Einführung Kerosin-Zuschlag

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von Peter_, 18. April 2011.

  1. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Aufgrund gestiegener Treibstoffpreise erhebt Emirates für alle Buchungen ex D ab dem 21.04.11 einen Kerosin-Zuschlag (Q-Surcharge). In der Economy beträgt der Zuschlag für Hin- und Rückflug je nach Entfernung zwischen 28 € und 56 €, in der Business- und First-Class zwischen 118 € und 194 €. Alle Buchungen, die noch vor dem 21.04.11 getätigt werden (mit Ticketausstellung bis spätestens 30.04.11) können noch ohne diesen Zuschlag gebucht werden.

    Gruß
    Peter
     
  2. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass Emirates Kerosion deutlich preiswerter einkauft, als seine europäische Konkurrenz :!: .
     
  3. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Aha. Interessante Theorie. Sagt wer?
    S
     
  4. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Zum Beispiel Herr Mayrhuber.*)
    *) Quelle: Le Monde diplomatique vom 12.11.2010
     
  5. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Aha. Erzähl mal. Wo denn ?
    Wenn das tatsächlich nur ex-D sein sollte, ist das wahrscheinlich einfach bloß eine Antwort auf die neue völlig bekloppte Luftfahrtsteuer.
     
  6. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Ob nun Kerosin-Zuschlag oder marktgetriggerte Tarifanhebung;
    Emirates-Chef Scheich Ahmed bin Said al-Maktum wird es letztendlich schnuppe sein, wo eventuelle Umsatzsteigerungen herstammen.
     
  7. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Um keinen falschen Eindruck zu erwecken: Die Einführung des Zuschlags ist nicht nur auf D beschränkt, sondern wird generell eingeführt. Ich habe hier nur die Zahlen ex-D erwähnt, da diese für die meisten von uns von Bedeutung sind. Ex DXB nach Europa z. B. betragen die Zuschläge für Hin- und Rückflüge je nach Klasse 160 Dhs. bzw. 640 Dhs., wie man auf flyertalk nachlesen kann.

    Gruß
    Peter
     
  8. thirana

    thirana Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    4
    Hallo Peter,
    hast du dafür ein Quellangabe. Auf der deutschen Emirates Seite kann ich keinen Hinweis finden.
     
  9. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Weißt Du, das Problem ist, dass Emirates fast nur Langstreckenflüge anbietet, bei denen man das Kerosin für den Rückflug nicht von vornherein mitnehmen kann und somit zumindest auf den Zielflughäfen zu genau den gleichen Konditionen tankt wie andere Airlines auch.
    Und auch in Dubai tankt Emirates nicht günstiger als der Rest.

    Der Vorteil von EK liegt eher darin, dass es in einer Steueroase liegt wo es keine Unternehmenssteuern zahlen muss.
     
  10. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    klar und der ist auch ganz objektiv. Da ruft Emirates einfach mal so bei Shell und Esso an und sagt denen, dass die in Hamburg das Flugzeug billiger betanken sollen weil sie ja einem Oelscheich gehoeren. Klappt bestimmt..... Was Leute alles glauben......
    S
     
  11. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Ist bekanntgegeben worden auf dem Emirates Agent Net (Zugang nur für Reisebüros). Auf der Emirates Homepage werden solche Infos nicht angekündigt.
    Gruß
    Peter
     
  12. thirana

    thirana Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    4
    Danke für die Info.
    Ich dachte das man es am Preis erkennen kann,
    so das das das gesondert ausgewiesen wird.
     
  13. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Herr Mayrhuber mag zwar nicht objektiv sein, aber so beschränkt, in der Öffentlichkeit eine Behauptung aufzustellen, der jede Grundlage fehlt, wird er wohl auch nicht sein.

    Gewiss zahlt Emirates in Frankfurt nicht weniger für das Kerosin , als Lufthansa.
    Und eventuell (?) zahlt Lufthansa in Dubai auch den gleichen günstigen Preis, wie Emirates.

    Nur fliegen in der Relation viel mehr Flieger der EK vollgetankt ab Dubai, als Flieger der LH.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wir rudern nun aber heftigst zurück. Und Schlag - und Schlag - und Schlag ... :lol:
     
  15. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Du hast wie immer nichts verstanden.

    Dass Emirates bei jeder Gelegenheit beteuert, keinen Vorteil beim Kerosineinkauf zu haben, ist hinlänglich bekannt.
    Und zum Thema......"was die Leute so glauben".....mindestens zwei verehrte Mitglieder dieses Forums scheinen dies ja nun wirklich zu glauben :lol: .
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ach, deshalb mußte Dein letzter "Beitrag" noch schnell geändert werrden? :lol:
     
  17. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Weil versehentlich in einem der Sätze das Wort "im" an einer falschen Stelle stand, du Witzbold.
    Einen Text nach Kenntnisnahme der Antworten inhaltlich zu ändern, bleibt somit weiterhin Leuten Deiner Grundhaltung vorbehalten :lol:
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ach - auch wieder so eine Behauptung, die Du nicht beweisen kannst? :lol:
     
  19. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Nur will keiner nach DXB. Sondern nach BKK, SIn, Australien oder wohin auch immer.

    FRA-BKK sind 5600 Meilen, während FRA-DXB-BKK 6060 Meilen sind. Da fliegt der Scheich mit seinem billigen Benzin nun weiter (und braucht auch ein paar Liter mehr) und kommt auch nur fuer die Haelfte der Strecke in den Genuss des Preisvorteils (DXB-BKK sind 3050 Meilen). Ob das wirlich ein Vorteil ist.......So richtig durchdacht hast Du das Ganze jedenfalls noch nicht......

    S
     
  20. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Sicher macht es keinen Sinn, nur wegen des Kerosinpreises einen Zwischenstopp in DXB einzulegen.
    Insoweit ist Dein Beispiel nachvollziehbar....... (map wir sich auf die Schenkel klopfen und Dir einen Gutschein für eine Zeitschrift Deiner Wahl schicken, einzulösen in seinem Kiosk)

    Die kritischen Kommentare Richtung EK sind aber nicht nur am Standortvorteil DXB bezüglich der Spritpreise festzumachen. Ich denke schon, dass EK hier einen Vorteil gegenüber seinen Konkurrenten hat, einfach wegen des EK-Streckennetzes mit seinem hohen Anteil von Flügen ex DXB.

    Die anderen Vorteile (Saftfrucht hat einen erwähnt) wollte ich hier nicht einbringen, weil sie nicht Thema dieses Threads sind.
     

Diese Seite empfehlen