deine 1100 €. Buchungsklasse ist W.
     
  3. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    China Airlines 1.105,27 EUR Preis pro Erwachsenem (inklusive aller Gebühren)

    Hinflug Frankfurt/Main nach Brisbane:
    Fr. 07.03.2008
    10:40
    08:30 Frankfurt/Main [FRA]
    Brisbane [BNE] 36h 50min
    1 Stop
    via TPE
    Rückflug Brisbane nach Frankfurt/Main:
    So. 30.03.2008
    10:25
    06:50 Brisbane [BNE]
    Frankfurt/Main [FRA] 28h 25min
    1 Stop
    via TPE
     
  4. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Angesichts der bei dieser Strekce nicht zu vernachlässigenden Meilen wäre es ja evtl. sinnvoll, den von raustral erwähnten LH-Flug (op.by SQ) zu buchen, da es bei SQ direkt wahrs. mal wieder keine Meilen gibt...
     
  5. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Danke für eure Bemühungen, war heute auch nochmal fleissig, aber auch ohne anderes Ergebnis.

    Werde Ihnen das Ergebnis morgen präsentieren..und dann sollen sie schnell buchen, billiger wirds nicht.

    Danke nochmals
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Merkwürdige "Logik"... :shock:

    Wenn es "bei SQ direkt" keine Meilen gibt (wie Du vermutest),
    dann gibt es sie bei einem "LH-Flug op. by SQ" doch auch nicht. :mrgreen:
     
  7. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Wieso? Wenn der unter LH-Flugnummer gebucht ist?!...
     
  8. Guest

    Guest Guest

    ...bringts leider gar nichts da für die Meilengutschrift das Logo auf dem Heck des Fliegers gilt und nichts anderes....
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Genau das ist ja der (allerdings sehr weit verbreitete) Irrtum sehr vieler Passagiere.
    Was eben zur "bitteren Enttäuschung" bei wenigen oder gar "fehlenden" Meilen führt.

    Immer wieder sehr trauriges Beispiel: LH-Ticket, Economy, V class nach Australien.
    Aber eben "ausgeführt durch Singapore Airlines" = nix, absolut nix. Null Meilen. :cry:

    Immerhin gilt dies wirklich nur für die entsprechenden Segmente:
    http://www.miles-and-more.com/online/po ... id=1227196

    So darf man sich (ab und zu) auch mal freuen, weil was "besser" wurde. :mrgreen:
     
  10. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Gemeinheit :|
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Naja, es gilt ja (glücklicher- und letztlich auch gerechterweise) auch umgekehrt.

    Kaufst Du z.B. ein "Thai-Ticket", das in der Eco-Buchungsklasse V ausgestellt wurde (= nur 50% bei "Royal Orchid Plus" von TG; aber auch nur 50% bei M&M, wenn es sich um einen TG-Flug handelt), dann kannst Du ja genausogut "Glück" haben:

    Wenn ein Segment dieses "Thai-Tickets" von der Lufthansa ausgeführt wird, zählt auch der "normale" LH-Wert: 100% der geflogenen Meilen, wenn Du die Meilen bei M&M gutschreiben läßt (und mit Status gibt's auch noch den ExecBonus).

    Ein anderer "kleiner Unterschied" (der Programme) kann ganz besonders wichtig werden, wenn Du in höheren Klassen unterwegs bist: während es für einen TG- oder "Star Alliance"-Flug im ROP-Programm nur 125% gibt (in First nur 150%), erzielst Du ja bei M&M 200 bzw. sogar 300% der geflogenen Meilen. Dadurch wird der "Vorteil" der niedrigeren Schwelle für den *G-Status bei TG für Leute mit entsprechendem Flugverhalten schnell wieder wettgemacht.
     

Diese Seite empfehlen