eco-impressionen bei KLM

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von rainer1, 14. Februar 2009.

  1. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    bin letztens auf award für 60€ tax mit klm von brd-bkk geflogen und sollte eigentlich über den flug nicht meckern.
    da es vermutlich einige geben wird , die den flug bezahlen müssen, möchte ich hier doch mal zum besten geben was den pax bezüglich des caterings erwartet.

    klm hat die tabletts abgeschafft. dafür gibt es jetzt einen "eierkarton" aus pappe in dessen vertiefungen die plastiknäpfe ruhen. jeder dieser näpfe ist mit folie versiegelt, ähnlich den joghurtbechern. das alles ist an sich gar nicht schlimm, wenn die verpackte ware gut wäre.
    was klm sich allerdings beim komponieren des menüs auf dem rückflug gedacht hat, das war eine frechheit.
    da waren 3 plastikschalen mit :
    einer lauwarmen tomatensuppe von knorr (stand wohl aus qualitätsgründen extra drauf)
    einem geflügelsalat thai art, gemascht mit brechbohnen
    einem klebrigen haferflocken-müsli-riegel
    brot/brötchen fehlanzeige.

    fazit: endlich ist es einer fluggesellschaft gelungen, die cateringkosten auf unter 3 € zu drücken.

    rainer1
     
  2. Guest

    Guest Guest

    :shock: KLM fliegt nach/ab BRD?
     
  3. saftschupser

    saftschupser Platinum Member

    Beiträge:
    1.682
    Likes:
    0


    Wohl über AMS
     
  4. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Ein Mitarbeiter von mir ist im Dezember mit der KLM nach Afrika geflogen . Darüber zu berichten ,was sich im Zusammenhang mit den Leistungen des Hauses KLM da abgespielt hat sprengt die verfügbare Bandbreite des Internets in Mitteleuropa . Speziell im Zusammenhang mit der liebevollen Betreuung im Falle seitens KLM nicht auffindbaren Fluggerätes . Wenn ich mir vor Augen führe, daß die nun mit der Air France verbandelt sind mag man an eine Hochzeit von Frankenstein's Tochter mit dem Glöckner von Notre Dame denken .
     
  5. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    in meinem falle ja.
    dus-ams-bkk-ams-dus
     
  6. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    Dafür war der Kaffee bei KLM bisher am besten. :p
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wenn das kein "Grund" ist für eine/n, die/der in BKK auf dem "Motobike" friert. 8)
     
  8. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    Gibt es in BKK keinen ÖPNV?
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Sogar teilweise "gratis" (bzw. für umgerechnet 2 oder drei Cent).
    Wir fahren allerdings entweder selbst oder nehmen ein AC-Taxi.
     
  10. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    Kenne die Situation nur aus SIN, KUL und CGK. IN CGK ist leider trotz Transjakarta Busway in der Regel nur ein Fortkommen mit eigenem Wagen möglich. Leider. Immerhin ist sind dort jetzt eine MRT-Linie sowie ein Monorailsystem "geplant". Generell ist das Tempo von Bauprojekten in Asien doch um einiges schneller als in D. Ich staunte nicht schlecht, dass innerhalb von knapp 11 Monaten auf ca. 6 km in der Nähe des Hauses meiner Schwiegereltern eine vierspurige Hochstrasse zur Entlastung errichtet wurde und dies bei laufendem Betrieb. War eine japanische Firma!
     
  11. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    mit "in D" meintest du " in der BRD"? :shock:
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Geh doch mal in die "Austellung" unten im Monas- da kannst Du dich ueber die "Plaene" der Monorail informieren :lol:
    Das sind leider alles nur Wunschtraueme im Moment, die schon seit Jahren auf dem Tisch sind :shock: Es wurde sogar schon mal angefangen zu bauen- die Pfeiler vergammeln nun :roll:
     
  13. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    @ jakarta

    Ja die Pfeiler für die Monorail habe ich im April letzten Jahres auch schon gesehen.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Ich glaube die stehen sogar schon wesentlich laenger :shock:
    Die angedachten Betreiber Konsortien haben leider zu wenig Schmiergeld gezahlt 8)
     
  15. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    Und was ist mit der geplanten MRT-Linie (ca. 15 km quer durch die Stadt bis Lebak Bulus glaube ich)?
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Das funktioniert in JKT ja auch nur ueberirdisch- da das Gebiet Sumpfland ist :shock: oder sagen wir mal recht feucht in weiten Teilen :roll:
    Das der Transjakarta so "gross" geworden ist finde ich schon einen riesen Fortschritt. Am Tage nutze ich wann immer es geht den Bus- ist immer schneller :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen