Desinfektion in der Flugzeugkabine

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von kaninchen, 16. Mai 2009.

  1. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Auf einigen Flügen z.B.nach Indien,Südafrika,in den südpazifischen Raum etc.wird während des Fluges ein Desinfektionsmittel in der Flugzeugkabine versprüht,weil einige Länder dies von den Airlines fordern,um eine Einreisegenehmigung zu erteilen.Auch Flüge nach Mauritius,Australien und Neuseeland sind davon betroffen.Wer hat so etwas schon einmal auf einem Flug erlebt und kann berichten,wie so etwas vor sich geht und ob das für die Reisenden in irgendeiner Form schädlich ist z.B.für Asthma-Patienten oder andere Risikogruppen (z.B.Schwangere,ältere Personen oder Menschen mit Herz-Kreislaufschwäche etc.) ? Bald muss ich nach Australien reisen und hab ehrlich gesagt keine Ahnung,was mich da auf dem Flug erwartet.
    Müssen sich eigentlich alle Fluggesellschaften an solche Vorgaben halten,wenn sie für bestimmte Länder beschlossen wurden? Wie macht es beispielsweise
    die Lufthansa z.B.bei ihren Flügen nach Indien oder Südafrika? Bin über jeden Erfahrungsbericht dankbar.
     
  2. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Wie ist es eigentlich bei Flügen in die Karibik z.B.nach Kuba oder Jamaica?
     
  3. db8us

    db8us Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Das haengt auch von den Abfluglaendern ab.
    Auf LH Fluegen nach Indien (PNQ und BOM) habe ichd as spruehen noch nicht erlebt aber FRA.
    Mit EK ab DBX aber schon 2mal.

    Och denke es ist ein "relativ" unschaedliches Insektizid, sonst wuerden da die Flugbegleiter schon Alarm schlagen :)
    Mit Herz-Kreislaufschwaeche sollte man gar nicht so weite Reisen machen :mrgreen:

    Viele Gruesse

    Micha
     
  4. broken-peach

    broken-peach Pilot

    Beiträge:
    55
    Likes:
    0
    Letztes Jahr mit Etihad nach der Landung, der Flieger war noch nicht am FInger in SYD, gingen die Damen mit den Sprühdosen durch die Gänge, war recht angenehmer Duft, hat was von Fußfrisch gehabt. Sollte es gefährlich für Leib und Leben sein, würde man sicher nicht sprühen. Achso, der Spraysrahl wurde unter die Overheadlockers gerichtet.
     
  5. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    War es bestimmt auch...
    :lol:

    Bei meiner Ankunft in SYD mit TG von BKK wurde nichts besprüht - hatten scheinbar alle die Füße gewaschen. Wonach sich wohl richtig, wann gesprüht wird und wann nicht...?
     
  6. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    In KUL wurde auch gesprueht... allerdings nur bei Ankunft aus Europa.

    Der Flug aus SIN war scheinbar steril :mrgreen:
     
  7. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Dafür wird in SIN gesprüht,wenn man aus KUL kommt.Ob es neben dem Reiseziel wohl auch von den Airlines abhängt,ob letztlich auf einem Flug gesprüht wird oder nicht? Gibt es irgendwo eine Liste,wo man nachschauen kann,bei welchem Reiseziel und welcher Airline gesprüht wird? Bei Flügen von und nach Mexiko würde ich es ja verstehen.
     
  8. gotiashvili

    gotiashvili Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    DXB-KUL immer, vor Abflug.
     
  9. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    UL vor Anflug in Colombo aus Thailand kommend.

    Soweit mir ein Freund (Pilot) berichtete, ist dieses Zeug ganz und gar nicht unbedenklich. Manche Fluglinien leeren dieses blöde Zeug in die Toilette. Sollte zur Desinfektion dienen, was mir aber nur logisch erscheinen würde beim Abflug aus Indien/Srilanka ABER doch nicht beim Hinflug nach diesen Ländern!

    Leider auch bei EK erlebt vor der Landung in KUL. Als ich daraufhin mit einer FB sprach erkannte ich an ihrer Antwort, dass sie keinerlei Ahnung von diesem Spühzeug hat. Der pure Wahnsinn der da von einigen Ländern und Fluglinien gemacht wird. :twisted:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    ast du denn mal auf die verpackung geschaut? Nein?
    Dann erzähl auch nicht irgendwas aus dritter hand
     
  11. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Was steht denn darauf? Sags doch, wenn du es weißt, was in diesem Dreckszeug drinnen ist. Auch komisch, dass ich nach diesem Sprühen in die Klimaanlage immer ca. 30 min Hustenanfall bekomme, wenn dieses Zeug unbedenklich sein sollte! Auch komisch, dass ein Pilot mir sagt, dass dieses Zeug besser in die Toiette gehört als in die Atemwege von Menschen! Waren doch auch einma Röntgenstrahlen undebenklich, Atomkraftwerke und Atomversuche sowieso! Oder sind letztere nur in Frankreich unbedenklich?
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wann bist Du das letzte Mal an Bord einer Maschine gewesen, in der gesprüht wurde und Du (wie "immer") einen "ca. 30 min Hustenanfall" bekommen hast? Airline, Strecke, Datum?
     
  13. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    EK am 26.12.2008 von DXB nach KUL
    vorher UL von KUL nach CMB und UL von BKK nach CMB.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das dachte ich mir, daß es sehr lange her sein muß.
     
  15. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    5 Monate sind lange?????
    Naja, alles ist subjektiv!

    Hat sich in der Zwischenzeit leicht etwas geändert?
     
  16. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Wer von euchweiß,ob auf Flügen nach Argentinien und Chile auch gesprüht wird?
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Welche Airline interessiert Dich denn?
     
  18. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    UA (IAD-EZE) oder AC (YYZ-SCL-EZE).
     
  19. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Nach Argentinien wird oft gesprüht. Hatte extrem ekelhaftes Zeug auf einem UA-Flug GRU-EZE. Am besten rechtzeitig die Decke über den Kopf und dann warten, bis sich der Mist verzieht. Mit LH FRA-EZE wurde bei mir noch nicht gesprüht, ebenso UA MVD-EZE.
     
  20. DJTAMAR

    DJTAMAR Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Bei mir mit dem Flug von Emirates: EK775 Dubai-Durban King Shaka International(Südafrika) und wieder zurück nach Dubai mit nem A330. Die Stewardessen sind mit 4 Spraydosen(jeweils 2 in einer Hand) durch die Kabine gelaufen und haben durchgesprüht. Es hat nach nichts gerochen und zuvor wurde eine Durchsag gemacht, dass gesprüht wird, aber für Menschen harmloss ist. In der Tripple 7 nach Dubai von München aus kommend wurde auch gesprüht, aber bei der A380 beim Heimflug nicht.

    Gruß DJTAMAR
     

Diese Seite empfehlen