Einfuhr aus USA

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von CGN_Flyer, 12. Februar 2009.

  1. CGN_Flyer

    CGN_Flyer Pilot

    Beiträge:
    82
    Likes:
    0
    Zu welchen Wert darf man aktuell Waren (Klamotten, Electronics) aus den USA einführen? Habe versucht dazu einen aktuellen Thread zu finden - leider nicht gelungen. Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. munich1978

    munich1978 Platinum Member

    Beiträge:
    1.335
    Likes:
    0
  3. Guest

    Guest Guest

  4. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
  5. eastgirl

    eastgirl Gold Member

    Beiträge:
    517
    Likes:
    0
    430,00 €, wobei die Höchstmengen von Alk und Zigaretten (unabhängig vom Wert) auch eingehalten werden müssen.
     
  6. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Und für Kinder auch die 430€ nicht gelten, sondenr weniger - Wert siehe Zollseite...
     
  7. CGN_Flyer

    CGN_Flyer Pilot

    Beiträge:
    82
    Likes:
    0
    Vielen Dank!
     
  8. sp9nki

    sp9nki Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hallo!

    Habe dazu noch eine Frage. Ich möchte mir auf meinem NewYork-Trip ein Netbook zulegen (Wert unter 430€). Kommen da jetzt noch Steuern bei der Einfuhr drauf oder nicht? Hab das System noch nicht ganz verstanden, es wird ja zwischen Zollgebühren und EUSt. unterschieden..
     
  9. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Wenn ALLES war Du neu gekauft einführst unter 430 € bleibt, dann ist auch ALLES abgabenfrei. Im Zweifel musst Du aber den Nachweis dafür erbringen...
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Stelle mir gerade vor wie der "Bildzeitung Mallorca Touri" mit 430 EUR Wert an Alkohol und Tabakwaren versucht am Zoll vorbeizugehen :mrgreen:
     
  11. sp9nki

    sp9nki Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    also wenn ich mir n netbook für umgerechnet 250€ kaufe und dann noch für die restlichen 180€ klamotten, muss ich GAR NICHTS bezahlen, sobald ich aber einen cent drüber bin, muss ich auf ALLES EUSt bezahlen? Oder nur auf die Waren, die über die 430€ gehen?
     
  12. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    AFAIR nur auf das darüber, aber der Freibetrag gilt nicht anteilig, also wird ab dem Artikel der es überschreitet versteuert. Sprich sagen wir das Netbbok kostet 420, dann ist es frei, die Jeans für 40 muss aber dann voll versteuert werden.
     
  13. weinboerg

    weinboerg Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    Meine Erfahrungen sind:

    Wenn du dort etwas anmeldest, sagen wir mal du hast 2 Flaschen Schnapps a 0,75 Ltr. gekauft und meldest die dort bei den Jungs an, ein Liter ist ja frei von Abgaben, somit musst du dann noch 3,40 € (1 Liter = 6,80 € Branntweinsteuer) zahlen. Die wollen weder die Flaschen sehen noch in dein Gepäck schauen!! Sollte dann zufällig noch dein neues Netbook im Koffer sein und die wirklich nicht in deinen Koffer schauen hättest du natürlich Glück gehabt, aber...und jetzt kommts...
    wenn du dann irgendwann vom Zoll kontrolliert werden solltest bei irgendeiner Einreise, und die Jungs Zweifel daran haben, dass dein Netbook nicht hier in Deutschland gekauft sein sollte oder die dir den Wert nicht abnehmen oder du evtl. sogar sagst, dass es angemeldet wurde...dann wollen die von DIR einen Nachweis haben, dass die von dir gemachten Aussagen der Wahrheit entsprechen...

    es gibt einen Zoll Info Center, an den du deinen Anfragen richten kannst, dort erhälst du zwar keine verbindliche Auskunft, aber ich denke, dass diese schon zu 99,9 % stimmt.

    Hier die Kontakdaten:

    Informations- und Wissensmanagement Zoll


    Auskunft für Privatpersonen
    Tel.: 0351/44834-510
    Fax: 0351/44834-590
    E-Mail: info.privat@zoll.de

    Auskunft für Unternehmen
    Tel.: 0351/44834-520
    Fax: 0351/44834-590
    E-Mail: info.gewerblich@zoll.de

    Auskunft in Englisch
    Tel.: 0351/44834-530
    Fax: 0351/44834-590

    Denke mal, mit einer Antwort von denen bist du auf der sichersten Seite
    E-Mail: enquiries.english@zoll.de
     
  14. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Habe gerade wieder auf meinen USA Webergrill gegrillt.

    Unbedingt einen mitbringen ,ein wahres Schnäppchen. :idea:
     
  15. pupo

    pupo Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Hab vor mir ein gebrauchtes Macbook in USA zu kaufen.Reicht mir da ne Rechnung vom Verkäufer über den privaten Verkauf?
     
  16. nemaxjr

    nemaxjr Gold Member

    Beiträge:
    870
    Likes:
    0
    ....die sind doch s..schwer, wie hast du das gemacht ?
     
  17. weinboerg

    weinboerg Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    Probier es einfach, dürfte aber m.E. nach kein Problem sein...wenn es nicht klappt, dann wird das Macbook anhand des Alters auf einen Wert geschätzt
     

Diese Seite empfehlen