Emirates München Loadfaktor?

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von Nettokaeufer, 15. März 2014.

  1. Nettokaeufer

    Nettokaeufer Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Guten Abend,

    EK fliegt ja jetzt 2 x mit dem A380er nach DXB. Das ist ja eine wahnsinnige Kapazität, wie sieht denn so der Loadfaktor aus? Speziell auf dem Nachmittagsflug?

    Grüße
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Ich schätze mal, ca. 80%. EK hat letztes Jahr kundgetan, dass ihre A380 im Durchschnitt zu 90 % ausgelastet sind.
    Sie haben doch gerade wegen der starken Buchungszahlen auf dem Nachmittagsflug seit 2011 ex MUC den A380 einesetzt und gerade deshalb auch die Lounge erweitert. Im Oktober 2013 mussten sie viele Interessenten auf den Abendflug verweisen. Der war zeitweise so gut gebucht, dass sie schon im Oktober 2013 abends zeitweise mit A380 geflogen sind.
     
  3. j2w

    j2w Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    79
    Kommt die gute Auslastung vielleicht auch durch verstärktes Code Sharing? Bei meinen Flügen war der A380 auch immer gut gefüllt und meist ein Code Sharing mit TH.
     
    pesch gefällt das.
  4. Nettokaeufer

    Nettokaeufer Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Wow, 80% klingt ja wirklich gut. Ich kann mir nicht vorstellen wo die ganzen Leute aus dem Süden hin möchten, speziell im Sommer. (Dubai zu heiß -> Asien Regenzeit.)
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Asien Regenzeit stimmt so nicht (indonesien hat dann Trockenzeit).
    Vielleicht denkst du mal an den derzeit immer noch am schnellsten wachsenden Markt: China! (Von Hongkong ganz zu schweigen).
    Im Übrigen wird der Ladefaktor im Regelfall auf das ganze Jahr berechnet.
     

Diese Seite empfehlen