Ehemaliger Regierungsjet entweiht:

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Sire83, 22. November 2011.

  1. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Als 'Theodor Heuss' flog der Airbus 310 unsere Bundeskanzler und Außenminister um die Welt. Jetzt ist der Regierungs-Oldtimer aus dem Jahr 1989 über Umwege ausgerechnet im Iran gelandet. Womöglich düst bald Staatschef Mahmud Ahmadinedschad damit. Peinlich, weil gerade Berlin sich für Sanktionen gegen Iran eingesetzt hat, worunter natürlich auch die Lieferung von Flugzeugen fällt.
    http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 53,00.html
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    "Air Merkel" geht an den Iran

    Für rund 3 Millionen - inkl. schwarz-rot-goldenem Band. 8)
     
  3. poilot

    poilot Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Zeigt umso mehr die enge Verflechtung zwischen Teheran und Berlin, son Flugzeugdeal ist doch nichts anderes als die ganzen unterschwelligen Deals mit Siemens und der Überwachungstechnik. Den tag möchte ich noch erleben, an dem DEutschland wirklich gegen den Iran vorgeht
     
  4. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Auch Mahan Air benötigt dringend Ersatzteile, denn es gibt kaum noch welche für die Iraner auf dem Weltmarkt zu kaufen, nun hält die "Theodor Heuss" dafür her.
     
  5. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Vielleicht ist noch ein bischen Demokratie im Frachtraum? Der Empfänger könnte das gut gebrauchen...
    Haben die osteuropäischen Verkäufer eigentlich auch gesagt, dass die Maschine bereits israelischen Boden berührt hat?
    Vielleicht gibt Iran sie dann zurück :shock:
     
  6. Alpenmilch

    Alpenmilch Gold Member

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0
    Es stellt sich doch die Frage, ob so ein allumfassender Boykott des Iran überhaupt sinnvoll ist?

    Warum sollen die Bewohner des Iran für die Politik ihres Landes leiden? Durch den Boykott bekommen iranische Airlines keine Ersatzteile für ihre Passagierflugzeuge und iranische Krankenhäuser keine modernen medizinischen Apparate. Hilft das wirklich?
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    "Air Merkel" geht an den Iran

    Möglicherweise. Wir werden's sicherlich rechtzeitig erfahren.
     
  8. Rechner AN

    Rechner AN Bronze Member

    Beiträge:
    148
    Likes:
    0
    Aber hallo!! "Toute nation a le gouvernement qu'elle mérite"
     

Diese Seite empfehlen